102er Pinasco und.....

Hier dreht sich alles um Ape 50 Tuning

102er Pinasco und.....

Beitragvon Jogi78 » 30. Mai 2016, 15:12

Mahlzeit Männer,
in meiner vorstellung habe ich schon erwähnt, das ich ner Ape 50 etwas auf die sprünge helfen soll.
Meine Wahl fiel auf den 102er Pinasco, weil ich mit dem in einer PK gute erfahrung (Leistung,Haltbarkeit etc)
gemacht habe.....
Nu is ne Ape keine PK.
Ich glaube daher das sich ne 3.0er übersetzung erledigt hat, eigentlich will ich noch nichtmal das Pinascoritzel verbauen.....
19er soll erstmal auch nich.....(Obwohl ich den 19er Polini gerne nochmal gewählt hätte.)
Also quasi gesteckter Pinasco .....mit quasi nix ausser Luffiumbau ,bedüsung und Zündung.
Hat jemand nen paar nette anregungen... oder erfahrungen?
Jogi78
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 32
Registriert: 10. Mai 2016, 18:28
Km-Stand: 0

Advertisement

Re: 102er Pinasco und...

Beitragvon HammerBlau » 30. Mai 2016, 22:08

Habe ich, Mann [Cool.gif] , wenn du die Alu-Version meinst.

18/16, HD70, Ölpumpe, alle Matten, keine Bohrungen; SITO+, 16er PINASCO. Die Originalübersetzung kannst du genauso vergessen wie alles mit 3, - geht bei der APE erst ab Langhubwelle.

Er geht auch sehr gut mit dem 19er und dem POLINI - aber auch hier nur mit dem PINASCO, dessen schlechten Ruf bei den VESPISTI ich mir nur erklären kann, weil man das höhere Laufgeräusch bei der VESPA deutlicher wahrnimmt und es nicht wirklich ein Setup für VESPA gibt, das mit 4,31 harmoniert.

Mein Fazit: Ich würde ihn immer wieder verbauen.

Gruß aus Duisburg

Friedhelm
HammerBlau
Ape Kaiser
Ape Kaiser
 
Beiträge: 4828
Bilder: 13
Registriert: 19. Mai 2012, 20:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2002
Farbe: Hammeriteblau
Km-Stand: 25400
Extras: -schmale, besser gepolsterte Sitzbank
-Selbstbau-Wärmetauscherheizung

Re: 102er Pinasco und.....

Beitragvon Jogi78 » 31. Mai 2016, 03:46

Und wie schnell is der Kasten? Kommst noch gut die Berge hoch?
Der gute wiegt Ü-100kg!
Und ich meinte den 19er Polini Gaser.....
Jogi78
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 32
Registriert: 10. Mai 2016, 18:28
Km-Stand: 0

Re: 102er Pinasco und.....

Beitragvon HammerBlau » 31. Mai 2016, 10:15

Das Ü-100-Problem kenne ich [Cool.gif] .

Mit dem 16er PINASCO entsprechen echte 50 km/h im vierten Gang 7300 U/Min. Die erreicht der PINASCO-Alu, muss er aber bei mir nur selten.

Das größte Hindernis bei der Geschwindigkeitssteigerung der APE ist die Übersetzung der Gangstufen mit einem sehr großen Sprung zwischen drittem und vierten Gang. Deshalb funktionieren auch 3,-Übersetzungen nicht - du findest keinen Anschluß beim Schalten in den Vierten.

Berge gibt`s hier nicht. Erfahrungen liefere ich gerne nach der Tour in die Eifel nach.

Erfahrungen mit POLINI-Vergasern habe ich nicht. Ich kenne auch niemenden, der einen in seiner APE verbaut hat.

Gruß aus Duisburg

Friedhelm
HammerBlau
Ape Kaiser
Ape Kaiser
 
Beiträge: 4828
Bilder: 13
Registriert: 19. Mai 2012, 20:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2002
Farbe: Hammeriteblau
Km-Stand: 25400
Extras: -schmale, besser gepolsterte Sitzbank
-Selbstbau-Wärmetauscherheizung

Re: 102er Pinasco und.....

Beitragvon Jogi78 » 31. Mai 2016, 17:04

Das Gangproblem ist auch bei Vespa bekannt...
Wenn du mal auf nen 19er umrüsten willst schau mal nach dem Polini, ist ein PWK Klon, sehr günstig und leicht abzustimmen
Da er ne Nadel hat, ist er in meinen Augen auch feiner abzustimmen..
Sonst noch jemand mit Pinasco?
Jogi78
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 32
Registriert: 10. Mai 2016, 18:28
Km-Stand: 0

Re: 102er Pinasco und.....

Beitragvon Jogi78 » 31. Mai 2016, 17:18

Kulu kann die Leistung vertragen?
Jogi78
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 32
Registriert: 10. Mai 2016, 18:28
Km-Stand: 0

Re: 102er Pinasco und.....

Beitragvon HammerBlau » 31. Mai 2016, 21:20

Jogi78 hat geschrieben:Kulu kann die Leistung vertragen?


Ich habe meine APE schon mit 4 Scheiben - Hersteller und Federrate unbekannt - gekauft. Keine große Handkraft erforderlich, möglicherweise Originalfedern ( 6-Feder-Variante wie in der XL2 ). Laufleistung bei mir ca 10000 Kilometer.

Ob und wie lange die Originale durchhält kann ich deshalb nicht sagen.

Gruß aus Duisburg

Friedhelm
HammerBlau
Ape Kaiser
Ape Kaiser
 
Beiträge: 4828
Bilder: 13
Registriert: 19. Mai 2012, 20:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2002
Farbe: Hammeriteblau
Km-Stand: 25400
Extras: -schmale, besser gepolsterte Sitzbank
-Selbstbau-Wärmetauscherheizung

Re: 102er Pinasco und.....

Beitragvon Jogi78 » 3. Juni 2016, 14:21

Niemand mehr was zu sagen?!
Danke Friedhelm, für deine anmerkungen!
Und bitte "Scooterboy" nich "Vespisti", Vespisti sind die, die ihre Kiste nur bis zur Eisdiele bekommen.
Jogi78
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 32
Registriert: 10. Mai 2016, 18:28
Km-Stand: 0

Re: 102er Pinasco und.....

Beitragvon HammerBlau » 3. Juni 2016, 20:34

Jogi78 hat geschrieben:...
Und bitte "Scooterboy" nich "Vespisti", Vespisti sind die, die ihre Kiste nur bis zur Eisdiele bekommen.


Wieder was gelernt...

Gruß aus Duisburg

Friedhelm
HammerBlau
Ape Kaiser
Ape Kaiser
 
Beiträge: 4828
Bilder: 13
Registriert: 19. Mai 2012, 20:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2002
Farbe: Hammeriteblau
Km-Stand: 25400
Extras: -schmale, besser gepolsterte Sitzbank
-Selbstbau-Wärmetauscherheizung

Re: 102er Pinasco und.....

Beitragvon spiesserle » 3. Juni 2016, 20:52

Hallo zusammen
wollt Ihr Touren oder Rennen fahren
habe jetzt 42.00KM auf der Uhr und den 3 dritten Zylinder die hälfte davon habe ich mit einem Dr 102 gefahren Polini Puff 19er Gaser habe die andre Hälfte bis jetzt 115 Malossi drauf
3.0 ÜS 19 er Gaser HD 84 puff polini bis vor kurzem bis jetzt keine Probleme mit beiden Zylindern für Strecke optimal Schweiz und ingesammt ca 20 Alpenpässe mit Stifster Joch Gardesee hinter mir.
Kupplung 4 scheiben nach ca.20.000 gewechselt.
es grüsst Euch aus dem Badischen

de Joachim
Nur wer Ape fährt weis, was Grenzenlose Freiheit ist
Benutzeravatar
spiesserle
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 20
Registriert: 21. Juli 2015, 13:44
Vorname: Joachim
Ort: Karlsruhe
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ape 50 C80
Baujahr: 2003
Farbe: weis
Km-Stand: 42000

Nächste

Zurück zu Ape 50 Tuning



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Advertisement