Versicherung APE TM für 16-jährigen Fahrer

Hier kommt alles herein was woanders zur Ape TM nicht hinein passt

Versicherung APE TM für 16-jährigen Fahrer

Beitragvon Artamhof » 10. Mai 2017, 09:59

Hallo zusammen,
ich habe jetzt schon ein Problem mit der APE obwohl sie noch nicht bei mir auf dem Hof steht (muss nur noch abgeholt werden). [Help.gif]

Wie und wo habt Ihr Eure APE TM versichert? Über die Eingabe der Schlüsselnummer komme ich nicht weiter. Mein Versicherungsvertreter sagt nun als Trike kommen nur Fahrer ab 21 Jahre in Frage. Ziel ist eigentlich dass vor allem mein Sohn (16 Jahre) die APE fahren soll. Ich komme da einfach nicht weiter und nächste Woche kann ich unsere APE abholen und anmelden. Ich hoffe hier kann mir jemand weiter helfen.

Gruß aus der Westpfalz
Martin
Artamhof
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 2
Registriert: 22. April 2017, 07:03
Km-Stand: 0

Advertisement

Re: Versicherung APE TM für 16-jährigen Fahrer

Beitragvon Elise » 10. Mai 2017, 11:26

Moin,

versicherungstechnisch --> als Trike <-- sind wir mit unserer TM bei der HUK gelandet.
Trike bedeutet, so ist meine Erfahrung, gleich doppelter Preis.
Wir bezahlen an Prämie so um die 240€ im Jahr --> Haftpflicht + Teilkasko + keine Fahrer unter 23 Jahren.
Die Allianz wollte die TM als LKW versichern.
Andere Versicherer waren schlichtweg mit einer TM ......ich sage mal vorsichtig......"überfordert".
Fahren einer TM ab 16 ??????? Ich denke da ist schon ein richtiger Führerschein notwendig.


Gruß Andreas von der Blauen Elise
Benutzeravatar
Elise
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 118
Bilder: 39
Registriert: 18. September 2012, 11:38
Wohnort: Barsinghausen
Vorname: Andreas
Ort: Barsinghausen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape tm
Baujahr: 2013
Farbe: blau
Km-Stand: 2800
Extras: Motorrad-Radio, 2 x USB-Steckdose, LED-Tagfahrlicht, LED Rückleuchten, LED Kennzeichenbeleuchtung, Rückfahrkamera, 3te Bremsleuchte (LED), Seitenmarkierungsleuchten (LED), Positionslichter nach vorn und hinten (LED), Beleuchtung (LED) im Kasten schaltbar durch Zusatzschalter, Sitzfläche und Rückenlehne mit Stoff bezogen, Dicke der Rückenlehne zur Verbesserung des Sitzkomfortes reduziert, Kopfstützen und clim air Windabweiser PS. ich mag mein Nummernschild vorne

Re: Versicherung APE TM für 16-jährigen Fahrer

Beitragvon piaggioalbert » 10. Mai 2017, 11:50

Hallo,

Nein sobald man ab 16 Jahren die Klasse A1 hat darf man die Ape fahren sofern sie unter Klasse L5E (oder wie sie heisst) fällt. Sie darf mit der klasse B nicht mehr gefahren werden sofern der Führerschein nach 2013 gemacht wurde. Wir bezahlen bei HUK 55 Euro im Jahr an Haftpflicht. Ich bin mit eingetragen da ich noch 17 bin. Lass sie aufjedenfall als Trike versichern und nicht als LKW.

Gruß
piaggioalbert
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 41
Bilder: 0
Registriert: 21. Februar 2017, 20:49
Wohnort: Mermuth
Vorname: Albert
Ort: Mermuth
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE TM 703V
Baujahr: 1985
Farbe: Helles Blau
Km-Stand: 0
Setup: Original.

Re: Versicherung APE TM für 16-jährigen Fahrer

Beitragvon APEritif » 10. Mai 2017, 20:36

Ihr seid beide nicht ganz richtig informiert. Zunächst wäre mal festzuhalten das auch der A1 ein "richtiger" Führerschein ist.
Die TM, sofern als dreirädriges KFZ eingetragen, darf seit Januar 2013 von Inhabern der Klasse A1 ab 16 Jahren gefahren werden und seit einer Gesetzesänderung im Januar 2017 dürfen auch Inhaber der Klasse B, die ihre Fahrerlaubnis nach Januar 2013 erworben haben mit der TM fahren.

Als Versicherung kann man wirklich die HUK empfehlen, meine TM kostet da 45€ jährlich, inkl. Teilkasko.
Gruß

APEritif
Benutzeravatar
APEritif
fachapeist
fachapeist
 
Beiträge: 448
Bilder: 11
Registriert: 22. August 2012, 15:54
Vorname: Thomas
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM/AE1T
Baujahr: 2006/1966
Farbe: rot/rost
Km-Stand: 2900

Re: Versicherung APE TM für 16-jährigen Fahrer

Beitragvon ilikeape50 » 11. Mai 2017, 06:54

APEritif hat geschrieben:meine TM kostet da 45€ jährlich, inkl. Teilkasko.

[Dontknow.gif] [board/shok.gif] [Dontknow.gif] [board/shok.gif]

Also ich zahle bei der HUK für meine APE 50 39,- € im Jahr, ohne Teilkasko.
Und da soll eine mit großem Nummernschild daherkommende, über 200 ccm und über 7 KW starke TM nur 6,- € mehr kosten, INCL. Teilkasko ?
Thomas, sag mal, gehört dein Versicherungsvertreter mit zu deiner Familie [Cool.gif].

Viele Grüße
Michael
sie läuft sie läuft sie läuft ... sie läuft sie läuft
Benutzeravatar
ilikeape50
fachapeist
fachapeist
 
Beiträge: 303
Bilder: 2
Registriert: 15. Februar 2015, 10:35
Vorname: Michael
Ort: Bielefeld
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 1994
Farbe: himmelblau
Km-Stand: 22522
Extras: Radio mit allen vier Lautsprechern ausgebaut;
zus. LED-Bremsleuchte;
ansonsten Beleuchtung wieder auf Standard;
Felgen für Sommerreifen auch in himmbelblau
Setup: Dell'Orto 19.19, 102er Polini, verst. 6F-Kupplung, Übers. 3.0, Polini Banane

Re: Versicherung APE TM für 16-jährigen Fahrer

Beitragvon APEritif » 11. Mai 2017, 07:41

Nein, natürlich nicht. Ich musste das auch nach einem unbefriedigenden Erlebnis bei der Vertretung vor Ort telefonisch klären. Die junge Dame hat beharrlich darauf bestanden das die Nutzlast errechnet wird indem man das Gesamtgewicht mit dem Leergewicht multipliziert und diesen Standpunkt selbstbewusst vertreten. Ausgeprägter Dummheit und einem gesunden Selbstbewusstsein muss man manchmal mit Ignoranz begegnen und sich woanders schlau machen. Darum habe ich unter der Servicenummer der HUK angerufen, dort erfahren das mir ein Angebot für einen tonnenschweren Lastzug berechnet wurde. Wichtig ist darauf hinzuweisen das es eine Ape ist, also "so ein Ding aus der Pizza- oder Pralinenwerbung", dann wachen die auf und berechnen das intern nach Kraftradtarifen. Ich habe bei Vertragsabschluss, Neuvertrag für Zweitfahrzeug um 60€ jährlich bezahlt durch den SF-Rabatt ging das dann jährlich noch weiter runter.

http://www.ape-fans.de/ape-versicherungen/huk-angebot-fur-mathematiker-t7361.html
Gruß

APEritif
Benutzeravatar
APEritif
fachapeist
fachapeist
 
Beiträge: 448
Bilder: 11
Registriert: 22. August 2012, 15:54
Vorname: Thomas
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM/AE1T
Baujahr: 2006/1966
Farbe: rot/rost
Km-Stand: 2900

Re: Versicherung APE TM für 16-jährigen Fahrer

Beitragvon Artamhof » 14. Mai 2017, 15:33

Hallo nochmal,
vielen Dank für die Antworten. Diese passen jedoch so garnicht zu meiner Anfrage bei der (von Euch erwähnten) HUK.
Die nette Dame hat mir nämlich folgende Tarife mitgeteilt:
SF 0, 90% da ich keinen Vertrag frei habe.

Haftpflicht: 272,57 €
Vollkasko inkl. Teilkasko (SB 300/150€): 1.601,32 € [board/shok.gif]
Teilkasko: 174,84 €

Mache ich etwas falsch oder verstehe ich das Ganze nicht richtig. Wieso weichen die Beträge so von Euren ab?? Vielleicht kann mir ja mal jemand seine Versicherungsnummer per PN mitteilen damit ich bei der Versicherung anrufen kann und kann sagen "Schaut mal bei dieser Versicherungsnummer nach und versichert mich genau so...) [Cool.gif]

Bis hierhin schon mal vielen Dank für Eure Hilfe

Martin (noch 4 Tage ohne APE)
Artamhof
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 2
Registriert: 22. April 2017, 07:03
Km-Stand: 0

Re: Versicherung APE TM für 16-jährigen Fahrer

Beitragvon HammerBlau » 14. Mai 2017, 15:50

Helfen kann ich dir leider nicht, Martin - aber ich kenne diese " Abschreckungsangebote " bei Fahrzeugen, die aus dem Rahmen fallen. Die nette Dame hätte dir auch mitteilen können: " Nein, wir sind nicht interessiert, so ein merkwürdiges Fahrzeug für einen so jungen Fahrer zu versichern. "

Am ehesten helfen würde dir ein nettes Forumsmitglied mit TM, das dir eine anonymisierte Kopie seiner Police überlässt, aus der man die Einordnung der TM erkennen kann...

Meine Fuffi ist für die HUK übrigens ein " Roller bis 50 km/h " [Cool.gif]

Gruß aus Duisburg

Friedhelm
HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5342
Bilder: 13
Registriert: 19. Mai 2012, 20:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2002
Farbe: Hammeriteblau
Km-Stand: 29970
Extras: -schmale, besser gepolsterte Sitzbank
-Selbstbau-Wärmetauscherheizung


Zurück zu Ape TM Verschiedenes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

  • Advertisement