alles auf Anfang bei TL4T

Hier könnt Ihr eure Ape 50 vorstellen.

alles auf Anfang bei TL4T

Beitragvon Mirko2004 » 13. November 2017, 06:30

moin zusammen, so nun mal zu meinem Bienchen, Bilder vom derzeitigem ist Zustand und Bestandsaufnahme:
negatives:
-Tank durchgerostet,
-Bodenbleche duchgerostet,müssen neu eingeschweißt werden
-Scheibenrahmen teilweise duchgerostet, mus neu geschweißt werden
-Laderaumboden durchgerostet, muss neu rein
-Lack natürlich schlecht,
- rechte Seitenscheibemus neu,
- alle Dichtungen müssen neu,
- Innenraum mus neu
positiv:
-Elekrik funktioniert alles,
-Motor läuft gut, wurde neu gemacht, nur Vergaser muss noch eingestellt werden,

alles in allem hält sich alles noch in Grenzen, sollte ich über den Winter hin bekommen

sorry, hab Probleme mit den Bilder, bin aber am probieren
Mirko2004
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 5
Registriert: 4. November 2017, 07:00
Vorname: Mirko
Ort: Trebsen
Hast du eine Ape: ja
Baujahr: 1985
Farbe: blau
Km-Stand: 10000

Advertisement

Re: alles auf Anfang bei TL4T

Beitragvon Mirko2004 » 13. November 2017, 07:28

20171112_153343.jpg
so, hoffe das klappt mit den Bildern
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mirko2004
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 5
Registriert: 4. November 2017, 07:00
Vorname: Mirko
Ort: Trebsen
Hast du eine Ape: ja
Baujahr: 1985
Farbe: blau
Km-Stand: 10000

Re: alles auf Anfang bei TL4T

Beitragvon ramses65 » 13. November 2017, 13:09

Hi,
schönes Bienchen, das auf jeden Fall erhaltungswürdig ist.
Wünsche dir viel Erfolg dabei.

Gruß Stefan
Stauproduzent bei der Arbeit
Benutzeravatar
ramses65
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 181
Bilder: 32
Registriert: 26. Juni 2017, 13:33
Wohnort: Lauingen a.d. Donau
Vorname: Stefan
Ort: Bayern
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50
Baujahr: Juni 2017
Farbe: Rot
Km-Stand: 1500
Extras: Mp3 + Radio mit Fernbedienung
Dashcam
USB und 12V Steckdosen
Handyhalterung mit Ladekabel
Rutschhemmende Ladeflächenauflage
Scheinwerfer 2x 27W LED auf Dachbügel
CB-Funk
LED Tagfahrlichter
Sonnenschute
Fahrerhausschutzgitter
Zusätzliche Ablage/Handschuhfach links
160W Heizlüfter für die Frontscheibe
Setup: Original

Re: alles auf Anfang bei TL4T

Beitragvon kofewu » 13. November 2017, 13:15

-Motor läuft gut, wurde neu gemacht, nur Vergaser muss noch eingestellt werden,


Aber der Leerlauf macht keine Probleme?
Vom Blech her viel zu tun. Wünsche gutes Gelingen!
Es grüsst kofewu

ape.schrauber1.de
Benutzeravatar
kofewu
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5774
Bilder: 17
Registriert: 5. Mai 2010, 19:18
Vorname: Wolfgang
Ort: Köln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL2T
Baujahr: alt
Km-Stand: 0
Extras: Achtung! Bitte keine Beiträge von mir und keine Fotos von mir, oder auf denen ich abgebildet bin, bei Facebook (o.ä. SocialMedia's) einstellen! Danke.
Setup: 50er

Re: alles auf Anfang bei TL4T

Beitragvon Mirko2004 » 13. November 2017, 15:16

Standgas hält sie nur kurz am Anfang, darum kümmerte ich mich als letztes
Mirko2004
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 5
Registriert: 4. November 2017, 07:00
Vorname: Mirko
Ort: Trebsen
Hast du eine Ape: ja
Baujahr: 1985
Farbe: blau
Km-Stand: 10000


Zurück zu Ape 50 Fahrzeugvorstellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

  • Advertisement