Hallole aus Reutlingen/BaWü

Es wäre toll wenn sich neue Member kurz vorstellen! Keinen Lebenslauf, eine Kurze Info über euch würde reichen!

Re: Hallole aus Reutlingen/BaWü

Beitragvon dextro » 2. Juli 2017, 19:04

Ohhh Rollmops in der Nacht!!!
Da wirkt das eine oder andere Gläschen Rotwein am Abend sicher Wunder.
Das dumme an der Sache,
Die Wirkung lässt eigentlich recht schnell nach.
Könnten Dich dann in der Früh anheben,und einer fährt dann die APE weg. [biggrin.gif]
Benutzeravatar
dextro
Werkstattmeister
Werkstattmeister
 
Beiträge: 946
Registriert: 11. März 2012, 14:15
Wohnort: Feucht
Vorname: Roland
Ort: Feucht
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM 703
Baujahr: 2014
Farbe: Blau
Km-Stand: 17000

Advertisement

Re: Hallole aus Reutlingen/BaWü

Beitragvon samuraile » 2. Juli 2017, 19:30

Hast recht Roland,
bis da in der Früh die Gräten wieder sortiert sind :lol:
Dann doch lieber im Igluzelt, mit ner dicken, beqemen Luftmatratze.
Da kannst Dich drehen und rollen wie´s Spaß macht. Aber trotzdem evtl. vorsichtshalber ein Gläsle Rotwein [board/kez_11.gif]

Grüßle, Rainer
Benutzeravatar
samuraile
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 12
Registriert: 9. Januar 2016, 20:37
Wohnort: 72770 Reutlingen
Vorname: Rainer
Ort: Reutlingen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 1998
Farbe: grün
Km-Stand: 19500
Extras: Ape 50 mit 4 Rädern (incl.Reserverad)
Seiten-Airbags
Koffer mit Dachträgern ( Eigenentwurf, mit Schnellwechslern)
Ladeflächen-Abdeckung, aufstellbar, mit Dachträgern( im Wechsel mit Koffer)
Dauerbaustelle für Rentner
Setup: APE 50 TL5T,
Baujahr 1998
Km-Stand(lt.kaputtem Tacho: 19500 km
Gekauft Weihnachten 2015. Italien Import

Re: Hallole aus Reutlingen/BaWü

Beitragvon Reutlinger_Apemann » 12. Oktober 2017, 11:22

Noch ein Reutlinger, das Freut mich. Herzlich willkommen. Ich komme aus RT-Altenburg.

Lg Fabian
Durch die Alpen bis zum Meer, die Ape fährt im Nahverkehr.
Reutlinger_Apemann
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 40
Bilder: 12
Registriert: 2. Mai 2017, 10:16
Wohnort: Reutlingen
Vorname: Fabian
Ort: Reutlingen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Tl6T
Baujahr: 1993
Farbe: Grün
Km-Stand: 36000
Setup: Wärmetauscher, Arbeitsscheinwerfer,

Re: Hallole aus Reutlingen/BaWü

Beitragvon Leini » 14. Oktober 2017, 07:36

Hallo und herzlich 687 Rainer.
Habe erst heute Wind von Deiner Anmeldung im Forum bekommen. Sehr schönes Vorhaben "Lago". Könnte mir vorstellen mich mit meiner "Eierfeile" diesem Ausflug anzuschließen. Nachdem sie wieder rennt, als wär sie durch einen Jungbrunnen geschwommen, steht längeren Strecken nix mehr im Wege. Wunder mich ja schon fast, dass Roland noch nicht über meine Probleme mit der Biene geplaudert hat. Aber er ist halt auch keine Plaudertasche. [biggrin.gif]
Bis dahin, alles Gute und viel Vergnügen mit Deiner Fuffi
Grüße vom Leini aus Mittelfranken.........der mit dem westfälischen Migrationshintergund
" Rauf und runter, hin und her, auf drei Rädern ist nicht schwer!"
Benutzeravatar
Leini
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 157
Bilder: 5
Registriert: 13. April 2017, 03:08
Wohnort: Burgthann
Vorname: Detlef
Ort: Burgthann
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM P 703 V
Baujahr: 1987
Farbe: blau
Km-Stand: 999999
Extras: Kasten

Re: Hallole aus Reutlingen/BaWü

Beitragvon Eisenarsch » 14. Oktober 2017, 16:17

Hallo Rainer,
Herzlich willkommen bei den Rentnern,
ah,ape fahrern. 687
Bin auch Rentner und habe immer(fast) Zeit,
APE- Universe-Belgium
der Eisenarsch

Dumm kann man sein wie man will,
wichtig ist man weis sich zu helfen!


Dumm Geboren,und nichts dazugelernt
Benutzeravatar
Eisenarsch
Ape Kaiser
Ape Kaiser
 
Beiträge: 2616
Bilder: 0
Registriert: 16. Januar 2010, 20:40
Wohnort: 7800 Ath / Belgien
Rekorde: 1
Vorname: Erwin
Ort: B-7800
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM Kasten
Baujahr: 2011
Farbe: schwarz
Km-Stand: 74200
Extras: Federbeine, Tagfahrlicht, Rundum leuchte
Setup: Wieder alles Piaggio

Re: Hallole aus Reutlingen/BaWü

Beitragvon ramses65 » 14. Oktober 2017, 18:49

Hallo Rainer,
hab fast das gleiche vor wie du, möchte mit meinem roten Blitz auch nach Italien... wenns gut geht nächstes Jahr. Weiß nur noch nicht wann, da ich meine Frau zuhause Pflege (hat Parkinson und sitzt mittlerweile im Rollstuhl und braucht 24h Betreuung) muss erst mal schauen wegen einem bezahlbarem Kurzzeitpflegeplatz für ca. 4 Wochen, denn ca. 3 Wochen möchte ich schon auf Tour gehn...dazu eben noch eine Woche zusätzlich.... man weiß ja nie was dazwischen kommen kann.

Grüßle ausm bayrische/schwäbischen Zonenrandgebiet (wohne ziemlich genau in der Mitte zwischen Augsburg und Ulm)

Stefan
Stauproduzent bei der Arbeit
Benutzeravatar
ramses65
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 204
Bilder: 36
Registriert: 26. Juni 2017, 13:33
Wohnort: Lauingen a.d. Donau
Vorname: Stefan
Ort: Bayern
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50
Baujahr: Juni 2017
Farbe: Rot
Km-Stand: 1500
Extras: Mp3 + Radio mit Fernbedienung
Dashcam
USB und 12V Steckdosen
Handyhalterung mit Ladekabel
Rutschhemmende Ladeflächenauflage
Scheinwerfer 2x 27W LED auf Dachbügel
CB-Funk
LED Tagfahrlichter
Sonnenschute
Fahrerhausschutzgitter
Zusätzliche Ablage/Handschuhfach links
160W Heizlüfter für die Frontscheibe
Setup: Original

Re: Hallole aus Reutlingen/BaWü

Beitragvon dextro » 15. Oktober 2017, 18:56

Langsam wird da eine richtige nach Italien wollende Reisegruppe draus.
Zuerst wäre naturlich eine Terminfindung wichtig.
Alles andere kommt später.
Respekt Stefan [hi.gif] .
Das schafft nicht jeder,seine Frau zu pflegen.
Da hab ich Kandidaten im Bekanntenkreis, wie es schwierig wurde---Scheidung.
Sind bei mir unten durch.
Benutzeravatar
dextro
Werkstattmeister
Werkstattmeister
 
Beiträge: 946
Registriert: 11. März 2012, 14:15
Wohnort: Feucht
Vorname: Roland
Ort: Feucht
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM 703
Baujahr: 2014
Farbe: Blau
Km-Stand: 17000

Re: Hallole aus Reutlingen/BaWü

Beitragvon ramses65 » 15. Oktober 2017, 19:42

Danke für die Blumen....
meine Frau hat immer zu mir gehalten, auch als es mir gesundheitlich nicht so gut ging und da könnte ich nicht mehr in den Spiegel schaun wenn ich sie jetzt im Stich lassen würde.
Zur Zeit ist aber alles sehr schwierig... vor 5 Wochen wurde bei uns eingebrochen (meine Frau war zur Reha und ich arbeitete nachts) und unser Tresor entwendet in dem sich unsere kompletten Ersparnisse (sehr hoher 5-stelliger Betrag) und wichtige unterlagen befanden.
Versicherung zickt rum und die Kripo macht uns wenig Hoffnung.
Naja...irgendwie muss es weitergehen... ich lenke mich mit meiner Ape ab (gottseidank hab ich die Ende Juni gekauft sonst wäre das Geld mit weg gewesen).
Aber nu genug gejammert, wir wollen uns ja über unsere rennsemmeln unterhalten und nicht private Probleme wälzen.

Grüßle Stefan
Stauproduzent bei der Arbeit
Benutzeravatar
ramses65
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 204
Bilder: 36
Registriert: 26. Juni 2017, 13:33
Wohnort: Lauingen a.d. Donau
Vorname: Stefan
Ort: Bayern
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50
Baujahr: Juni 2017
Farbe: Rot
Km-Stand: 1500
Extras: Mp3 + Radio mit Fernbedienung
Dashcam
USB und 12V Steckdosen
Handyhalterung mit Ladekabel
Rutschhemmende Ladeflächenauflage
Scheinwerfer 2x 27W LED auf Dachbügel
CB-Funk
LED Tagfahrlichter
Sonnenschute
Fahrerhausschutzgitter
Zusätzliche Ablage/Handschuhfach links
160W Heizlüfter für die Frontscheibe
Setup: Original

Vorherige

Zurück zu Apeisten stellen sich vor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

  • Advertisement