Kleiner Pfropfen- grosse Wirkung

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik

Kleiner Pfropfen- grosse Wirkung

Beitragvon TomPe » 11. Mai 2017, 11:13

Heute mal über die Stadtgrenzen gefahren - auf Bundesstrasse - Muttertagsgeschenk besorgen :-)
Habe auf gerade Strecke LKW Kolonne sicher angeführt - alles prima.
Plötzlich Gasverlust - die Ape droht abzusterben.... runterschaltern - 2 Gang - geht grad so....Feldweg in SICHT- Raus.
LKW Hupkonzert hör ich im Hintergrund.... Startversuche scheitern an fehlender Gasannahme....
Bei Stress bekomme ich sofort Fieberblase an Lippen - DANKE DIVA
Aussteigen und mal Werkzeugkasten hervor kramen - ohne Ahnung was ich machen sollte...
beim Öfffnen der Heckklappe schau ich auf Lufi - AHHHH da fehlt der Gummistöpsel auf Deckel.
Mit Isolierband Loch abgeklebt und noch 2 kleine Löcher reingemacht - ich hatte noch in Erinnerung das der Pfropfen sich immer bewegt bei leerlauf.
Alles wieder eingeräumt und mit Herzklopfen gestartet. SIE NIMMT WIEDER GAS AN !!!!
Muttertagsgeschenk gerettet, Fieberblase wird kommen..... APE ist doch die beste DIVA.
FRAGE:
Bis ich den Pfropfen habe - muss da eigentlich etwas Luft reinkommen oder nicht - überhaupt für was ist der Propfen ???
T O M
mit der DIVA in hellblau
Benutzeravatar
TomPe
fastprofi
fastprofi
 
Beiträge: 660
Registriert: 8. November 2016, 09:15
Vorname: Tom
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2009
Farbe: ice blue
Km-Stand: 20000
Extras: gekauft 11.2016 /18500km
ape50-vorstellung/ich-habe-fertig-bilder-t15657.html?hilit=ich%20habe%20fertig
Setup: Orginal

Advertisement

Re: Kleiner Pfropfen- grosse Wirkung

Beitragvon kofewu » 11. Mai 2017, 11:56

Da muss keine Luft rein kommen. Was sich mal bei Piaggio jemand dabei gedacht hat, da eine Öffnung rein zu machen und zu verschliessen, weiss ich nicht, aber man kann Starthilfe rein sprühen.
Wenn Dein Stöpsel so viel Spiel hatte war der entweder nicht original und zu klein, oder sehr alt. Piaggio freut sich, Dir ein Ersatzteil verkaufen zu dürfen ;-)
Es grüsst kofewu

ape.schrauber1.de
Benutzeravatar
kofewu
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5775
Bilder: 17
Registriert: 5. Mai 2010, 19:18
Vorname: Wolfgang
Ort: Köln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL2T
Baujahr: alt
Km-Stand: 0
Extras: Achtung! Bitte keine Beiträge von mir und keine Fotos von mir, oder auf denen ich abgebildet bin, bei Facebook (o.ä. SocialMedia's) einstellen! Danke.
Setup: 50er

Re: Kleiner Pfropfen- grosse Wirkung

Beitragvon webmaster » 11. Mai 2017, 12:41

Das ding muss zu sein... hab ne schraube mit mutter bei mir drauf ....
Heute schon Geklickt???
Benutzeravatar
webmaster
Administrator
 
Beiträge: 6177
Bilder: 13
Registriert: 20. August 2009, 20:28
Wohnort: Herten
Vorname: Webbi
Ort: Herten
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Tm,sulky, Ape 50,
Baujahr: 2011/1983/2000
Farbe: Rot,Grün
Km-Stand: 0
Extras: Paar kleinigkeiten an allen fahrzeugen
Setup: tm: kompl zadra umbau
sulky: polini 105, malossi tröte und noch ein paar sachen

Re: Kleiner Pfropfen- grosse Wirkung

Beitragvon TomPe » 11. Mai 2017, 14:17

Ja sakrament - jetzt wo ihr zwei schreibt, dass der propfen dicht sein muss - und bei mir der immer vor und zurück ging bei laufendem Motor- glaub ich dass dieser Stöpsel dazu beigetragen hat, dass meine Ape zur Diva wurde..... [board/shok.gif]

Wenn jetzt noch dieser lockere Stöpsel lönv schuld dran ist, dass Lufi tropft (trotz Vergaserreinigung und neuer Schwimmernadel), dann werde ich den neuen vergolden lassen... [Cool.gif] [biggrin.gif] [beg.gif]
T O M
mit der DIVA in hellblau
Benutzeravatar
TomPe
fastprofi
fastprofi
 
Beiträge: 660
Registriert: 8. November 2016, 09:15
Vorname: Tom
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2009
Farbe: ice blue
Km-Stand: 20000
Extras: gekauft 11.2016 /18500km
ape50-vorstellung/ich-habe-fertig-bilder-t15657.html?hilit=ich%20habe%20fertig
Setup: Orginal

Re: Kleiner Pfropfen- grosse Wirkung

Beitragvon Apeist81 » 11. Mai 2017, 18:34

An meinem "Zubehör" Luftfilter ist dieser Deckel auch so locker, dass er wackelt. Gleichzeitig aber so hart, dass man ihn nicht heraus bekommt.
Nachbau ist halt doch immer etwas "liedriger" wie man hier so schön sagt...
Grüße aus Schwieberdingen
Martin


"Langsam ist das neue Schnell!!!"
Benutzeravatar
Apeist81
fachapeist
fachapeist
 
Beiträge: 298
Bilder: 25
Registriert: 23. August 2015, 05:24
Vorname: Martin
Ort: Schwieberdingen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2000
Farbe: grün
Km-Stand: 0
Extras: Sitzheizung
Werkzeugkiste
Windschutzscheibenlüfter
Abnehmbare Seitenschneider
Pocketbike ESD
Zusatzscheinwerfer
Setup: "Natürlich" alles Original

Re: Kleiner Pfropfen- grosse Wirkung

Beitragvon sternengreifer » 12. Mai 2017, 05:25

Chromauspuff und Goldstöpsel...
da warte ich dann auf die Swarovskiblenden für die Schraubenköpfe ;-) Alles für die Diva!

Aber für mich ein guter Hinweis, ich werde mal auf Stöpselsuche gehen, der ist mir noch nicht aufgefallen.
Frisch und unverdorben...
sternengreifer
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 74
Bilder: 5
Registriert: 14. November 2016, 11:07
Ort: Remshalden
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2016
Farbe: Verde Limasa
Km-Stand: 2600

Re: Kleiner Pfropfen- grosse Wirkung

Beitragvon JBB » 13. Mai 2017, 07:41

Erst mal Glückwunsch zu Deinem Glück, dass Dir der fehlende Stöpsel gleich aufgefallen ist ...
Und Danke, nun ist die Frage was der überhaupt soll auch mal geklärt!

[bye2.gif]
Viele Grüße

Jörg
Benutzeravatar
JBB
Werkstattmeister
Werkstattmeister
 
Beiträge: 803
Bilder: 52
Registriert: 16. November 2014, 07:43
Vorname: Jörg
Ort: Berlin Neukölln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC 80 Kasten
Baujahr: 2015
Farbe: hellblau
Km-Stand: 5555
Extras: ...viel blau...
Setup: original


Zurück zu Ape 50 Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Fl0h, Google Adsense [Bot] und 9 Gäste

  • Advertisement