Nabend vom Hockenheimring

Es wäre toll wenn sich neue Member kurz vorstellen! Keinen Lebenslauf, eine Kurze Info über euch würde reichen!

Nabend vom Hockenheimring

Beitragvon roschy » 18. Mai 2017, 19:13

So dann stell ich mich mal vor.
Lese schon sehr lange mit und hab mir dann vor 2 Wochen eine 90er tl6t gekauft
Zustand iwo zwischen 4 und 5 aber Motor läuft 1a und keine Durchrostung
Hab zwar von der Ape keine Ahnung aber Inet und Schrauberhände sind vorhanden denke das wird schon
muss ja nur einmal komplett überholt und neu lackiert werden 856383783
Wenn hier allerdings jemand aus der Nähe kommt wäre ich natürlich dankbar um jede Hilfe
und wenn es nur jemand ist der mir den Kanister und das Feuerzeug wegnimmt

IMG-20170506-WA0003.jpg


IMG-20170506-WA0004.jpg


Achso Ja zu mir bin 34 und mutiere grad vom 300kmh Organspender zum Stauanfang und mir gefällt das auch noch [board/kez_11.gif]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüsse Matze
roschy
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 3
Registriert: 23. April 2017, 16:53
Wohnort: Reilingen
Vorname: Matze
Ort: Reilingen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 1990
Farbe: noch rot
Km-Stand: 27000
Extras: 2 Personen eingetragen
Lange Pritsche mit Eigenbaubügel und Scheinwerfer
Viel Rost oder is das Serie?
Setup: Bin mir da nicht so sicher^^

Advertisement

Re: Nabend vom Hockenheimring

Beitragvon HammerBlau » 18. Mai 2017, 19:59

Glückwunsch, dass du die Organspenderphase hinter dir gelassen hast...

Verdammt viel Riffelblech übrigens [biggrin.gif] .

Gruß aus Duisburg

Friedhelm
HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5342
Bilder: 13
Registriert: 19. Mai 2012, 20:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2002
Farbe: Hammeriteblau
Km-Stand: 29970
Extras: -schmale, besser gepolsterte Sitzbank
-Selbstbau-Wärmetauscherheizung

Re: Nabend vom Hockenheimring

Beitragvon roschy » 18. Mai 2017, 20:04

Über das Riffelblech auf den Anzeigenbildern hab ich mich gefreut bei der Kaufbesichtigung dann aber festgestellt
wie die originalen Seitenwände darunter aussehen sehr traurig das ganze ^^ aber nichts was man nicht retten könnte
Das schöne an ihr ist man kann nichtmehr viel kaputt machen egal was man macht es kann nur besser werden xD
Liebe Grüsse Matze
roschy
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 3
Registriert: 23. April 2017, 16:53
Wohnort: Reilingen
Vorname: Matze
Ort: Reilingen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 1990
Farbe: noch rot
Km-Stand: 27000
Extras: 2 Personen eingetragen
Lange Pritsche mit Eigenbaubügel und Scheinwerfer
Viel Rost oder is das Serie?
Setup: Bin mir da nicht so sicher^^

Re: Nabend vom Hockenheimring

Beitragvon TomPe » 18. Mai 2017, 21:06

687 roschy

du hast einen guten Humor -613
T O M
mit der DIVA in hellblau
Benutzeravatar
TomPe
fachapeist
fachapeist
 
Beiträge: 459
Registriert: 8. November 2016, 09:15
Vorname: Tom
Ort: WT
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2009
Farbe: ice blue
Km-Stand: 19000
Setup: Orginal

Re: Nabend vom Hockenheimring

Beitragvon Voyager » 18. Mai 2017, 22:08

687 roschy!!!


Das mit dem Benzinkanister und dem Feuerzeug kenne ich nur zu gut !!!! [board/kez_11.gif]

Trotz alldem, alles wird gut!

Viele Grüße

Elmar
Viele Grüße

Elmar

Wenn die Sonne der Kultur recht tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten !
Die tut nix, die will nur spielen - oh, vertan !
Benutzeravatar
Voyager
fachapeist
fachapeist
 
Beiträge: 320
Registriert: 10. November 2016, 18:55
Wohnort: im schönen Ense
Vorname: Elmar
Ort: Ense
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL5T
Baujahr: 1998
Farbe: British Racing Green
Km-Stand: 155
Extras: Mit Kasten,
Setup: 85 ccm, hinten Breitreifen, Rückfahrkamera, Stoßstange vorne, Tiefergelegt

Re: Nabend vom Hockenheimring

Beitragvon Pups » 19. Mai 2017, 08:52

Hallo roschy, 687 auf Riffelblech bin ich früher auch oft gestanden. :a: Ich sage nur „Linienbusse“ oder „Nahverkehr“ [board/shok.gif] … bitte richtig verstehen! [board/laughingneqw.gif] [board/laughingneqw.gif]
Benutzeravatar
Pups
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 62
Bilder: 3
Registriert: 12. Februar 2016, 20:09
Ort: Braunschweig
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM
Baujahr: 2012
Farbe: schwarz
Km-Stand: 4400

Re: Nabend vom Hockenheimring

Beitragvon Pups » 19. Mai 2017, 09:03

Ist mir dabei gerade aufgefallen, warum sind die "Willkommen-Smileys" eigendlich alle „blau“? -613 [crazy_pilot.gif] 98798 [size=150][/size]
Benutzeravatar
Pups
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 62
Bilder: 3
Registriert: 12. Februar 2016, 20:09
Ort: Braunschweig
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM
Baujahr: 2012
Farbe: schwarz
Km-Stand: 4400

Re: Nabend vom Hockenheimring

Beitragvon kofewu » 19. Mai 2017, 09:32

Das war mein erster Gedanke, was ist unter dem Riffelblech? Vom Zustand des Pritschenbodens ausgehend war da nicht viel Gutes zu erwarten.
Bitte bedenke: Die Pritsche ist Teil der tragenden Struktur. Also mach nicht einfach den Koppi 856383783

Viel Erfolg und von mir auch nen blauen Smilie 687
Es grüsst kofewu

ape.schrauber1.de
Benutzeravatar
kofewu
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5705
Bilder: 17
Registriert: 5. Mai 2010, 19:18
Vorname: Wolfgang
Ort: Köln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL2T
Baujahr: alt
Km-Stand: 0
Extras: Achtung! Bitte keine Beiträge von mir und keine Fotos von mir, oder auf denen ich abgebildet bin, bei Facebook (o.ä. SocialMedia's) einstellen! Danke.
Setup: 50er

Re: Nabend vom Hockenheimring

Beitragvon AchimBaba » 19. Mai 2017, 11:39

687

schee blau is auch schee ! [biggrin.gif]
Gruß

AchimBaba

Auf´m Klo sitzen und Buch lesen, reicht nicht aus um klugzuscheißen!
Benutzeravatar
AchimBaba
Werkstattmeister
Werkstattmeister
 
Beiträge: 1033
Bilder: 1
Registriert: 20. November 2011, 21:18
Ort: Nürnberg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50 Kasten
Baujahr: 2009
Farbe: weiss
Km-Stand: 11000
Extras: Kabine mit Teppich verkleidet; Radio MP3; Heizlüfter
Setup: alles gut optimiert

Re: Nabend vom Hockenheimring

Beitragvon roschy » 19. Mai 2017, 18:19

danke kofewu für den tip mit der pritsche hab das schon hier im forum gelesen dass man da nicht so einfach drankann hab aber mal geschaut die pritsche an sich ist eigentlich bis auf ein kleines loch an der verlängerung top nur die 2 seitenwände sind durch denke ich werde mal ausschau nach seitenwänden halten oder diese selbst anfertigen pritsche bleibt aber drauf nur rost die ca 5 lackschichten und der schmodder werden entfernt denke eh dass ich da was ganz besonderes habe hab in den papieren ne 2 personeneintragung soweit ich das hier im forum gelesen hab soll dass eigentlich sogut wie unmöglich sein aber naja iwie hat meine es doch
nur beim motor bin ich mir nicht sicher läuft super aber 4ter gang dreht bei brückenauffahrten ( wir haben hier keine berge) voll aus und hinten links im kunststoffkasten sind 4 schiefgebohrte löcher mal schauen was ich noch rausfinde hab das letzte mal vor knapp 20 jahren an ner kreidler geschraubt is also schon ein bisschen her ^^
Liebe Grüsse Matze
roschy
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 3
Registriert: 23. April 2017, 16:53
Wohnort: Reilingen
Vorname: Matze
Ort: Reilingen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 1990
Farbe: noch rot
Km-Stand: 27000
Extras: 2 Personen eingetragen
Lange Pritsche mit Eigenbaubügel und Scheinwerfer
Viel Rost oder is das Serie?
Setup: Bin mir da nicht so sicher^^

Nächste

Zurück zu Apeisten stellen sich vor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

  • Advertisement