Zündspulen Einbau

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik

Zündspulen Einbau

Beitragvon 50ermit15 » 8. Februar 2018, 21:29

Hallo,

Meine Zündspule war kapput, deshalb habe ich eine neue gekauft. Nun stehe ich vor einer Frage: Die Zündspule hat einen Kasten mit 4 Anschlüssen allerdings waren in der alten nur drei Stecker drinnen. Welches Kabel soll ich wo reinstecken oder ist das egal ?

Mit freundlichen Grüßen
Hübner
50ermit15
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 12
Registriert: 10. Dezember 2017, 20:36
Vorname: Bernhard
Ort: München
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2007
Farbe: Blau
Km-Stand: 12000

Advertisement

Re: Zündspulen Einbau

Beitragvon HammerBlau » 8. Februar 2018, 21:51

Das kann nicht stimmen, Bernhard. Eine Ape aus 2007 hat immer vier Flachsteckeranschlüsse für ROT-WEISS-GRÜN-GRÜN und das in derCDI vergossene Massekabel.
Welchen der beiden grünen Anschlüsse du nimmst ist gleichgültig, aber ROT und WEISS nicht vertauschen.

http://www.casa-moto-shop.de/oxid/Ersat ... APC80.html

Gruß aus Duisburg

Friedhelm
HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5957
Bilder: 13
Registriert: 19. Mai 2012, 20:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2002
Farbe: Hammeriteblau
Km-Stand: 29970
Extras: -schmale, besser gepolsterte Sitzbank
-Selbstbau-Wärmetauscherheizung

Re: Zündspulen Einbau

Beitragvon 50ermit15 » 8. Februar 2018, 22:45

Hallo Fridelhm,

Auf dem Bild was du geschickt hast ist aber Weiß-Rot-Grün-Grün.
Ist Wriß oder Rot ganz rechts ?
50ermit15
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 12
Registriert: 10. Dezember 2017, 20:36
Vorname: Bernhard
Ort: München
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2007
Farbe: Blau
Km-Stand: 12000

Re: Zündspulen Einbau

Beitragvon Voyager » 9. Februar 2018, 11:02

Hallo Bernhard,

auf der CDI ( Zündspule ) ist die Farbe eigentlich ganz klar markiert. Entweder wie auf dem Foto oder eben mit farbigem Aufkleber.
Die Kabel an der APE sollten eigentlich auch klar gekennzeichntet sein.
Wie Friedhelm schon geschrieben hat, bei den beiden grünen darfst Du Dir einen aussuchen, den Rest bitte genau nach Farbe aufstecken.
Viele Grüße

Elmar

Wenn die Sonne der Kultur recht tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten !
Die tut nix, die will nur spielen - oh, vertan !
Benutzeravatar
Voyager
fastprofi
fastprofi
 
Beiträge: 615
Bilder: 5
Registriert: 10. November 2016, 18:55
Wohnort: im schönen Ense
Vorname: Elmar
Ort: Ense
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL5T
Baujahr: 1998
Farbe: British Racing Green
Km-Stand: 155
Extras: Mit Kasten,
Setup: Breitreifen, Rückfahrkamera, Stoßstange vorne, Innen - Aussenthermometer, Navi, Stereoanlage, Tiefergelegt, British Racing Green

Re: Zündspulen Einbau

Beitragvon HammerBlau » 9. Februar 2018, 13:59

Sorry, Bernhard [Drinks.gif] . Auf die Reihenfolge habe ich nicht geachtet.

Gruß aus Duisburg

Friedhelm
HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5957
Bilder: 13
Registriert: 19. Mai 2012, 20:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2002
Farbe: Hammeriteblau
Km-Stand: 29970
Extras: -schmale, besser gepolsterte Sitzbank
-Selbstbau-Wärmetauscherheizung

Re: Zündspulen Einbau

Beitragvon Huegenhogen » 10. Februar 2018, 09:38

Hallo,

kann es sein das die APRIL TL6T nur einen
grünen Draht hat und die Spule trotzdem 2 Steckplätze hat?

20180202_175900.jpg


Gruß von der schönen Untermosel

Jürgen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Der Weg ist das Ziel
Benutzeravatar
Huegenhogen
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 246
Bilder: 5
Registriert: 17. März 2015, 21:25
Vorname: Jürgen
Ort: Kobern-Gondorf
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 1990
Farbe: Türkis oder so
Km-Stand: 19000
Extras: Kasten umgebaut als Flügeltürer.
Eigene Stromversorgung ueber aufladbare Batterie.
12 Volt Innenbeleuchtung durch 5 eingebaute Spots.
12 Volt Kuehlschrank mit Beleuchtung fuer 6 Flaschen.

Re: Zündspulen Einbau

Beitragvon HammerBlau » 10. Februar 2018, 11:01

Ja, Jürgen, einer der grünen Steckplätze ist bei der Ape niicht belegt. Das hat auch nichts mit dem Modell ( TL5/6 oder ZAPC ) zu tun.

Gruß aus Duisburg

Friedhelm
HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5957
Bilder: 13
Registriert: 19. Mai 2012, 20:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2002
Farbe: Hammeriteblau
Km-Stand: 29970
Extras: -schmale, besser gepolsterte Sitzbank
-Selbstbau-Wärmetauscherheizung

Re: Zündspulen Einbau

Beitragvon Blechroller67 » 10. Februar 2018, 22:14

Huhu,

Jetzt darf ich auch mal was schlaues schreiben........

Das mit den zwei grünen Steckplätzen kommt daher, weil die selben CDIs auch in anderen Modellen eingebaut werden und eben das Grüne Kabel, welches zum Zündschalter/ Killschalter, geht ist entweder schon in dem Grünen Kabel zur CDI eingeschliffen oder es kommt als seperates Kabel an wie zb bei einer Vespa PX.
Dann werden eben zwei Kabel aufgesteckt.
Der Sinn ist, das der Impuls , welcher vom Zündpickup kommt kurz geschlossen wird und so der Motor aus geht.
Also, wenn nur ein Kabel da ist, ist das zweite schon im Kabelbaum mit angeschlossen und sind zweie da kommt eines vom Zündschloss und wird auf dem zweiten Platz angeschlossen.
Ich glaube das es auch wegen dem Diebstahlschutz mal geändert wurde, denn nun braucht man nicht mehr nur ein Kabel abziehen um den Motor zu starten.

diese totale Verwirrung wurde gestiftet von.....................hahaha, Andreas
Benutzeravatar
Blechroller67
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 64
Registriert: 10. Januar 2018, 22:55
Wohnort: 31311 Uetze
Vorname: Andreas
Ort: Uetze
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: C80
Baujahr: 2011
Farbe: blau/gammelig
Km-Stand: 14000
Extras: Viele Beulen und Kratzer
Setup: z.zt. Polini 102ccm, 19/19er DO, Pinasco 16Z, Malossi LuFi, Polini Banane

Re: Zündspulen Einbau

Beitragvon HammerBlau » 11. Februar 2018, 10:40

Schlaues schreiben ist immer gut, Andreas, denn ich habe wieder was gelernt: Der zweite grüne Steckplatz ist bei der PX erforderlich [Good.gif] .

Gruß aus Duisburg

Friedhelm
HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5957
Bilder: 13
Registriert: 19. Mai 2012, 20:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2002
Farbe: Hammeriteblau
Km-Stand: 29970
Extras: -schmale, besser gepolsterte Sitzbank
-Selbstbau-Wärmetauscherheizung

Re: Zündspulen Einbau

Beitragvon Huegenhogen » 11. Februar 2018, 15:14

Sorry für den Schreibfehler.
Das kommt davon, wenn man unterwegs mal schnell
mit dem Smartphone schreibt und nicht auf die Vorschläge achtet.
Danke für die Antworten.
Das heißt für mich das ich irgend einen der vorhandenen grünen Steckplätze auswählen kann!

Gruß Jürgen
Der Weg ist das Ziel
Benutzeravatar
Huegenhogen
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 246
Bilder: 5
Registriert: 17. März 2015, 21:25
Vorname: Jürgen
Ort: Kobern-Gondorf
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 1990
Farbe: Türkis oder so
Km-Stand: 19000
Extras: Kasten umgebaut als Flügeltürer.
Eigene Stromversorgung ueber aufladbare Batterie.
12 Volt Innenbeleuchtung durch 5 eingebaute Spots.
12 Volt Kuehlschrank mit Beleuchtung fuer 6 Flaschen.


Zurück zu Ape 50 Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: FloZi und 6 Gäste

  • Advertisement