Kraftstoff

Hier kommt alles herein was woanders zur Ape 50 nicht hinein passt

Kraftstoff

Beitragvon LukasStinzi » 12. April 2017, 19:27

Hi,
ich bin der Lukas, komme aus Fürth (Bay.) und fahre ne Ape 50 ZAPC80 von 2004 mit 102ccm und angepasster Getrenntschmierung.

Da ich zeitweise in einer Autowerkstatt aushelfe, kommt es ab und zu vor, dass ich interessante Kraftstoffkombinationen geschenkt bekomme . So auch letzte Woche. Ich habe laut meinem Kunden ein Gemisch von ca. 10l Diesel und 50l Benzin. Das Gemisch verdampft fast vollständig von der Hand (eigentlich kein Dieselfilm spürbar). Kann ich das in meine Ape reinschütten (evtl auch nochmal mit Benzin vermengt), ohne dass der Motor Schaden nimmt. Mein 2-Takt Öl wird nicht in den Kraftstoff gemischt, sondern von einer Ölpumpe, welche speziell für 102ccm Motoren gebaut ist eingepumpt.

Ich freue mich auf Euere Antworten.

Grüße aus Fürth,
Lukas
Für alles gibt es eine Lösung. Für die Ape zusätzlich eine Notlösung!
LukasStinzi
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 4
Registriert: 24. Juli 2016, 22:19
Wohnort: Fürth (Bay.)
Vorname: Lukas
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC
Baujahr: 2002
Farbe: Schwarz-Blau
Km-Stand: 35000
Extras: 4 Hella-Scheinwerfer und selbst geschweißten Gepäckträger auf'm Kasten, Rammschutz vorne und Sortimo-Schubladen für Heizungsnotdienst hinten drinnen

Advertisement

Re: Kraftstoff

Beitragvon HammerBlau » 12. April 2017, 19:59

Hallo Lukas,

ich versuche mir gerade das Behältnis für die 60 Liter unbekannte Mischung vorzustellen, mit dem der Werkstattkunde Sonderabfall preiswert entdorgt hat [Cool.gif] .

Im Ernst: Der neue 102er Zylindersatz kostet schon mehr als du für 60 Liter Super zahlen musst, auch wenn es nur ein DR ist. Vielleicht kannst du es an einen Eigner eines alten W123-Diesel weitergeben, der es dann im nächsten Winter mit Heizöl gestreckt als " Winterdiesel " verdieselt...

Gruß aus Duisburg

Friedhelm
HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5436
Bilder: 13
Registriert: 19. Mai 2012, 20:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2002
Farbe: Hammeriteblau
Km-Stand: 29970
Extras: -schmale, besser gepolsterte Sitzbank
-Selbstbau-Wärmetauscherheizung

Re: Kraftstoff

Beitragvon KolyaTesla » 12. April 2017, 22:36

Ganz ehrlich, der einzige 2 takter in den ich sowas bedenkenlos leeren würde wäre der hier:

250px-Emma_Mærsk2.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
KolyaTesla
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 65
Registriert: 18. Oktober 2015, 15:30
Vorname: Kolja
Ort: ALLGÄU
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 1992
Km-Stand: 25000
Extras: LED-Scheinwerfer / Radio
Setup: dr102, dello 19.19, leovince

Re: Kraftstoff

Beitragvon kofewu » 13. April 2017, 14:07

Knapp 20% Dieselanteil im Sprit, wo schon 2% Öl den Unterschied ausmachen zwischen fahren und fluchen?
Nimm das lieber für Reinigungszwecke, aber dabei die Dämpfe nicht einatmen... (Auf der Handfläche hat das auch nix zu suchen)
Es grüsst kofewu

ape.schrauber1.de
Benutzeravatar
kofewu
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5718
Bilder: 17
Registriert: 5. Mai 2010, 19:18
Vorname: Wolfgang
Ort: Köln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL2T
Baujahr: alt
Km-Stand: 0
Extras: Achtung! Bitte keine Beiträge von mir und keine Fotos von mir, oder auf denen ich abgebildet bin, bei Facebook (o.ä. SocialMedia's) einstellen! Danke.
Setup: 50er

Re: Kraftstoff

Beitragvon LukasStinzi » 13. April 2017, 15:48

Danke für Euere Antworten! Mir geht's da net ums Geldspaten, sondern ums Loswerden. Ich hab gestern zufällig nen Ape-Fahrer getroffen beim Baumarkt getroffen. Er meinte er hat's auch schon mal gemacht. Ich hab jetzt auf 4liter Super einen Liter vom Gemisch geschüttet. Heute fahr ich noch ca. 20km. Ich meld mich später, wie es gelaufen ist.
Für alles gibt es eine Lösung. Für die Ape zusätzlich eine Notlösung!
LukasStinzi
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 4
Registriert: 24. Juli 2016, 22:19
Wohnort: Fürth (Bay.)
Vorname: Lukas
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC
Baujahr: 2002
Farbe: Schwarz-Blau
Km-Stand: 35000
Extras: 4 Hella-Scheinwerfer und selbst geschweißten Gepäckträger auf'm Kasten, Rammschutz vorne und Sortimo-Schubladen für Heizungsnotdienst hinten drinnen

Re: Kraftstoff

Beitragvon Voyager » 15. April 2017, 10:56

Ich sehe es auch so wie meine "Vorredner"!

Bevor ich mir meinen Motor "versaue", lass ich es lieber weg!
Grundsätzlich stirbt der Motor dann auch immer in dem Moment, wenn man drauf angewiesen ist .......
Bzw. was ist denn noch alles in der netten Mischung ?
Früher bin ich noch einen 220 Diesel /8 gefahren, damit konnte man solche Problemfälle immer gut entsorgen.
Heute würde ich das noch nicht mal in meinen Bulli kippen.

Frag einen Landwirt mit einem alten Deutz, der freut sich über sowas - wobei auch der mit Sicherheit noch frischen Diesel dazu kippt.

Viele Grüße

Elmar
Viele Grüße

Elmar

Wenn die Sonne der Kultur recht tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten !
Die tut nix, die will nur spielen - oh, vertan !
Benutzeravatar
Voyager
fachapeist
fachapeist
 
Beiträge: 348
Registriert: 10. November 2016, 18:55
Wohnort: im schönen Ense
Vorname: Elmar
Ort: Ense
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL5T
Baujahr: 1998
Farbe: British Racing Green
Km-Stand: 155
Extras: Mit Kasten,
Setup: 85 ccm, hinten Breitreifen, Rückfahrkamera, Stoßstange vorne, Tiefergelegt

Re: Kraftstoff

Beitragvon LukasStinzi » 15. April 2017, 11:00

Es ist ja fast nur Benzin in dem Gemisch. Sonst hätte ich das garnicht gemacht. Aber die Kiste fährt einwandfrei.

Der Bauer von nebenan wollte es nicht haben, da er nur Diesel-Fahrzeuge hat.
Für alles gibt es eine Lösung. Für die Ape zusätzlich eine Notlösung!
LukasStinzi
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 4
Registriert: 24. Juli 2016, 22:19
Wohnort: Fürth (Bay.)
Vorname: Lukas
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC
Baujahr: 2002
Farbe: Schwarz-Blau
Km-Stand: 35000
Extras: 4 Hella-Scheinwerfer und selbst geschweißten Gepäckträger auf'm Kasten, Rammschutz vorne und Sortimo-Schubladen für Heizungsnotdienst hinten drinnen

Re: Kraftstoff

Beitragvon kofewu » 16. April 2017, 07:13

Warum fragst Du dann überhaupt erst?
Es grüsst kofewu

ape.schrauber1.de
Benutzeravatar
kofewu
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5718
Bilder: 17
Registriert: 5. Mai 2010, 19:18
Vorname: Wolfgang
Ort: Köln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL2T
Baujahr: alt
Km-Stand: 0
Extras: Achtung! Bitte keine Beiträge von mir und keine Fotos von mir, oder auf denen ich abgebildet bin, bei Facebook (o.ä. SocialMedia's) einstellen! Danke.
Setup: 50er

Re: Kraftstoff

Beitragvon LukasStinzi » 16. April 2017, 09:31

Weil ich den am Baumarkt leider erst danach grsehen hab. Er hat's ja schon mal in der Praxis getestet...
Für alles gibt es eine Lösung. Für die Ape zusätzlich eine Notlösung!
LukasStinzi
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 4
Registriert: 24. Juli 2016, 22:19
Wohnort: Fürth (Bay.)
Vorname: Lukas
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC
Baujahr: 2002
Farbe: Schwarz-Blau
Km-Stand: 35000
Extras: 4 Hella-Scheinwerfer und selbst geschweißten Gepäckträger auf'm Kasten, Rammschutz vorne und Sortimo-Schubladen für Heizungsnotdienst hinten drinnen


Zurück zu Ape 50 Verschiedenes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

  • Advertisement