Carport als Alternative zur Garage?

Carport als Alternative zur Garage?

Beitragvon reuss » 13. Juli 2017, 19:22

Hallo miteinander

Wir wollten uns dieses Jahr eine Garage kaufen, es wird aber leider mit dem Geld nicht ausreichen. Eine Alternative wäre natürlich ein Carport, die Dinger sehen auch sehr gut aus und kosten viel weniger als eine Garage (siehe hier. Ist ein Carport aber auch eine gute Alternative zur Garage, hat jemand von euch ein Carport und was könnt ihr mir darüber sagen? Werde mich über eure Antworten riesig freuen

Danke schonmal an alle
reuss
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 5
Registriert: 18. Mai 2014, 14:13
Vorname: Alex
Ort: Berlin
Hast du eine Ape: nein
Km-Stand: 0

Advertisement

Re: Carport als Alternative zur Garage?

Beitragvon Voyager » 14. Juli 2017, 09:42

Was soll man dazu sagen, was niocht klar auf der Hand liegt.

- Garage = Teurer aber, Wind und Regendicht, kann evtl. sogar beheizt werden, kann abgeschlossen werden
- Carport = günstiger aber, nicht wirklich Winddicht, Regen kann von der offenen Seite eindringen und somit fällt das beheizen auch weg, ebenso das abschliessen
Viele Grüße

Elmar

Wenn die Sonne der Kultur recht tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten !
Die tut nix, die will nur spielen - oh, vertan !
Benutzeravatar
Voyager
fachapeist
fachapeist
 
Beiträge: 372
Registriert: 10. November 2016, 18:55
Wohnort: im schönen Ense
Vorname: Elmar
Ort: Ense
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL5T
Baujahr: 1998
Farbe: British Racing Green
Km-Stand: 155
Extras: Mit Kasten,
Setup: 85 ccm, hinten Breitreifen, Rückfahrkamera, Stoßstange vorne, Tiefergelegt

Re: Carport als Alternative zur Garage?

Beitragvon kofewu » 14. Juli 2017, 10:25

Normalerweise ist das ja eher eine Genehmigungsfrage, weil eine Garage eine Baugenehmigung braucht. Nur wegen Regenschutz reicht auch ein Carport, wobei eine Ape die gepflegt wird mMn auch draussen stehen kann.
Es grüsst kofewu

ape.schrauber1.de
Benutzeravatar
kofewu
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5721
Bilder: 17
Registriert: 5. Mai 2010, 19:18
Vorname: Wolfgang
Ort: Köln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL2T
Baujahr: alt
Km-Stand: 0
Extras: Achtung! Bitte keine Beiträge von mir und keine Fotos von mir, oder auf denen ich abgebildet bin, bei Facebook (o.ä. SocialMedia's) einstellen! Danke.
Setup: 50er

Re: Carport als Alternative zur Garage?

Beitragvon ilikeape50 » 14. Juli 2017, 10:49

Hallo Alex,

für ein Carport benötigst du u.U. auch eine Baugenehmigung [board/shok.gif] .
Hängt vom umbauten Raum und der Bauverordnung der Gemeinde/Kreis ab, in der man wohnt.

Wenn du die Carport-Rückseite mit einem kleinen Abstellraum versiehst und das Carport an einer Hauswand anbaust, hast du schon einen recht guten Wetterschutz, denn in einem Carport kann ein nasses Fahrzeug schneller trocknen, steht also der Rostentwicklung entgegen [Cool.gif] .

Meine Ape übernachtet seit einem halben Jahr in einer angemieteten Garage (Alternative ?).
Bin damit sehr zufrieden, auch deswegen, weil in die Garage deutlich mehr hineinpasst als nur meine Ape [biggrin.gif] .

Viele Grüße
Michael
sie läuft sie läuft sie läuft ... sie läuft sie läuft
Benutzeravatar
ilikeape50
fachapeist
fachapeist
 
Beiträge: 330
Bilder: 2
Registriert: 15. Februar 2015, 10:35
Vorname: Michael
Ort: Bielefeld
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 1994
Farbe: himmelblau
Km-Stand: 22522
Extras: Radio mit allen vier Lautsprechern ausgebaut;
zus. LED-Bremsleuchte;
ansonsten Beleuchtung wieder auf Standard;
Felgen für Sommerreifen auch in himmbelblau
Setup: Dell'Orto 19.19, 102er Polini, verst. 6F-Kupplung, Übers. 3.0, Polini Banane

Re: Carport als Alternative zur Garage?

Beitragvon marko » 14. Juli 2017, 11:43

Ich habe ein Car Port gebaut.
Gesetzt habe ich es an zwei Grundstückskanten.
Die Außenseite ist mit Flechtzäunen dicht.
In die Einfahrt habe ich mir ein kleines Garagentor eingebaut.
Mittlerweile sogar mit elektr. Torantrieb.
Herrlich so ein Ape Port
Grüße Marko
Mit TL4T
marko
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 88
Registriert: 31. Mai 2015, 10:48
Wohnort: 41352
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Neu
Baujahr: 2017
Farbe: Schwarz
Km-Stand: 1050
Extras: Nix :-)
Setup: Original

Re: Carport als Alternative zur Garage?

Beitragvon mampfko » 14. Juli 2017, 13:43

Kommt auf Umbauten Raum an....siehe oben.....da ne Ape sehr lügt ist, kann man das auch sehr klein und geschlossen halten
Gruß Marco
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
mampfko
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 4
Registriert: 12. Dezember 2015, 10:12
Vorname: marco
Ort: brietlingen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50 cross
Baujahr: 2015
Farbe: schwarz
Km-Stand: 5400
Extras: 75ccm, radio

Re: Carport als Alternative zur Garage?

Beitragvon mampfko » 14. Juli 2017, 13:44

Offen sieht das so aus......
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
mampfko
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 4
Registriert: 12. Dezember 2015, 10:12
Vorname: marco
Ort: brietlingen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50 cross
Baujahr: 2015
Farbe: schwarz
Km-Stand: 5400
Extras: 75ccm, radio

Re: Carport als Alternative zur Garage?

Beitragvon TomPe » 14. Juli 2017, 14:05

Ape ist ein Kein Auto - sondern Kleinkraftrad

also ein Unterstellplatz für das Moped.
IN BW darf man .z.b. Unterstellplätze/ Gartenhäuser bis 40 cbm ohne Bauantrag stellen.

Allerdings an der Grenze würde ich das mit Bauamt abklären....

ape-verschiedenes/apeport-fur-die-diva-t15397.html
T O M
mit der DIVA in hellblau
Benutzeravatar
TomPe
fastprofi
fastprofi
 
Beiträge: 534
Registriert: 8. November 2016, 09:15
Vorname: Tom
Ort: WT
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2009
Farbe: ice blue
Km-Stand: 20000
Extras: gekauft 11.2016 /18500km
Setup: Orginal

Re: Carport als Alternative zur Garage?

Beitragvon TomPe » 14. Juli 2017, 14:36

und in Berlin ist doch sicher auch ein Mopedschuppen möglich...

https://de.wikipedia.org/wiki/Baumhaus_an_der_Mauer [biggrin.gif]
T O M
mit der DIVA in hellblau
Benutzeravatar
TomPe
fastprofi
fastprofi
 
Beiträge: 534
Registriert: 8. November 2016, 09:15
Vorname: Tom
Ort: WT
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2009
Farbe: ice blue
Km-Stand: 20000
Extras: gekauft 11.2016 /18500km
Setup: Orginal


Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

  • Advertisement