Ape mit Heizung originalheizung

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik

Ape mit Heizung originalheizung

Beitragvon Reutlinger_Apemann » 9. Mai 2017, 09:57

Hallo zusammen,
Ich habe mir letzte Woche eine Ape 50 Tl6T gekauft. Baujahr 1993. gekauft mit Originalheizung, jedoch fehlt wohl die hälfte. Hinten hängt nur noch der Zug. Könnt ihr mir sagen, was ich alles benötige um die Heizung wieder flott zu bekommen?

Grüße aus Reutlingen,

Fabi

478347814780
Durch die Alpen bis zum Meer, die Ape fährt im Nahverkehr.
Reutlinger_Apemann
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 40
Bilder: 12
Registriert: 2. Mai 2017, 10:16
Wohnort: Reutlingen
Vorname: Fabian
Ort: Reutlingen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Tl6T
Baujahr: 1993
Farbe: Grün
Km-Stand: 36000
Setup: Wärmetauscher, Arbeitsscheinwerfer,

Advertisement

Re: Ape mit Heizung originalheizung

Beitragvon HammerBlau » 9. Mai 2017, 10:39

Soweit ich das sehe ( Bild 3 ) fehlt der Wärmetauscher ( unterschiedlich je nach Schalldämpfer und teuer) .

http://www.casa-moto-shop.de/oxid/Ersat ... am=Heizung

Gruß aus Duisburg

Friedhelm
HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5654
Bilder: 13
Registriert: 19. Mai 2012, 20:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2002
Farbe: Hammeriteblau
Km-Stand: 29970
Extras: -schmale, besser gepolsterte Sitzbank
-Selbstbau-Wärmetauscherheizung

Re: Ape mit Heizung originalheizung

Beitragvon Reutlinger_Apemann » 9. Mai 2017, 12:03

Hallo Friedhelm,

also wird das Wiederaufbauen eine teure Geschichte. Ebenso Sites wohl fraglich ob es sinnvoll ist?!

Gruß aus Reutlingen,

Fabi
Durch die Alpen bis zum Meer, die Ape fährt im Nahverkehr.
Reutlinger_Apemann
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 40
Bilder: 12
Registriert: 2. Mai 2017, 10:16
Wohnort: Reutlingen
Vorname: Fabian
Ort: Reutlingen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Tl6T
Baujahr: 1993
Farbe: Grün
Km-Stand: 36000
Setup: Wärmetauscher, Arbeitsscheinwerfer,

Re: Ape mit Heizung originalheizung

Beitragvon kofewu » 9. Mai 2017, 12:13

Geht ja auch im Eigenbau, z.B.: http://ape.schrauber1.de/heizung/heizung.html

Ich hab die aber wieder ausgebaut, da ich den Eindruck habe, dass mir der Auspuff damit im Kölner Rotlichtbezirk (viele Ampeln und alle auf Rot) versottet.
Es grüsst kofewu

ape.schrauber1.de
Benutzeravatar
kofewu
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5774
Bilder: 17
Registriert: 5. Mai 2010, 19:18
Vorname: Wolfgang
Ort: Köln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL2T
Baujahr: alt
Km-Stand: 0
Extras: Achtung! Bitte keine Beiträge von mir und keine Fotos von mir, oder auf denen ich abgebildet bin, bei Facebook (o.ä. SocialMedia's) einstellen! Danke.
Setup: 50er

Re: Ape mit Heizung originalheizung

Beitragvon HammerBlau » 9. Mai 2017, 15:26

Das von Wolfgang angesprochene " Versotten " tritt bei größeren Hubräumen als 50ccm sicher nicht auf. Ich fahre inzwischen mehr als 10000 Kilometer mit einer Selbstbau-WT-Heizung ( allerdings immer mit mehr als 50ccm [Cool.gif] ).

Die Heizleistung ist bei Minusgraden nicht berauschend ( keine Ahnung, ob die teure Orginalheizung da besser ist ) - aber die Scheiben beschlagen wenigstens nicht...

Gruß aus Duisburg

Friedhelm
HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5654
Bilder: 13
Registriert: 19. Mai 2012, 20:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2002
Farbe: Hammeriteblau
Km-Stand: 29970
Extras: -schmale, besser gepolsterte Sitzbank
-Selbstbau-Wärmetauscherheizung

Re: Ape mit Heizung originalheizung

Beitragvon Reutlinger_Apemann » 6. Oktober 2017, 07:39

Es gibt Neuigkeiten. Mein Häbdler hat mir nun eine komplett neue Wärmetauscherheizung gegeben. Da ja diese bekannter Maßen kaum Wärme bringt meine Frage, kann ich dieses fertigset so modifizieren, dass sie Wärme bringt? Etwa durch abdichten des Wärmetauschers? Hat mir da jemand ein paar Tipps wie ich diese Heizung sinvoll modifizieren kann?

Grüße aus Reutlingen
Durch die Alpen bis zum Meer, die Ape fährt im Nahverkehr.
Reutlinger_Apemann
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 40
Bilder: 12
Registriert: 2. Mai 2017, 10:16
Wohnort: Reutlingen
Vorname: Fabian
Ort: Reutlingen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Tl6T
Baujahr: 1993
Farbe: Grün
Km-Stand: 36000
Setup: Wärmetauscher, Arbeitsscheinwerfer,

Re: Ape mit Heizung originalheizung

Beitragvon JBB » 6. Oktober 2017, 08:06

Hallo Fabian,

wie nett von Deinem Händler - da hatte er wohl nen guten Tag.

Zu Deiner Frage:
Mehr Wärme erzeugen kannst Du nicht, also heisst es isolieren, isolieren isolieren.
Das Original Heizungsset kenne ich nicht im Detail, ich selbst fahre einen Selbstbau "Hybrid" mit Original Wärmetauscher.(bei Original 50ccm)

Die beiden Hälften des Wärmetauschers kannst Du mit hitzebeständigem Silikon abdichten - also zusammenkleben.
Dann alle warmluftführenden Teile die ausserhalb der Kabine liegen doppelt mit PU - Band (aus dem Heizungsbau) ummanteln und in ein passendes HT Rohr ((Sanitärbereich) stecken.

So kühlt die gewonnene Wärme nicht sofort wieder ab.
Wie Friedhelm schon geschrieben hat bleiben die Scheiben frei und die Temperatur ist auch im zweistelligen Bereich.

[bye2.gif]
Viele Grüße

Jörg
Benutzeravatar
JBB
Werkstattmeister
Werkstattmeister
 
Beiträge: 803
Bilder: 52
Registriert: 16. November 2014, 07:43
Vorname: Jörg
Ort: Berlin Neukölln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC 80 Kasten
Baujahr: 2015
Farbe: hellblau
Km-Stand: 5555
Extras: ...viel blau...
Setup: original

Re: Ape mit Heizung originalheizung

Beitragvon Reutlinger_Apemann » 6. Oktober 2017, 11:12

JBB hat geschrieben:Hallo Fabian,

wie nett von Deinem Händler - da hatte er wohl nen guten Tag.

Zu Deiner Frage:
Mehr Wärme erzeugen kannst Du nicht, also heisst es isolieren, isolieren isolieren.
Das Original Heizungsset kenne ich nicht im Detail, ich selbst fahre einen Selbstbau "Hybrid" mit Original Wärmetauscher.(bei Original 50ccm)

Die beiden Hälften des Wärmetauschers kannst Du mit hitzebeständigem Silikon abdichten - also zusammenkleben.
Dann alle warmluftführenden Teile die ausserhalb der Kabine liegen doppelt mit PU - Band (aus dem Heizungsbau) ummanteln und in ein passendes HT Rohr ((Sanitärbereich) stecken.

So kühlt die gewonnene Wärme nicht sofort wieder ab.
Wie Friedhelm schon geschrieben hat bleiben die Scheiben frei und die Temperatur ist auch im zweistelligen Bereich.

[bye2.gif]


Danke Jörg, ich finde bloß nirgends dieses PU-Band im Internet. Hättest du hierfür einen link für Amazon oder die Bucht?

Lg
Durch die Alpen bis zum Meer, die Ape fährt im Nahverkehr.
Reutlinger_Apemann
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 40
Bilder: 12
Registriert: 2. Mai 2017, 10:16
Wohnort: Reutlingen
Vorname: Fabian
Ort: Reutlingen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Tl6T
Baujahr: 1993
Farbe: Grün
Km-Stand: 36000
Setup: Wärmetauscher, Arbeitsscheinwerfer,

Re: Ape mit Heizung originalheizung

Beitragvon JBB » 7. Oktober 2017, 07:49

Hallo Fabian,

weil`s PE Band heisst, sorry für den Fehler, gibt´s im Baumarkt oder in der Bucht zB:

http://www.ebay.de/itm/10m-PE-Klebeband ... SweW5VGpJY

vielleicht ist das ja auch am Rande interessant:

zeigt-her-ape/ich-mach-mir-meine-welt-wie-die-wie-die-wie-die-mir-gefallt-t12854.html?hilit=heizung#p122606

viel Spass
[bye2.gif]
Viele Grüße

Jörg
Benutzeravatar
JBB
Werkstattmeister
Werkstattmeister
 
Beiträge: 803
Bilder: 52
Registriert: 16. November 2014, 07:43
Vorname: Jörg
Ort: Berlin Neukölln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC 80 Kasten
Baujahr: 2015
Farbe: hellblau
Km-Stand: 5555
Extras: ...viel blau...
Setup: original

Re: Ape mit Heizung originalheizung

Beitragvon Reutlinger_Apemann » 7. Oktober 2017, 08:28

Hallo Jörg,
vielen Dank für den Link, ist bestellt.
Habe mir den Beitrag durchgelesen. Klasse und einfach gemacht. Mein Beileid für deine erste Ape. Vor solchen Unfällen graut es mir.

Lg Fabian
Durch die Alpen bis zum Meer, die Ape fährt im Nahverkehr.
Reutlinger_Apemann
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 40
Bilder: 12
Registriert: 2. Mai 2017, 10:16
Wohnort: Reutlingen
Vorname: Fabian
Ort: Reutlingen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Tl6T
Baujahr: 1993
Farbe: Grün
Km-Stand: 36000
Setup: Wärmetauscher, Arbeitsscheinwerfer,

Nächste

Zurück zu Ape 50 Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 12 Gäste

  • Advertisement