Zylinderfußdichtung "einfach" ausbauen ?

Hier dreht sich alles um Ape TM Technik

Zylinderfußdichtung "einfach" ausbauen ?

Beitragvon Henrimackrodt » 17. April 2017, 19:44

Hi Leutes,

die Werkstatt hat mir gesagt dass meine Zylinderfußdichtung undicht ist. Da wollte ich mal fragen ob man generell an die Dichtung vom Zylinder ohne ausbauen des Gesamten Motors nicht dran kommt oder kann man den Motor auch drin lassen und den Zylinder abbauen ?
Habe noch eine Frage. Ich habe eine kleine Ölspur (schwarz, falls das was aussagt) am Rohr welches nach dem Vergaserflansch zum Zylinder geht. Kommt diese Ölspur von dieser kaputten Zylinderfußdichting oder von wo anders ?
Danke schon mal im Vorraus.

Grüße
Elias
Benutzeravatar
Henrimackrodt
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 31
Registriert: 22. Februar 2017, 18:09
Vorname: Elias Henri
Ort: Waldsieversdorf
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape TM 703 FL2
Baujahr: 2008
Farbe: Dunkelgrün
Km-Stand: 26186

Advertisement

Re: Zylinderfußdichtung "einfach" ausbauen ?

Beitragvon Blumenpfluecker » 18. April 2017, 08:52

Hallo Elias,
die Zylinderfußdichtung kann man wechseln ohne den ganzen Motor auszubauen.
Da kommt man ran, wenn man den Zylinder abbaut.
Allerdings kann man dabei als völliger Laie auch einiges falsch machen.
Von deiner "Ölspur" solltest du vielleicht mal ein Bild hier einstellen.
Grüße, Harry

„Ein Hobby ist die Idee aus der größtmöglichen Anstrengung den kleinstmöglichen Nutzen zu ziehen.“
Benutzeravatar
Blumenpfluecker
fachapeist
fachapeist
 
Beiträge: 428
Bilder: 57
Registriert: 8. Januar 2011, 21:29
Vorname: Harry
Ort: Bell / Eifel
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: P2
Baujahr: 1986
Farbe: Porsche Speedgelb
Km-Stand: 60000
Extras: Lederausstattung schwarz, Zusatz Fernscheinwerfer, VDO Quartzuhr, Dachantenne, 5-Klang Fanfare "River Quai", getönte Heckscheibe, MP3 Musikanlage, nach außen verlegte große Batterie, Rückfahrscheinwerfer, Bordsteckdose, elektrisches Wischwasser, Fuzzy - Dice Würfel, abnehmbare Wohnkabine
Setup: Polini Zylinder bearbeitet, Sito Auspuff, Mikuni TMX30 Vergaser, RAM Air Luftfilter

Re: Zylinderfußdichtung "einfach" ausbauen ?

Beitragvon lucky-mary » 18. April 2017, 08:57

Salve Elias...
An die Fußdichtung kommt man auch ohne den Motor zu ziehen!
Plastikgeraffel ab, Auspuff ab.
Wenn dann der Bolzen am Zylinderkopf gelöst wird, senkt sich der Motor nach unten ab.
(Motor abstützen) und dann langsam absenken. Dann kommt man problemlos an den Zylinder und auch an die Fußdichtung.
Manchmal sifft eigentlich auch nur der Ansaugstutzen etwas.
Viel Erfolg und Gruß aus Berlin
[crazy_pilot.gif]
Bild
Benutzeravatar
lucky-mary
Ape Kaiser
Ape Kaiser
 
Beiträge: 4029
Bilder: 11
Registriert: 28. Dezember 2010, 13:54
Vorname: Mario
Ort: Berlin
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Vespacar P2
Baujahr: 1990
Farbe: Pepegrau
Km-Stand: 666
Extras: Denkt immer dran, Amateure haben die Arche gebaut, Profis die Titanic!
Setup: Hubraum statt Spoiler

Re: Zylinderfußdichtung "einfach" ausbauen ?

Beitragvon Henrimackrodt » 18. April 2017, 11:24

Danke für die Antworten.

Ich habe noch eine Frage und zwar: Kann man den Zylinder abnehmen ohne dass einem irgendeine Ölsuppe entgegen läuft ?
Und welches Getriebeöl verwendet ihr / könnt ihr empfehlen ?

Unten ist das Bild von der Ölspur.

Grüße
Elias
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Henrimackrodt
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 31
Registriert: 22. Februar 2017, 18:09
Vorname: Elias Henri
Ort: Waldsieversdorf
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape TM 703 FL2
Baujahr: 2008
Farbe: Dunkelgrün
Km-Stand: 26186

Re: Zylinderfußdichtung "einfach" ausbauen ?

Beitragvon Blumenpfluecker » 18. April 2017, 14:57

Hallo Elias,
da dein Motor ein Zweitakter ist, ist auch unter dem Zylinder keine "Ölsuppe".
Da kommt normalerweise nichts rausgelaufen.
Wie kommt denn die Werkstatt darauf, dass da die Dichtung kaputt ist?
Als Getriebeöl benutze ich SAE 30. Ganz simples Rasenmäheröl.
Die Ölspur auf dem Ansaugkrümmer dürfte von oben drauf tropfen.
Schau dir mal den Motor darüber an.
Grüße, Harry

„Ein Hobby ist die Idee aus der größtmöglichen Anstrengung den kleinstmöglichen Nutzen zu ziehen.“
Benutzeravatar
Blumenpfluecker
fachapeist
fachapeist
 
Beiträge: 428
Bilder: 57
Registriert: 8. Januar 2011, 21:29
Vorname: Harry
Ort: Bell / Eifel
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: P2
Baujahr: 1986
Farbe: Porsche Speedgelb
Km-Stand: 60000
Extras: Lederausstattung schwarz, Zusatz Fernscheinwerfer, VDO Quartzuhr, Dachantenne, 5-Klang Fanfare "River Quai", getönte Heckscheibe, MP3 Musikanlage, nach außen verlegte große Batterie, Rückfahrscheinwerfer, Bordsteckdose, elektrisches Wischwasser, Fuzzy - Dice Würfel, abnehmbare Wohnkabine
Setup: Polini Zylinder bearbeitet, Sito Auspuff, Mikuni TMX30 Vergaser, RAM Air Luftfilter

Re: Zylinderfußdichtung "einfach" ausbauen ?

Beitragvon Henrimackrodt » 18. April 2017, 18:01

Vielen Dank,

ich werde mir mal den Motor bei etwas besserem Wetter genauer anschauen.
Jetzt auf die schnelle kann ich sagen dass es von oben durch den dünnen Schlitz wenn man die Plastikteile abgebaut hat etwas glänzendes um den unteren Teil vom Zylinder sieht.
ich stelle gegebenenfalls gleich nochmal ein Bild rein.

Grüße
Elias
Benutzeravatar
Henrimackrodt
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 31
Registriert: 22. Februar 2017, 18:09
Vorname: Elias Henri
Ort: Waldsieversdorf
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape TM 703 FL2
Baujahr: 2008
Farbe: Dunkelgrün
Km-Stand: 26186

Re: Zylinderfußdichtung "einfach" ausbauen ?

Beitragvon Henrimackrodt » 18. April 2017, 18:23

Hier ist ein Bild.
Perspektive: Wenn man von dieser Ölspur direkt nach oben schaut.

Ist das bisschen Öl normal für ne Ape und ist das 2-takt Öl oder Getriebe Öl was da so glänzt.

Kann auch sein dass die Werkstatt mich verarschen wollte denn die wollten zum Beispiel auch etwa 2000 € für die Reparatur meiner Gangschaltung welche ich in 20 Minuten selber repariert hatte.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Henrimackrodt
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 31
Registriert: 22. Februar 2017, 18:09
Vorname: Elias Henri
Ort: Waldsieversdorf
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape TM 703 FL2
Baujahr: 2008
Farbe: Dunkelgrün
Km-Stand: 26186


Zurück zu Ape TM Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Miss Bee und 4 Gäste

  • Advertisement