Ruhe in Frieden!!

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik

Ruhe in Frieden!!

Beitragvon APE Mucki » 25. Mai 2016, 06:10

Hallo zusammen!!

Bin vor ein paar Tagen mit meiner Mucki auf dem Weg zur Arbeit stehen geblieben. Mein Verdacht vom Kolbenfresser hat sich jetzt bestätigt. Aber dass es so wild ausschaut, hätt ich nicht gedacht...

Bild
Bild
Bild
Bild


Die Kw geht sehr leicht durch und das Pleullager hat auch kein Spiel. Meint ihr ich muss den Motor noch ausbauen und drin mal nach dem rechten sehen?
Grüße aus dem wunderschönen Unterallgäu
Felix!!!
Benutzeravatar
APE Mucki
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 178
Registriert: 22. Oktober 2014, 20:58
Vorname: Felix
Ort: Mindelheim
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2010
Farbe: rot
Km-Stand: 14000
Extras: Extras? Hey ich fahr eine Ape 50!
-Radio
-Kastenaufbau
-selbst gebaute Heizung
Setup: 85 ccm, O-Vergaser, Sito Plus

Advertisement

Re: Ruhe in Frieden!!

Beitragvon HammerBlau » 25. Mai 2016, 10:13

Auch wenn es dir nicht mehr hilft, Felix, aber bessere " Horrorbilder " als Warnung vor RMS kann ich mir kaum vorstellen.

Hast du alle Bruchstücke aus der Kolbenwand und alle Lagernadeln / Käfigteile des Kolbenbolzenlagers gefunden ? Wie sieht die Dichtfläche der Steuerwange der Kurbelwelle aus ? Wenn du die Kurbelwelle in eine Position " Drehschieber offen " bringst, kannst du auch den Gehäuseteil des Drehschiebers auf Ausbrüche abtasten ( immer das Polrad abnehmen, sonst Klemmgefahr ! ).

Es bleibt ein kleines Restrisiko, wenn du keine weiteren Schäden findest und den Motor nicht weiter zerlegst, sondern nur das Kurbelhaus spülst und ausbläst, auch wenn die im Brennraum zerkleinerten Bruchstücke nur über das Kurbelhaus in den Brennraum gelangt sein können.

Gruß aus Duisburg

Friedhelm
HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5168
Bilder: 13
Registriert: 19. Mai 2012, 20:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2002
Farbe: Hammeriteblau
Km-Stand: 29970
Extras: -schmale, besser gepolsterte Sitzbank
-Selbstbau-Wärmetauscherheizung

Re: Ruhe in Frieden!!

Beitragvon APE Mucki » 25. Mai 2016, 11:41

Nachdem die Nadeln vom Lager ziemlich zerkleinert worden sind und der Zylinder einen Ausbruch aufweißt, bin ich mir sicher dass noch was im Kurbelwellengehäuse drin ist.
Der Drehschieber bzw. die ganze Kw sehen noch erstaunlich gut aus. Keinerlei Macken und Kratzer.
Mit was wird das Gehäuse denn ausgespühlt? Und wie bekomm ich das dann alles wieder raus?
Grüße aus dem wunderschönen Unterallgäu
Felix!!!
Benutzeravatar
APE Mucki
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 178
Registriert: 22. Oktober 2014, 20:58
Vorname: Felix
Ort: Mindelheim
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2010
Farbe: rot
Km-Stand: 14000
Extras: Extras? Hey ich fahr eine Ape 50!
-Radio
-Kastenaufbau
-selbst gebaute Heizung
Setup: 85 ccm, O-Vergaser, Sito Plus

Re: Ruhe in Frieden!!

Beitragvon HammerBlau » 25. Mai 2016, 13:58

Meine erste Wahl wäre Benzin, Felix. Manche nehmen auch Bremsenreiniger, den es in Sprühdosen gibt, aber der ist mir viel zu agressiv ( Simmeringe ) und stark entfettend.

Du kannst auch mechanisch " vorreinigen ", z.B. mit einem gebogenen stabilen Draht. Auf der LiMa-Seite füllt die KW das Kurbelhaus ohnehin nicht vollständig aus. Enger geht es auf der Kupplungsseite zu. Aber auch da kannst du die Kurbelwelle in Positionen bringen, dass du mit dem Draht in den Bereich unter der Welle kommst. Danach Benzin in eine Spritze und spülen. Ich habe das Benzin zwischen den Wangen mit Stoffstreifen aufgenommen - und wenn du nur noch sauberes Benzin aufnimmst, kannst du das restliche Benzin verdunsten lassen.

Wenn du Druckluft hast - habe ich nicht - kannst du das Benzin auch ausblasen.

Gruß aus Duisburg

Friedhelm
HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5168
Bilder: 13
Registriert: 19. Mai 2012, 20:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2002
Farbe: Hammeriteblau
Km-Stand: 29970
Extras: -schmale, besser gepolsterte Sitzbank
-Selbstbau-Wärmetauscherheizung

Re: Ruhe in Frieden!!

Beitragvon Birdwild66 » 25. Mai 2016, 16:58

Hallo Felix, und mein Beileid [Cray.gif]

Ich glaube dass ich Dir schon einmal praktische Hilfe angeboten hatte, - kann mich aber auch täuschen.
Nachdem Du ja fast in der Nachbarschaft wohnst, ein sehr langes WE ins Haus steht, komm´ am besten mal mit Deiner Rennsemmel her (Huckepack).
Ich habe hier ein nettes USB-Spielzeug mit Schwanenhals und HD-Kamera, 11mm Durchmesser und 50 cm lang, 4m Kabel!
Damit könnten wir ausspionieren ob Teile im Gehäuse liegen....
Oder ich leihe Dir das Ding (nur abholen).
-ich hätte trotz Feiertag auch einen nagelneuen und einbaubereiten 115er Malossi hier... [Drinks.gif]

Gruß,
Thomas
Ein Leben ohne APE, ist eventuell vorstellbar...
- aber nicht erstrebenswert!
Benutzeravatar
Birdwild66
Werkstattmeister
Werkstattmeister
 
Beiträge: 922
Bilder: 193
Registriert: 8. Juli 2014, 18:19
Vorname: Thomas
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 1995
Farbe: mint
Km-Stand: 73000
Extras: Standheizung, echtes Abblend+Fernlicht, Tagfahrlicht, Radio, breite Sitzbank
Setup: DR 102, DellOrto 19.19 - HD.75/SD.50, Polini Air-Box, Giannelli gekürzt, 16er Primär, Spezial-Diff. 120/90-10 hinten

Re: Ruhe in Frieden!!

Beitragvon Birdwild66 » 25. Mai 2016, 17:44

Birdwild66 hat geschrieben:einen nagelneuen und einbaubereiten 115er Malossi hier...

....und einen 400km jungen DR 85 - hatte ich ja fast vergessen [board/kez_11.gif]
Ein Leben ohne APE, ist eventuell vorstellbar...
- aber nicht erstrebenswert!
Benutzeravatar
Birdwild66
Werkstattmeister
Werkstattmeister
 
Beiträge: 922
Bilder: 193
Registriert: 8. Juli 2014, 18:19
Vorname: Thomas
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 1995
Farbe: mint
Km-Stand: 73000
Extras: Standheizung, echtes Abblend+Fernlicht, Tagfahrlicht, Radio, breite Sitzbank
Setup: DR 102, DellOrto 19.19 - HD.75/SD.50, Polini Air-Box, Giannelli gekürzt, 16er Primär, Spezial-Diff. 120/90-10 hinten

Re: Ruhe in Frieden!!

Beitragvon APE Mucki » 25. Mai 2016, 19:25

Friedhelm: Ich persönlich dachte zuerst an Bremsenreiniger, aber Benzin ist natürlich auch ne super alternative. Danke dir!

Thomas: Du hast recht. Du hast mir schon mal deine Hilfe angeboten. Danke auch dass ich nochmal darauf zurück kommen darf. Ab Samstag bin ich mit der Familie im Urlaub und daher ist vorher noch einiges zu erledigen. Nicht dass ich noch ein Kind daheim vergiss [Cray.gif]
Drum ist es auch gar nicht so schlimm, dass sie gerade steht. Aber dein Angebot hört sich einfach zu verlockend an um es abzulehnen. Wenn ich wider da bin werde ich mich aber auf jeden Fall noch mal bei dir melden per mail.

Bei dieser Gelegenheit möchte ich mich bei euch beiden für eure treue Hilfe bedanken! [Drinks.gif]
IHR SEID SUPER!!!! 587
Grüße aus dem wunderschönen Unterallgäu
Felix!!!
Benutzeravatar
APE Mucki
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 178
Registriert: 22. Oktober 2014, 20:58
Vorname: Felix
Ort: Mindelheim
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2010
Farbe: rot
Km-Stand: 14000
Extras: Extras? Hey ich fahr eine Ape 50!
-Radio
-Kastenaufbau
-selbst gebaute Heizung
Setup: 85 ccm, O-Vergaser, Sito Plus

Re: Ruhe in Frieden!!

Beitragvon HammerBlau » 25. Mai 2016, 20:23

Trotz allem einen schönen Urlaub mit der Familie, Felix.

Gruß aus Duisburg

Friedhelm
HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5168
Bilder: 13
Registriert: 19. Mai 2012, 20:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2002
Farbe: Hammeriteblau
Km-Stand: 29970
Extras: -schmale, besser gepolsterte Sitzbank
-Selbstbau-Wärmetauscherheizung

Re: Ruhe in Frieden!!

Beitragvon Blumenpfluecker » 25. Mai 2016, 20:56

Ich hoffe nur für dich, dass sich die Kurbelwelle nicht verdreht hat.
Dann hättest du bald wieder das gleiche Problem. [Alvarin_33.gif]
Grüße, Harry

„Ein Hobby ist die Idee aus der größtmöglichen Anstrengung den kleinstmöglichen Nutzen zu ziehen.“
Benutzeravatar
Blumenpfluecker
fachapeist
fachapeist
 
Beiträge: 406
Bilder: 57
Registriert: 8. Januar 2011, 21:29
Vorname: Harry
Ort: Bell / Eifel
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: P2
Baujahr: 1986
Farbe: Porsche Speedgelb
Km-Stand: 60000
Extras: Lederausstattung schwarz, Zusatz Fernscheinwerfer, VDO Quartzuhr, Dachantenne, 5-Klang Fanfare "River Quai", getönte Heckscheibe, MP3 Musikanlage, nach außen verlegte große Batterie, Rückfahrscheinwerfer, Bordsteckdose, elektrisches Wischwasser, Fuzzy - Dice Würfel, abnehmbare Wohnkabine
Setup: Polini Zylinder bearbeitet, Sito Auspuff, Mikuni TMX30 Vergaser, RAM Air Luftfilter

Re: Ruhe in Frieden!!

Beitragvon kofewu » 25. Mai 2016, 21:06

Wie sieht denn die Lagerlauffläche am oberen Pleuellager aus? Wenn die beschädigt ist, ist die Kurbelwelle für die Tonne.
Es grüsst kofewu

Wenns der Ape gut geht freut sich der Mensch

ape.schrauber1.de
Benutzeravatar
kofewu
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5529
Bilder: 17
Registriert: 5. Mai 2010, 19:18
Vorname: Wolfgang
Ort: Köln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL2T
Baujahr: alt
Km-Stand: 0
Extras: Achtung! Bitte keine Beiträge von mir und keine Fotos von mir, oder auf denen ich abgebildet bin, bei Facebook (o.ä. SocialMedia's) einstellen! Danke.
Setup: 50er

Nächste

Zurück zu Ape 50 Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Apeist81, Exabot [Bot], fenek70, kofewu, marko und 8 Gäste

  • Advertisement