Ape 50 ungewöhnliches setup

Hier dreht sich alles um Ape 50 Tuning

Ape 50 ungewöhnliches setup

Beitragvon alfatron » 3. September 2016, 07:39

ich bin relativ neu hier und habe vor Kurzem eine technisch sehr gute Ape 50 (EZ 11/1999) von einem Bauern "für'n Appel und ein Ei" erstanden. Diese hatte einen DR-Zylinder verbaut (ich schätze 85ccm) und den Standardvergaser mit einer 68er HD. Damit lief Sie nach Tacho gute 50, nach GPS 45 km/h So weit so gut. Da diese Ape technisch einwandfrei war aber eine grottenschlechte matt-schwarze Pinsellackierung (oder besser gesagt Anstrich) hatte habe ich sie wieder verkauft. Vom "Ape-Virus" besessen habe ich mir dann eine -nahezu neuwertige- 50er, mit angeblich 80er Zylinder, zugelegt, welche mit einem schwarzen wachsartigem Unterbodenschutz "zugepappt" war, den man aber mit entsprechendem Lösungsmittel (simples Petroleum) leicht entfernen kann, des Weiteren war -mehr oder weniger professionell- eine Zusatzheizung, zwei Elektrogebläse für die Frontscheibe sowie ein Radio verbaut. Alles herausgeschmissen um es dann in absehbarer Zeit fachmännisch wieder einzubauen. Gern würde ich ein Foto von meiner Biene hier einstellen, habe aber bislang noch nicht herausgefunden, wie das bewerkstelligt wird.

Nun habe ich -als mehr oder weniger alter Schrauber- versucht nachzuprüfen ob alle im Scheckheft aufgeführten Wartungen (zwei an der Zahl) auch durchgeführt wurden, es sieht so aus, dass das der Fall ist. Beim Begutachten der Zündkerze musste ich dann feststellen, die der Motor sehr auf der fetten Seite abgestimmt war. Also Vergaser abgenommen, HD geprüft und dann kam die Überraschung: die HD war nicht fest eingeschraubt sondern lag in der ringförmigen Versenkung der Schwimmerkammer......Also HD eingeschraubt und dann eine Testfahrt......so meine Absicht. Die Ape mit Choke angelassen und los ging es bis zur Hofausfahrt. Nachdem ich den Choke wieder geschlossen hatte blieb sie unversehens stehen. Kurzum: erst nach mehrfachem Wechsel der HD bis hin zur Größe 83 lief sie dann so wie sie sollte und das Kerzenbild war "perfetto"! Den Vergaser habe ich bei dieser Gelegenheit komplett zerlegt und penibel gereinigt (Ultraschall und Druckluft). Genau so die Luftfiltermatten. Die Frage ist nun, ist ein derartiges setup bei einem 80er bzw. 85er Zylinder normal? Ich denke: nein. Wie verhält es sich bei dieser Düsenbestückung (Nebendüse: 38) mit der Ölpumpeneinstellung? Ich habe vorsichtshalber erst einmal ca. 1% Zweitaktöl (das grüne von Stihl hatte ich noch reichlich von meinen Gartengeräten vorrätig) in den Tank eingefüllt um auf der sicheren Seite zu sein. By the way: Die Ape hat genau 11.000 km gelaufen. Für sachdienliche HInweise" wäre ich sehr dankbar.
LG
Ulrich
alfatron
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 21
Registriert: 28. August 2016, 08:33
Vorname: Ulrich
Ort: Borken
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 mix
Baujahr: 2002
Farbe: Rot / Gelb
Km-Stand: 11000
Extras: Wärmetauscher-Heizung, elektrische Zusatzheiter für die Frontscheibe, Radio
Setup: 85ccm
HD: 85, ND: 43
14er Primärzahnrad
1 Matte im Luftfilter

Advertisement

Re: Ape 50 ungewöhnliches setup

Beitragvon HammerBlau » 3. September 2016, 13:08

Das sind sehr spärliche Informationen, Ulrich.

- Welche HD-Größe lag denn in der Schwimmerkammer ?
- Wieviele Matten sitzen im LuFi ?
- Welcher Auspuff ist verbaut ?
- Ist der Ansaugbereich unverändert ( Ansaugrohr unter der Pritsche, Flexstück ? )
- Ist es der Serienvergaser 18/16 oder vielleicht ein 19/19er ?
- Ist der Schlauch vom Vergaser zum Anschluß im Bereich des Drehschiebers am Gehäuse angeschlossen ?

Gruß aus Duisburg

Friedhelm
HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5268
Bilder: 13
Registriert: 19. Mai 2012, 20:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2002
Farbe: Hammeriteblau
Km-Stand: 29970
Extras: -schmale, besser gepolsterte Sitzbank
-Selbstbau-Wärmetauscherheizung

Re: Ape 50 ungewöhnliches setup

Beitragvon alfatron » 3. September 2016, 13:20

Hallo Friedhelm,

herzlichen Dank für die schnelle Antwort. Deine Fragen kann ich Dir gerne wie folgt beantworten:
HD in der Schwimmerkammer ist eine 67er
2 Matten im Luftfilter (originale Matten)
Auspuff: SITO (nicht SITO+)
Ansaugbereich ist unverändert / serienmäßig
Serienvergaser 18/16 verbaut
Der kleine Plasticschlauch ist orndungsgemäß angeschlossen und mit der originalen Federklammer ein beiden Enden befestigt.

Das ist es ja, dass ich keine signifikanten Änderungen feststellen konnte.
Wie schon zuvor geschrieben, läuft sie damit in der jetzigen konfiguration sehr gut. Das Kerzenbild ist einwandfrei, Rehbraun.

LG
Ulrich
alfatron
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 21
Registriert: 28. August 2016, 08:33
Vorname: Ulrich
Ort: Borken
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 mix
Baujahr: 2002
Farbe: Rot / Gelb
Km-Stand: 11000
Extras: Wärmetauscher-Heizung, elektrische Zusatzheiter für die Frontscheibe, Radio
Setup: 85ccm
HD: 85, ND: 43
14er Primärzahnrad
1 Matte im Luftfilter

Re: Ape 50 ungewöhnliches setup

Beitragvon JBB » 3. September 2016, 14:28

Hallo Ulrich,

... und was das Bilder hochladen betrifft, schau mal hier:

geht ganz einfach.

topic1357.html

EDIT:

eigentlich meinte ich diesen link, das wird Dir wohl eher helfen:

topic179.html
Viele Grüße

Jörg
Benutzeravatar
JBB
Werkstattmeister
Werkstattmeister
 
Beiträge: 788
Bilder: 52
Registriert: 16. November 2014, 07:43
Vorname: Jörg
Ort: Berlin Neukölln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC 80 Kasten
Baujahr: 2015
Farbe: hellblau
Km-Stand: 4040
Extras: ...viel blau...
Setup: original

Re: Ape 50 ungewöhnliches setup

Beitragvon HammerBlau » 3. September 2016, 14:55

Dann ist eine HD im 80er Bereich schon mächtig groß, Ulrich - vor allem für einen ( angeblichen ? ) 85er Zylinder in Verbindung mit dem SITO. Aber schließlich ist der Motor ja auch ohne HD gelaufen, also umgerechnet mit HD 300+x [Cool.gif] .

Wenn sie letzt mit HD 83 gut läuft, würde ich mal den Verbrauch auf 100 Kilometer ermitteln - und wenn der im Rahmen bleibt ( 5 bis 5,5 Liter ), würde ich die 1:100 - Ölzugabe weglassen und die Olpumpeneinstellung maximal auf Puntmarkierung Stellscheine - Strichmarke Gehäuse einstellen.

Wenn du es schaffst Bilder hochzuladen, kannst du ja dann mal eine Foto der Ölpumpe bei abgenommenem Deckel einstellen.

Gruß aus Duisburg

Friedhelm
HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5268
Bilder: 13
Registriert: 19. Mai 2012, 20:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2002
Farbe: Hammeriteblau
Km-Stand: 29970
Extras: -schmale, besser gepolsterte Sitzbank
-Selbstbau-Wärmetauscherheizung

Re: Ape 50 ungewöhnliches setup

Beitragvon alfatron » 3. September 2016, 17:04

Hallo Friedhelm, hallo Jörg,

vielen Dank für Eure Hilfe. Ich werde mal ein paar Bilder hochladen, auch eines von der Kerze. Ich bin bis zum 15.9.2016 im Heimatland der Ape (werde natürlich einen Abstecher nach Pontedera zu einem Museumsbesuch machen). Danach werde ich mal ein Foto von der Ölpumpe und deren Einstellung machen und hochladen. Bis dahin wird die Biene in der Garage "warten" müssen.

Ich wünsche Euch eine schöne Zeit bis dahin.
Ulrich (der mehr Erfahrungen mit Flugzeugmotoren hat als mit "seltsamen Zweitaktern"
alfatron
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 21
Registriert: 28. August 2016, 08:33
Vorname: Ulrich
Ort: Borken
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 mix
Baujahr: 2002
Farbe: Rot / Gelb
Km-Stand: 11000
Extras: Wärmetauscher-Heizung, elektrische Zusatzheiter für die Frontscheibe, Radio
Setup: 85ccm
HD: 85, ND: 43
14er Primärzahnrad
1 Matte im Luftfilter

Re: Ape 50 ungewöhnliches setup

Beitragvon alfatron » 3. September 2016, 17:19

Bild
alfatron
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 21
Registriert: 28. August 2016, 08:33
Vorname: Ulrich
Ort: Borken
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 mix
Baujahr: 2002
Farbe: Rot / Gelb
Km-Stand: 11000
Extras: Wärmetauscher-Heizung, elektrische Zusatzheiter für die Frontscheibe, Radio
Setup: 85ccm
HD: 85, ND: 43
14er Primärzahnrad
1 Matte im Luftfilter

Re: Ape 50 ungewöhnliches setup

Beitragvon alfatron » 3. September 2016, 17:25

Bild
alfatron
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 21
Registriert: 28. August 2016, 08:33
Vorname: Ulrich
Ort: Borken
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 mix
Baujahr: 2002
Farbe: Rot / Gelb
Km-Stand: 11000
Extras: Wärmetauscher-Heizung, elektrische Zusatzheiter für die Frontscheibe, Radio
Setup: 85ccm
HD: 85, ND: 43
14er Primärzahnrad
1 Matte im Luftfilter

Re: Ape 50 ungewöhnliches setup

Beitragvon alfatron » 4. September 2016, 13:02

Hier ein Foto der Kerze mit der 83er HD. Sieht doch eigentlich ganz gut aus, oder?

LG
Ulrich

Bild
alfatron
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 21
Registriert: 28. August 2016, 08:33
Vorname: Ulrich
Ort: Borken
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 mix
Baujahr: 2002
Farbe: Rot / Gelb
Km-Stand: 11000
Extras: Wärmetauscher-Heizung, elektrische Zusatzheiter für die Frontscheibe, Radio
Setup: 85ccm
HD: 85, ND: 43
14er Primärzahnrad
1 Matte im Luftfilter

Re: Ape 50 ungewöhnliches setup

Beitragvon HammerBlau » 4. September 2016, 13:10

Erstaunlich, aber ja [Cool.gif] .

Gruß aus Duisburg

Friedhelm
HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5268
Bilder: 13
Registriert: 19. Mai 2012, 20:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2002
Farbe: Hammeriteblau
Km-Stand: 29970
Extras: -schmale, besser gepolsterte Sitzbank
-Selbstbau-Wärmetauscherheizung

Nächste

Zurück zu Ape 50 Tuning

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

  • Advertisement