ape in Fahrt

Hier könnt Ihr eure Ape vorstellen

Re: ape in Fahrt

Beitragvon Leini » 7. September 2017, 07:32

Hallo Jürgen,

ich drücke Dir die Daumen für den TÜVfuzzi. Wenn er nicht spurt, sach ma b´scheid, dann kommen wir mit Überzeugungswerkzeug. ;-) ;-) [board/kez_11.gif] . Lustig gedacht, aber leider immer ohne richtige Wirkung. Ich drücke alle Daumen die ich habe.
Grüße vom Leini aus Mittelfranken.........der mit dem westfälischen Migrationshintergund
" Rauf und runter, hin und her, auf drei Rädern ist nicht schwer!"
Benutzeravatar
Leini
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 153
Bilder: 5
Registriert: 13. April 2017, 03:08
Wohnort: Burgthann
Vorname: Detlef
Ort: Burgthann
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM P 703 V
Baujahr: 1987
Farbe: blau
Km-Stand: 999999
Extras: Kasten

Advertisement

Re: ape in Fahrt

Beitragvon Pups » 7. September 2017, 07:57

viel Glück! [Good.gif] äi nm [dance2.gif]
Benutzeravatar
Pups
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 84
Bilder: 3
Registriert: 12. Februar 2016, 20:09
Vorname: Karlheinz
Ort: Braunschweig
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM
Baujahr: 2012
Farbe: schwarz
Km-Stand: 4400

Re: ape in Fahrt

Beitragvon apejk1 » 8. September 2017, 04:13

Bienchen will nicht. [board/shok.gif]
Gestern war TÜV Termin, Bienchen sprang gut an, nachdem ich den alten Schlauch(Ansaugstutzen) gefunden u. montiert hatte, bin nicht ganze ehrlich, - habe 5 X versucht ohne aufgesetzten Zündkerzenstecker zu starten, das wollen wir aber verschweigen. Bienchen fuhr dann super, bis 30 m vor TÜV Abzweigung. Vorderreifen platt, schieben unmöglich. Tanke gegenüber nur fest montierten Druckluftschlauch. Bin zum TÜV gelaufen, habe tragbares Gerät geholt, aber zu wenig Luftvolumen, hat nichts gebracht. TÜV Termin abgesagt, ADAC gerufen, Huckepack nach hause. Der gelbe Engel wollte Bienchen nicht ziehen, bin dann eben auf der Felge hochgefahren. Er hatte recht, rechter Auflieger wurde durch den Transport ein wenig länger.
Zu hause neuen Schlauch montiert. Denke Reifen war schon länger platt, bin zu hause schon fast auf der Felge gefahren, das Loch im Schlauch war sehr klein. Zum nächsten Termin werde ich Luftdruck kontrollieren.
Beste Grüsse Jürgen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
apejk1
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 76
Bilder: 18
Registriert: 17. August 2017, 07:58
Vorname: juergen
Ort: Nürnberg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Vespa kipper
Baujahr: 1968
Farbe: türkisblau
Km-Stand: 0
Extras: Tacho ab 1984
bis 1986 2458,dann über30 Jahre Standzeit

Re: ape in Fahrt

Beitragvon Leini » 8. September 2017, 07:50

Moin Moin Jürgen!

Ach du Armer. Ich hätte geflucht wie ein Fuhrknecht dem das Bier sauer geworden ist. Drücke Dir weiterhin die Daumen. Kann ich ja auch, warte ja noch auf den neuen Zylinder und Kolben für die Eierfeile. Also zum Nichtstun verdammt. Da mach ich doch was Sinnvolles und drücke Dir die Daumen. Von Burgthann aus sollte das wohl noch wirken. [biggrin.gif]
Grüße vom Leini aus Mittelfranken.........der mit dem westfälischen Migrationshintergund
" Rauf und runter, hin und her, auf drei Rädern ist nicht schwer!"
Benutzeravatar
Leini
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 153
Bilder: 5
Registriert: 13. April 2017, 03:08
Wohnort: Burgthann
Vorname: Detlef
Ort: Burgthann
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM P 703 V
Baujahr: 1987
Farbe: blau
Km-Stand: 999999
Extras: Kasten

Re: ape in Fahrt

Beitragvon apejk1 » 8. September 2017, 13:04

Hi Detlef, [Cool.gif]
danke für das Mitgefühl, so was passiert einfach, rege mich nicht auf, habe schon oft Glück gehabt. Jetzt war es eben anders, am Die. nächste Woche habe ich einen neuen Termin.
Beste Grüsse Jürgen-
Benutzeravatar
apejk1
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 76
Bilder: 18
Registriert: 17. August 2017, 07:58
Vorname: juergen
Ort: Nürnberg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Vespa kipper
Baujahr: 1968
Farbe: türkisblau
Km-Stand: 0
Extras: Tacho ab 1984
bis 1986 2458,dann über30 Jahre Standzeit

Re: ape in Fahrt

Beitragvon apejk1 » 9. September 2017, 06:34

Hi,
verpasste Chance, oder fränkisches Wörterbuch. [board/kez_11.gif]

Gestern war ein komischer Tag, morgens die Panne mit dem TÜV, kann nur besser werden dachte ich. Am Abend bin ich nach Schwabach Massimos Nudelpfanne, nächsten Freitag Stammtisch wurde mir ja mitgeteilt. Die freundliche Mama sagte Du kommst zu “spät“, was? Bin doch fast pünktlich wie immer – war doch letzte Woche sagt sie.
Komischer Monat fängt mit Freitag an. Jetzt kenne ich den Fehler: nächster Freitag ist nicht der kommende, sondern der übernächste in der fränkischen Sprache. Der kommende ist: dieser Freitag, fränkische Denkart eben, Denken ist sowieso Glücksache.
Beste Grüße Jürgen. [board/laughingneqw.gif]
Benutzeravatar
apejk1
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 76
Bilder: 18
Registriert: 17. August 2017, 07:58
Vorname: juergen
Ort: Nürnberg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Vespa kipper
Baujahr: 1968
Farbe: türkisblau
Km-Stand: 0
Extras: Tacho ab 1984
bis 1986 2458,dann über30 Jahre Standzeit

Re: ape in Fahrt

Beitragvon Apeist81 » 9. September 2017, 19:16

Is doch ganz normal... "Nächsten Sonntag..."
Damit ist der 17.09. gemeint.
Das ist bei uns ganz genau so
687 in "Schwaben"
Grüße aus Schwieberdingen
Martin


"Langsam ist das neue Schnell!!!"
Benutzeravatar
Apeist81
fachapeist
fachapeist
 
Beiträge: 295
Bilder: 25
Registriert: 23. August 2015, 05:24
Vorname: Martin
Ort: Schwieberdingen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2000
Farbe: grün
Km-Stand: 0
Extras: Sitzheizung
Werkzeugkiste
Windschutzscheibenlüfter
Abnehmbare Seitenschneider
Pocketbike ESD
Zusatzscheinwerfer
Setup: "Natürlich" alles Original

Re: ape in Fahrt

Beitragvon apejk1 » 10. September 2017, 07:16

Hi,
für dich ist das klar, bist ja als Schwabe genau so sparsam, wie ich als Franke, wir zählen doch die Tage, an welchen man Geld ausgegeben hat, an den Fingern ab. [board/haha.gif]
Beste Grüsse Jürgen.
Benutzeravatar
apejk1
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 76
Bilder: 18
Registriert: 17. August 2017, 07:58
Vorname: juergen
Ort: Nürnberg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Vespa kipper
Baujahr: 1968
Farbe: türkisblau
Km-Stand: 0
Extras: Tacho ab 1984
bis 1986 2458,dann über30 Jahre Standzeit

Re: ape in Fahrt

Beitragvon apejk1 » 13. September 2017, 04:47

Hi, [Good.gif]
gestern hats mit dem TÜV geklappt, alles ohne Mängel, bis auf den Scheibenwischer (Wischerblatt verschlissen), den Wischermotor hatte ich glücklicher Weise vorher noch gerichtet. Der Prüfer hatte sich mit der Ape wenig ausgekannt, ich habe Ihm den Motor angelassen und vergessen den Benzinhahn zu öffnen, so konnte er nur eine kurze Probefahrt machen, das hat ihm aber "gereicht". Genervt von meinen vorherigen Bersuchen hat er alles abgesegnet und die Reifengrösse 5.00 - 8 eingetragen.
Jetzt geht's um die Versicherung, als 3. Fahrzeug verlangen viele Versicherungen 100%, erkennen die schadensfreien Jahre nicht an. Der ADAC wollte 500,00€ /Jahr verlangen, ich such mir eine andere Versicherung entgegnete ich u. bin gegangen. Der Mitarbeiter ist sowieso total inkompetent. Ich war schon 2 mal bei ihm, habe seit 2 Wochen kein Angebot bekommen, München muss das entscheiden, sagt er jedesmal, wenn ich ein Angebot über Zulassung als LKW, oder H, oder Tryk einholen will.
Im inet bin ich fündig geworden, verlangen 298,00€/jahr. Wenn möglich lasse ich Bienchen heute , oder morgen zu, mal sehen, wie das läuft, damit ich endlich mit Bienchen in den Urlaub schlendern (schleichen) kann.
Beste Grüsse Jürgen. :a:
Benutzeravatar
apejk1
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 76
Bilder: 18
Registriert: 17. August 2017, 07:58
Vorname: juergen
Ort: Nürnberg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Vespa kipper
Baujahr: 1968
Farbe: türkisblau
Km-Stand: 0
Extras: Tacho ab 1984
bis 1986 2458,dann über30 Jahre Standzeit

Re: ape in Fahrt

Beitragvon Apefuchs » 13. September 2017, 08:59

Hallo Jürgen,
Hast Du Dich mal bei der Axa Versicherung mal schlau gemacht? Die versichern wohl die Ape als Oldtimermotorrad, was deutlich billiger ist. Lkw Zulassung und Versicherung ist sehr teuer.
Ciao
Steffen aus dem schönen Schwabenländle


....theoretisch kann ich praktisch alles....
Benutzeravatar
Apefuchs
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 155
Bilder: 0
Registriert: 24. März 2016, 19:00
Vorname: Steffen
Ort: Raum Heilbronn/Neckar
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 400 (AE1T)
Baujahr: 1967
Farbe: Hellblau
Km-Stand: 0

VorherigeNächste

Zurück zu Zeigt her eure Ape

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Advertisement
cron