Ape AC 1 Restauration

Re: Ape AC 1 Restauration

Beitragvon Karlchen » 20. August 2017, 07:42

IMG_3799.JPG
Hallo Ape-Fans,

das Warten auf den Lackierer nimmt kein Ende. Also hab ich beschlossen meine Wartezeit
mit dem zusammenbauen meines Rollers Fargo Basso Bauj. 1954 zu überbrücken.
Es hat richtig Spaß gemacht, da alle Teile fertig waren und ich die sauberen nur noch
aus dem Regal nehmen mußte.
Das gehört hier ja eigendlich in den Thread nicht rein, aber mal kurz was fürs Auge.
Außer ein paar Lötstellen am Lichtschalter und der fehlende Vespaschriftzug am
Beinschild ist alles fertig.

Gruß Udo

IMG_3796.JPG


IMG_3795.JPG


IMG_3797.JPG


IMG_3798.JPG


IMG_3799.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Karlchen
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 208
Bilder: 0
Registriert: 9. Februar 2016, 17:53
Vorname: Udo
Ort: Bonn
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: AC1, AD1 Pentaro
Baujahr: 1958, 1965
Farbe: siehe oben
Km-Stand: 0
Extras: Km-Stand ca. 7,8 Millionen

Advertisement

Re: Ape AC 1 Restauration

Beitragvon Heinrich52 » 20. August 2017, 08:06

20160628_122158.jpg


Sehr schön die Bilder!!

Hier ein Verwandter, aus dem Hause ACMA.



Gruß Heinz
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Heinrich52 am 20. August 2017, 08:14, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Heinrich52
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 24
Bilder: 4
Registriert: 18. Juni 2016, 11:49
Vorname: Heinz
Ort: Niederrhein
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2012
Farbe: Ice Blue
Km-Stand: 0

Re: Ape AC 1 Restauration

Beitragvon TomPe » 20. August 2017, 08:08

Ja sag mal - du hast fertige Fahrzeuge im Regal zum zusammen bauen liegen ?
Der Roller sieht echt gut aus - richtig gutes Design - besonders die Form der Hauben und das Heck
T O M
mit der DIVA in hellblau
Benutzeravatar
TomPe
fastprofi
fastprofi
 
Beiträge: 537
Registriert: 8. November 2016, 09:15
Vorname: Tom
Ort: WT
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2009
Farbe: ice blue
Km-Stand: 20000
Extras: gekauft 11.2016 /18500km
Setup: Orginal

Re: Ape AC 1 Restauration

Beitragvon Karlchen » 20. August 2017, 08:28

Hallo Tom,

in der Regel liegt so was bei mir nicht im Regal rum. (eher in der Sauna) [biggrin.gif]

Als der Roller vor einem Jahr soweit war , überkam mich der Ape-Bazilus . Ich bekam
die AC 1 zu diesem Zeitpunkt und dann gab es kein Halten mehr.

Seit dieser Zeit denke und lebe ich nur noch auf drei Räder. (Stimmt nicht , seit einem
halben Jahr auch noch fünf Räder) [board/laughingneqw.gif]

Gruß Udo
Benutzeravatar
Karlchen
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 208
Bilder: 0
Registriert: 9. Februar 2016, 17:53
Vorname: Udo
Ort: Bonn
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: AC1, AD1 Pentaro
Baujahr: 1958, 1965
Farbe: siehe oben
Km-Stand: 0
Extras: Km-Stand ca. 7,8 Millionen

Re: Ape AC 1 Restauration

Beitragvon Werner_Mo » 20. August 2017, 11:16

Glückwunsch auch sehr schönes Fahrzeug.
Viele Grüße aus Südmittelfranken
Werner
Benutzeravatar
Werner_Mo
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 143
Bilder: 16
Registriert: 13. Mai 2017, 21:31
Wohnort: 91781 Weißenburg
Vorname: Werner
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 1998
Farbe: grün
Km-Stand: 28500

Re: Ape AC 1 Restauration

Beitragvon Mani79 » 1. September 2017, 20:57

Hallöchen alle zusammen.
Ich wollte doch noch ein paar Bilder von meiner Pritsche reinstellen. Bin jetzt fast fertig mit den Schweißarbeiten. Hab aber ein Problem, ich brauche die Maße von der Rückwand und der Heckklappe, hab zwei Fotos gemacht mit Fragezeichen drauf geschrieben. Ich bräuchte die zwei Maßketten von den Sicken also 2 mal 7 Maße [Help.gif]
Von der Ape AC 1,2,3,4 zum Vergleich. Bitte alle mal messen!!

Gruß Pierre [bye2.gif]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Mani79
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 17
Registriert: 6. Februar 2017, 22:09
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE AC1T
Baujahr: 1957
Farbe: grau
Km-Stand: 0

Re: Ape AC 1 Restauration

Beitragvon jürgenK » 1. September 2017, 22:55

Hallo vielleicht hilft dir das, bestätigt aber meine Aussage. Gruß Jürgen
Deine Masse sind schon OK so, kleiner habe ich noch nie gesehen

apec1-igm.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
jürgenK
fachapeist
fachapeist
 
Beiträge: 414
Registriert: 6. November 2010, 18:16
Vorname: Jürgen
Ort: Weißenburg
Hast du eine Ape: ja
Km-Stand: 0

Re: Ape AC 1 Restauration

Beitragvon Karlchen » 2. September 2017, 08:09

Hallo Pierre,

ich bin heute Nacht erst aus dem Urlaub gekommen,deshalb jetzt erst mein Kommentar.
Die Pritsche steht in B.-dorf,deshalb kann ich nicht raus um zu messen. Habe aber ein paar
Maße. Die Breite beträgt unten 116,5 cm (meine Pritsche ist geschweißt,vielleicht ein paar mm anders) [board/laughingneqw.gif]
Länge 127 cm. Von dem Maß kannst du ja die anderen Maße ableiten.
Von dem rechten Blinker geht das Kabel unter, bez.in der oberen Bordkante rüber zur linken Seite.
Gehalten wird das Kabel mit ich glaube vier Blechlaschen .Das sind die Teile die überall an den Kabeln
so drüber gedrückt werden.
Auf der linken Seite geht eine aufgepunktete halbrunde Sicke,(so 8mm im Durchmesser), von oben nach unten auf der Pritschenwand
zur Kabinenseite hin gewandt entlang.

Gruß Udo
Benutzeravatar
Karlchen
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 208
Bilder: 0
Registriert: 9. Februar 2016, 17:53
Vorname: Udo
Ort: Bonn
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: AC1, AD1 Pentaro
Baujahr: 1958, 1965
Farbe: siehe oben
Km-Stand: 0
Extras: Km-Stand ca. 7,8 Millionen

Re: Ape AC 1 Restauration

Beitragvon Karlchen » 5. September 2017, 16:59

Hallo Ape-Fans,

ich habe vor vier Wochen bei dem Verlag Evoy ein ganzes Paket Radap Ausgaben sowie ein Abo
bestellt und mit Paypal bezahlt. Ich versuche den Verlag per e-mail und Telefon zu erreichen
was aber nicht klappt. Hab ich irgendwas nicht mit gekriegt das es den Verlag nicht mehr gibt
oder weiß einer von euch warum der Verlag sich nicht meldet oder die bestellte Ware nicht schickt?
Mir fiel jetzt kein anderer Weg ein wo ich mal nachfragen könnte.

Gruß Udo [Alvarin_33.gif]
Benutzeravatar
Karlchen
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 208
Bilder: 0
Registriert: 9. Februar 2016, 17:53
Vorname: Udo
Ort: Bonn
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: AC1, AD1 Pentaro
Baujahr: 1958, 1965
Farbe: siehe oben
Km-Stand: 0
Extras: Km-Stand ca. 7,8 Millionen

Re: Ape AC 1 Restauration

Beitragvon HammerBlau » 5. September 2017, 17:20

Gehört habe ich nichts, Udo, aber gibt es nicht über PayPal eine Möglichkeit Druck zu machen und / oder die Zahlung zurückzufordern ?

Gruß aus Duisburg

Friedhelm
HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5498
Bilder: 13
Registriert: 19. Mai 2012, 20:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2002
Farbe: Hammeriteblau
Km-Stand: 29970
Extras: -schmale, besser gepolsterte Sitzbank
-Selbstbau-Wärmetauscherheizung

VorherigeNächste

Zurück zu Ape Ac und Pentaro Fahrzeugvorstellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Advertisement