Nach Zylinderumbau keinen Zünder mehr.

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik

Re: Nach Zylinderumbau keinen Zünder mehr.

Beitragvon AchimBaba » 1. Juli 2017, 09:29

Bisher habe ich noch mit jedem Händler eine vernünftige Lösung gefunden, wenn es mal Probleme gab. Dabei halte ich mich an drei einfache Grundmaxime:
* Wie man in den Wald reinschreit, so hallts auch raus. Also der Ton macht die Musik.
*Miteinander reden! Oft ist ein Anruf besser,als eine Mail.
*Leben und leben lassen! Eine Reklamation ist nie eine schöne Sache. Auch nicht für den Händler, denn der zahlt auf jeden Fall drauf. Selbst wenn er die Ware von seinem Lieferanten ersetzt bekommt, hat er doch einen beträchtlichen Zeitaufwand. a) muß er sich freundlich mit seinem Kunden auseinandersetzen. b) Muß er sich mit seinem Lieferanten auseinandersetzen und hat Porto Kosten und Papierkrieg zu erledigen. Das muß ja auch alles gebucht werden. Der Fiskus kennt keine Gnade!

Wenn man das alles im Hinterkopf hat und sich entsprechend verhält, kann man eigentlich immer eine Lösung finden, mit der beide leben können.

In diesem Sinne viel erfolg bei Deiner Reklamation!

Und ape gut, alles gut!
Gruß

AchimBaba

Auf´m Klo sitzen und Buch lesen, reicht nicht aus um klugzuscheißen!
Benutzeravatar
AchimBaba
Werkstattmeister
Werkstattmeister
 
Beiträge: 1103
Bilder: 1
Registriert: 20. November 2011, 21:18
Ort: Nürnberg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50 Kasten
Baujahr: 2009
Farbe: weiss
Km-Stand: 11000
Extras: Kabine mit Teppich verkleidet; Radio MP3; Heizlüfter
Setup: alles gut optimiert

Advertisement

Re: Nach Zylinderumbau keinen Zünder mehr.

Beitragvon Wolkoo » 1. Juli 2017, 12:07

So sehe ich das auch. Aber dieses Gerede von Anfang an " das liegt nicht am Set da muss was am Motor sein" das nervt richtig. Und es nützt einem das Gerede nichts " wir haben das Set schon viele Mal verkauft", was interessiert einen das? Wohl gar nicht. Denn es geht um dieses eine Set das man gekauft hat und nicht um andere. Ich hatte es von Anfang an gesagt das keine Kompression aufgebaut wird. Naja. Warten wir ab.
Benutzeravatar
Wolkoo
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 33
Bilder: 3
Registriert: 20. April 2017, 07:39
Wohnort: Backnang
Vorname: Wolfgang
Ort: Backnang
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 mit Kasten
Baujahr: 2006
Farbe: Schwarz
Km-Stand: 26500
Extras: Kastenaufbau, Lampenträger mit zwei 12W LED Strahlern auf dem Dach, Rote Innenausstattung mit Original Hymner Stoff. Standheizung aus einem Trabant wird noch nachgerüstet. Sonnenblende soll noch gebaut werden.
Setup: Reifen Original, 85ccm Polini mit 68er Düse, Sito Plus Auspuff, 2 Luftfiltermatten

Re: Nach Zylinderumbau keinen Zünder mehr.

Beitragvon HammerBlau » 1. Juli 2017, 15:41

Da könnte ich noch folgenden Spruch ( nicht von SCHIRA ) ergänzen: " Das Teil haben wir schon vielfach verkauft, du bist der Erste, der sich beschwert . " Kleine Recherche: Ich war keinesfalls der Erste, der das Teil zurckgeschicht hat, weil es entgegen der Bewerbung im Shop nur auf KW mit 19er Konus passt. Da es portokostenfrei zurückgenommen und der Kaufpreis erstattet worden ist, sehe ich das als Gesichtswahrung an.

Bei deinem RMS-Zylindersatz sehe ich ein Problem darin, dass bei SCHIRA niemand deinen Satz testen wird - aber vielleicht ist denen dieser Schrott ja keinen Zoff wert....

Gruß aus Duisburg

Friedhelm
HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5650
Bilder: 13
Registriert: 19. Mai 2012, 20:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2002
Farbe: Hammeriteblau
Km-Stand: 29970
Extras: -schmale, besser gepolsterte Sitzbank
-Selbstbau-Wärmetauscherheizung

Re: Nach Zylinderumbau keinen Zünder mehr.

Beitragvon Wolkoo » 6. Juli 2017, 09:46

Ja den Zoff sollten die sich sparen. Allerdings habe ich die jetzt schon mehrfach angeschrieben und keinerlei Reaktion erhalten. Bin gespannt wie es weiter geht. Sollte aber weiterhin keine Reaktion kommen kann ich nur alle davor warnen bei Schira etwas zu kaufen. Ich zumindest bin bedient und werde dort ganz sicher nichts mehr kaufen. Egal wie es weiter geht, denn falsch/defekt liefern und sich dann nicht um die Reklamation kümmern geht gar nicht. Gruß an alle Apeisten
Benutzeravatar
Wolkoo
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 33
Bilder: 3
Registriert: 20. April 2017, 07:39
Wohnort: Backnang
Vorname: Wolfgang
Ort: Backnang
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 mit Kasten
Baujahr: 2006
Farbe: Schwarz
Km-Stand: 26500
Extras: Kastenaufbau, Lampenträger mit zwei 12W LED Strahlern auf dem Dach, Rote Innenausstattung mit Original Hymner Stoff. Standheizung aus einem Trabant wird noch nachgerüstet. Sonnenblende soll noch gebaut werden.
Setup: Reifen Original, 85ccm Polini mit 68er Düse, Sito Plus Auspuff, 2 Luftfiltermatten

Re: Nach Zylinderumbau keinen Zünder mehr.

Beitragvon Wolkoo » 13. Juli 2017, 09:23

Hall zusammen,
da der bearbeitende Mitarbeiter bei Schira Urlaub hat heisst es warten. Wenn es Neues gibt berichte ich natürlich. So lange freue ich mich über den 85er . Gruß aus Backnang
Benutzeravatar
Wolkoo
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 33
Bilder: 3
Registriert: 20. April 2017, 07:39
Wohnort: Backnang
Vorname: Wolfgang
Ort: Backnang
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 mit Kasten
Baujahr: 2006
Farbe: Schwarz
Km-Stand: 26500
Extras: Kastenaufbau, Lampenträger mit zwei 12W LED Strahlern auf dem Dach, Rote Innenausstattung mit Original Hymner Stoff. Standheizung aus einem Trabant wird noch nachgerüstet. Sonnenblende soll noch gebaut werden.
Setup: Reifen Original, 85ccm Polini mit 68er Düse, Sito Plus Auspuff, 2 Luftfiltermatten

Re: Nach Zylinderumbau keinen Zünder mehr.

Beitragvon Wolkoo » 26. Juli 2017, 07:51

Update,
der Schira Mitarbeiter ist aus dem Urlaub zurück. Wohl dem der noch wo anders kauft und nicht auf den Service warten muss.
Nun soll ich den Zylinder zurücksenden, Porto muss ich zahlen, wie schön, und das obwohl der Fehler am Set liegt. Man darf gespannt sein! Gruß an alle Apeisten
Benutzeravatar
Wolkoo
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 33
Bilder: 3
Registriert: 20. April 2017, 07:39
Wohnort: Backnang
Vorname: Wolfgang
Ort: Backnang
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 mit Kasten
Baujahr: 2006
Farbe: Schwarz
Km-Stand: 26500
Extras: Kastenaufbau, Lampenträger mit zwei 12W LED Strahlern auf dem Dach, Rote Innenausstattung mit Original Hymner Stoff. Standheizung aus einem Trabant wird noch nachgerüstet. Sonnenblende soll noch gebaut werden.
Setup: Reifen Original, 85ccm Polini mit 68er Düse, Sito Plus Auspuff, 2 Luftfiltermatten

Re: Nach Zylinderumbau keinen Zünder mehr.

Beitragvon apetreiber » 26. Juli 2017, 10:29

.
Wenn der Fehler bei der Firma liegt ... falsches teil oder so ...
Must nicht du die kosten tragen.
Auch die Versandkosten nicht .
.
Das Böse sollte nicht so verdammt gut aussehn ! ! !
Benutzeravatar
apetreiber
fachapeist
fachapeist
 
Beiträge: 401
Registriert: 25. September 2009, 20:00
Wohnort: 75417 Mühlacker
Vorname: fredd
Ort: mühlacker
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2012
Farbe: schwarz
Km-Stand: 7000
Extras: z.b AHK , Standheizung und weitere spielereien !!!

Re: Nach Zylinderumbau keinen Zünder mehr.

Beitragvon Wolkoo » 26. Juli 2017, 10:53

Dachte ich auch, naja, abwarten. Gruß Wolfgang
Benutzeravatar
Wolkoo
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 33
Bilder: 3
Registriert: 20. April 2017, 07:39
Wohnort: Backnang
Vorname: Wolfgang
Ort: Backnang
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 mit Kasten
Baujahr: 2006
Farbe: Schwarz
Km-Stand: 26500
Extras: Kastenaufbau, Lampenträger mit zwei 12W LED Strahlern auf dem Dach, Rote Innenausstattung mit Original Hymner Stoff. Standheizung aus einem Trabant wird noch nachgerüstet. Sonnenblende soll noch gebaut werden.
Setup: Reifen Original, 85ccm Polini mit 68er Düse, Sito Plus Auspuff, 2 Luftfiltermatten

Re: Nach Zylinderumbau keinen Zünder mehr.

Beitragvon Wolkoo » 13. September 2017, 15:24

So, nun kleines update. Alle sind vom Urlaub zurück. Zylinder ist per Post zu Schira unterwegs. Mal sehen wie es weitergeht. Nochmals der Grund: keine Kompression mit dem von Schira gelieferten Zylinderkit. Gruß Wolfgang
Benutzeravatar
Wolkoo
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 33
Bilder: 3
Registriert: 20. April 2017, 07:39
Wohnort: Backnang
Vorname: Wolfgang
Ort: Backnang
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 mit Kasten
Baujahr: 2006
Farbe: Schwarz
Km-Stand: 26500
Extras: Kastenaufbau, Lampenträger mit zwei 12W LED Strahlern auf dem Dach, Rote Innenausstattung mit Original Hymner Stoff. Standheizung aus einem Trabant wird noch nachgerüstet. Sonnenblende soll noch gebaut werden.
Setup: Reifen Original, 85ccm Polini mit 68er Düse, Sito Plus Auspuff, 2 Luftfiltermatten

Re: Nach Zylinderumbau keinen Zünder mehr.

Beitragvon Wolkoo » 18. September 2017, 09:01

Guten Morgen zusammen,
und wieder ein kleines update. Das Zylinderset ist bei Schira angekommen. Rückmeldung von Schira, ein Kolbenring sei verbogen!
Wie Bitte? Kolbenringe sind ja gehärtet wie ( fast ) jeder weiß und schon beim versuch sie zu biegen würden die Sofort brechen, also seltsame Aussage. Dann habe ich ihm geschrieben das dies nicht sein kann, denn erstens sind Kolbenringe gehärtet und nicht biegbar und zweitens sind die Ringe auf dem Kolben montiert, somit müssten die ja die Kolbenringe verbogen haben, was ja gar nicht geht.
Antwort von Schira: Kolbenringe seien aus Federstahl! Nachdem ich wieder auf den Beinen war, sorry bin auf meinen Lachtränen ausgerutscht, habe ich dem guten Mann den Auszug aus Wikepedia gesendet, blablabla .... gehärtet, verchromt, nitriert..... somit sollte er begriffen haben das Federstahl nicht für Kompressionsringe verwendet werden kann. Aber auch Federstahl würde sich ja nicht so einfach verbiegen lassen. Egal. Also falls Ihr verschleiß an Euren Kolbenringen habt, die von Schira sind, sendet die zurück und verlangt richtige, gehärtet, nicht aus "Federstahl", denn der Verschleiß liegt 100%ig daran. Seit 19 Jahren Meister, aber so etwas hört man nicht mal von einjährigen Lehrlingen. Egal, war lustig.
Aber es geht noch weiter, heute morgen eine email, das sie die Kolbenringe runtermachen! Ja wie? er hatte doch geschrieben das die verbogen seien, somit müssen die doch längst runter sein. Ja doch nicht?
Wie gesagt, wir haben das Set prüfen lassen, Gerichtsverwertbar mit Gutachten, und sind sehr entspannt. Aber Schira redet sich um Kopf und Kragen.
Mir ging es ja nur darum mein Geld zurück zu bekommen wegen falscher Lieferung, aber langsam glaube ich das man hier mal richtig in die Kerbe hauen sollte. Es bleibt spannend und lustig, ich berichte.
Benutzeravatar
Wolkoo
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 33
Bilder: 3
Registriert: 20. April 2017, 07:39
Wohnort: Backnang
Vorname: Wolfgang
Ort: Backnang
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 mit Kasten
Baujahr: 2006
Farbe: Schwarz
Km-Stand: 26500
Extras: Kastenaufbau, Lampenträger mit zwei 12W LED Strahlern auf dem Dach, Rote Innenausstattung mit Original Hymner Stoff. Standheizung aus einem Trabant wird noch nachgerüstet. Sonnenblende soll noch gebaut werden.
Setup: Reifen Original, 85ccm Polini mit 68er Düse, Sito Plus Auspuff, 2 Luftfiltermatten

VorherigeNächste

Zurück zu Ape 50 Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google Adsense [Bot] und 5 Gäste

  • Advertisement