Handbremsseil ausbauen

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik

Handbremsseil ausbauen

Beitragvon Voyager » 15. April 2017, 12:43

Nachdem meine APE wieder läuft, geht es weiter mit der nächsten Baustelle.

Die Bremsankerplatten an der APe von meiner Frau sind recht fertig.
Ich habe heute in der Bucht zwei gute gebrauchte gefunden, der Rest ist bestellt.

Mir ist leider nicht so ganz klar, wie ich die Handbremsseile aus den Bremsankerplatten heraus bekomme.
Werden diese einfach nach hinten herausgezogen oder was muss ich beachten ?

Viele Grüße und Frohe Ostern an alle !

Elmar
Viele Grüße

Elmar

Wenn die Sonne der Kultur recht tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten !
Die tut nix, die will nur spielen - oh, vertan !
Benutzeravatar
Voyager
fachapeist
fachapeist
 
Beiträge: 467
Bilder: 5
Registriert: 10. November 2016, 18:55
Wohnort: im schönen Ense
Vorname: Elmar
Ort: Ense
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL5T
Baujahr: 1998
Farbe: British Racing Green
Km-Stand: 155
Extras: Mit Kasten,
Setup: Breitreifen, Rückfahrkamera, Stoßstange vorne, Innen - Aussenthermometer, Navi, Stereoanlage, Tiefergelegt, British Racing Green

Advertisement

Re: Handbremsseil ausbauen

Beitragvon HammerBlau » 15. April 2017, 16:32

Die Handbremszüge sind nur einer, Elmar

http://www.casa-moto-shop.de/oxid/Ersat ... pe-50.html

und werden nach der Enfernung der Sicherungsringe

http://www.casa-moto-shop.de/oxid/Ersat ... seite.html

nach vorne aus der Bremsgrundplatte gezogen.

Zum Aushängen am Hebel der Bremsbacke die Verstellung unter der Sitzbank soweit lösen, dass du den Zug hier aushängen kannst.

Gruß aus Duisburg

Friedhelm
HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5654
Bilder: 13
Registriert: 19. Mai 2012, 20:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2002
Farbe: Hammeriteblau
Km-Stand: 29970
Extras: -schmale, besser gepolsterte Sitzbank
-Selbstbau-Wärmetauscherheizung

Re: Handbremsseil ausbauen

Beitragvon Voyager » 15. April 2017, 18:14

Danke für die Info Friedhelm, aber ich habe es immer noch nicht verstanden. [board/kez_11.gif]

Das es nur ein großer Zug ist war mir klar.
Wenn ich Dich richtig verstanden habe, dann wird der Zug an der BGP (Bremsgrundplatte ) durch diese kleinen Sicherungsclipse in Position gehalten.
Nach entfernen der Clipse kann man den Zug dann Richtung Unterboden aus der BGP herausziehen ?
Anders macht es ja eigentlich auch keinen Sinn.

Viele Grüße

Elmar
Viele Grüße

Elmar

Wenn die Sonne der Kultur recht tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten !
Die tut nix, die will nur spielen - oh, vertan !
Benutzeravatar
Voyager
fachapeist
fachapeist
 
Beiträge: 467
Bilder: 5
Registriert: 10. November 2016, 18:55
Wohnort: im schönen Ense
Vorname: Elmar
Ort: Ense
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL5T
Baujahr: 1998
Farbe: British Racing Green
Km-Stand: 155
Extras: Mit Kasten,
Setup: Breitreifen, Rückfahrkamera, Stoßstange vorne, Innen - Aussenthermometer, Navi, Stereoanlage, Tiefergelegt, British Racing Green

Re: Handbremsseil ausbauen

Beitragvon HammerBlau » 15. April 2017, 20:42

Ja, genau so, Elmar.

Gruß aus Duisburg

Friedhelm
HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5654
Bilder: 13
Registriert: 19. Mai 2012, 20:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2002
Farbe: Hammeriteblau
Km-Stand: 29970
Extras: -schmale, besser gepolsterte Sitzbank
-Selbstbau-Wärmetauscherheizung


Zurück zu Ape 50 Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste

  • Advertisement