Ape im Winter fahren?

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik

Re: Ape im Winter fahren?

Beitragvon windhund » 4. Dezember 2017, 11:21

Ich fahre jetzt den 3. Winter mit Winterbereifung und das mehrmals in der Woche.Einen nennenswerten Unterschied habe ich nicht festgestellt.Es beruhigt mich aber da ich die entsprechenden Schlappen eben drauf habe.Meine Fahrweise habe ich auf "Winter" eingestellt.Das heisst weniger Tempo in den kurven da die Ape bei Glätte schnell rutscht und aus der Spur ausbricht.Musst allgemein etwas vorsichtiger fahren.
windhund
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 42
Bilder: 4
Registriert: 11. Oktober 2014, 16:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2003
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 17000
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik

Advertisement

Vorherige

Zurück zu Ape 50 Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 13 Gäste

  • Advertisement