Tach zusammen

Es wäre toll wenn sich neue Member kurz vorstellen! Keinen Lebenslauf, eine Kurze Info über euch würde reichen!

Tach zusammen

Beitragvon Rene13 » 13. Juni 2017, 18:50

am Donnerstag ist es soweit und ich werde meine Ape 50 abholen.
ich bin mal gespannt, wie das wird, denn als erste richtige Fahrt stehen 80m Kilometer an.
Das gute Stück ist Baujahr 2012 und hat 1300 Km gelaufen...

Ich freu mich, jede Menge Infos hier zu bekommen!

LG
Rene
Rene13
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 19
Registriert: 13. Juni 2017, 18:47
Vorname: Rene
Ort: Düsseldorf
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2012
Farbe: white silk
Km-Stand: 1360
Extras: wozu Extras...?
Setup: DR 85
60er HD
Pinasco Primär
Sito plus

Advertisement

Re: Tach zusammen

Beitragvon dextro » 13. Juni 2017, 19:04

Gratulation Rene
Bring das gute Stück sicher nach Hause
Benutzeravatar
dextro
Werkstattmeister
Werkstattmeister
 
Beiträge: 946
Registriert: 11. März 2012, 14:15
Wohnort: Feucht
Vorname: Roland
Ort: Feucht
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM 703
Baujahr: 2014
Farbe: Blau
Km-Stand: 17000

Re: Tach zusammen

Beitragvon JBB » 14. Juni 2017, 06:17

687 im Forum, Rene
viele Spass auf der ersten Fahrt!

[crazy_pilot.gif]
Viele Grüße

Jörg
Benutzeravatar
JBB
Werkstattmeister
Werkstattmeister
 
Beiträge: 808
Bilder: 52
Registriert: 16. November 2014, 07:43
Vorname: Jörg
Ort: Berlin Neukölln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC 80 Kasten
Baujahr: 2015
Farbe: hellblau
Km-Stand: 5555
Extras: ...viel blau...
Setup: original

Re: Tach zusammen

Beitragvon ilikeape50 » 14. Juni 2017, 08:06

687
hier im Forum Rene.


Rene13 hat geschrieben:denn als erste richtige Fahrt stehen 80m Kilometer an

Dafür wünsche ich dir alles Gute und keine kritischen Momente.

Denke bitte daran, das der Neigungswinkel in Kurven (bis zum umfallen) etwas geringer ist als bei den Dingern mit einem Reifen mehr (zu irgend etwas muss der ja gut sein) [Cool.gif].
Und auch, dass alle anderen stärker (und schwerer) sind als du.
Ein überholender 32-Tonner schiebt schon gewaltig viel Luft vor sich her (mehr aber auch nicht) [biggrin.gif].

Viele Grüße
Michae
l
sie läuft sie läuft sie läuft ... sie läuft sie läuft
Benutzeravatar
ilikeape50
fachapeist
fachapeist
 
Beiträge: 347
Bilder: 2
Registriert: 15. Februar 2015, 10:35
Vorname: Michael
Ort: Bielefeld
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 1994
Farbe: himmelblau
Km-Stand: 22522
Extras: Radio mit allen vier Lautsprechern ausgebaut;
zus. LED-Bremsleuchte;
ansonsten Beleuchtung wieder auf Standard;
Felgen für Sommerreifen auch in himmbelblau
Setup: Dell'Orto 19.19, 102er Polini, verst. 6F-Kupplung, Übers. 3.0, Polini Banane

Re: Tach zusammen

Beitragvon der_bruchpilot » 14. Juni 2017, 08:34

687 Nachbar, wünsche dir viel Spaß mit deiner neuen Biene.
«Ape ist schlichtweg eine geniale Idee.»
Benutzeravatar
der_bruchpilot
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 237
Bilder: 6
Registriert: 13. Mai 2015, 20:49
Wohnort: Niederrhein
Vorname: Guido
Ort: Moers
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50
Baujahr: 2012
Farbe: grün
Km-Stand: 4000
Setup: 102 DR, 16er Pinasco Primärzahnrad, Sito-Plus,
Tagfahrlicht, Rückfahrkamera, Rückfahrlicht,

Re: Tach zusammen

Beitragvon AchimBaba » 14. Juni 2017, 15:43

687
Gruß

AchimBaba

Auf´m Klo sitzen und Buch lesen, reicht nicht aus um klugzuscheißen!
Benutzeravatar
AchimBaba
Werkstattmeister
Werkstattmeister
 
Beiträge: 1132
Bilder: 1
Registriert: 20. November 2011, 21:18
Ort: Nürnberg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50 Kasten
Baujahr: 2009
Farbe: weiss
Km-Stand: 11000
Extras: Kabine mit Teppich verkleidet; Radio MP3; Heizlüfter
Setup: alles gut optimiert

Re: Tach zusammen

Beitragvon Werner_Mo » 14. Juni 2017, 19:32

687
und viel Spaß

Grüße aus Süd-Mittelfranken
Werner
Viele Grüße aus Südmittelfranken
Werner
Benutzeravatar
Werner_Mo
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 192
Bilder: 20
Registriert: 13. Mai 2017, 21:31
Wohnort: 91781 Weißenburg
Vorname: Werner
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50&AD1
Baujahr: 1998/1964
Farbe: grün/taubenblau
Km-Stand: 31000

Re: Tach zusammen

Beitragvon Rene13 » 15. Juni 2017, 19:57

Was eine Odyssee...!

Ich hab meine Ape abgeholt.
2 km nachdem ich los bin (in Hemer, 90 km Strecke hatte ich mir ausgesucht), der erste Leistungseinbruch. Egal, ist halt bergisch hier. Weiter gehts. In Iserlohn dann nochmal das selbe. Das in der Zwischenzeit das Ding lief, wie ein Sack Nüsse, hatte ich beiseite geschoben, da die Ape eh zum original italienischen Fachmann (Ricchi, in Krefeld-Linn) kommt.
Allein dran schrauben fiehl aus, weil nur ein Zündkerzenstecker und Bastelschraubendreher als bordwerkzeug dabei war. Also ADAC angerufen. Der kam dann auch recht fix und lächelte erstmal mitleidig. Kurz und gut, erstmal Sprit abgelassen, da ein Anruf beim Vorbesitzer zum Vorschein brachte, dass dieser Depp den normalen Sprit zusätzlich auf 1:50 gepimpt hat, obwohl die Ape eine Getrenntschmierung hat. Zündkerze raus, total versaut. Luftfilter nach der ersten Probefahrt auf und schon tropfte uns aus der Matte das Öl entgegen. Da hats wohl jemand bei der Reinigung zu gut gemeint. Die erste Runde ohne Lufi gedreht, brachte strahlenden Glanz in meine Augen. Das Ding ging auf einmal ganz gut mit dem normalen Spritgemisch und der Freiatmung. Dann also weiter.
Irgendwann zwischendurch hustete sie mal, aber das war fix vorbei. Nur die Leistung ließ nach. Egal, gehts halt zu Ricchi...
Weiter ab nach Wuppertal, wo ich tanken musste. Tanken! 90 Km und 10 Liter Sprit durchgeballert? Hm, egal, geht zu Ricchi. 3 Km weiter war dann in Wuppertal Schicht. Ende aus Applaus, Nikolaus.
Also nochmal ADAC. Der gute Mann erkundigte sich, was der Kollege getan hatte und meinte dann (im strömenden Regen hatten wir uns zum Glück mitsamt Ape unter den Haupteingang eines Hotels stellen können - in der Woche hätten wir ne riesige Menschentraube gehabt...), dass er sich den Vergaser mal anschauen will. Schraubt das Ding ab, macht das Schwimmergehäuse ab und unten drin liegt fein sauber (wurde ja auch gut im Sprit gewaschen) die Hauptdüse...
die wurde wieder an den ihr zugewiesenen Platz gebracht und die Ape lief. Der Chef schnell die Sachen zusammengepackt und weg war er. Der strömende Regen hörte auf zu strömen, sondern plätscherte nur und ich fuhr weiter, bis.... bis zu einer Tankstelle. Der Chokezug hatte sich irgendwie bei der Aktion ausgehängt (Gruß an die GS 1100/1150 Fraktion, da gibts ne ähnliche Nummer, wenn man den Tank abnimmt). Den hängte ich wieder ein und weiter gings in einem Rutsch nach Hause.

Die Ape hatte ich um 10.30 übernommen und mit allem Zick und Zack bin ich vor 1.5 Std wieder in Düsseldorf angekommen. 8 Stunden....

Schade, dass der Tag so blöd verlief - aber gut endete. Die letzten 45 minuten haben richtig Spaß gemacht....!
Rene13
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 19
Registriert: 13. Juni 2017, 18:47
Vorname: Rene
Ort: Düsseldorf
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2012
Farbe: white silk
Km-Stand: 1360
Extras: wozu Extras...?
Setup: DR 85
60er HD
Pinasco Primär
Sito plus

Re: Tach zusammen

Beitragvon Hein Blöd » 15. Juni 2017, 20:01

687 hier im Forum Rene und viel spass hier
Benutzeravatar
Hein Blöd
Werkstattmeister
Werkstattmeister
 
Beiträge: 992
Bilder: 10
Registriert: 20. Januar 2010, 13:16
Vorname: Klaus
Ort: Leverkusen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM
Baujahr: 2005
Farbe: Weiß
Km-Stand: 15000
Extras: noch Pritsche
alles ander kommt noch

Re: Tach zusammen

Beitragvon dextro » 15. Juni 2017, 20:16

Wenn du morgen auch nen Brückentag hast
Haste gleich was zu tun.
Was haben wir wieder gelernt???
Wenn du dir ne APE zulegst is es vorbei mit Extremcouching!!
Das heißt dann Extremschraubing. [biggrin.gif]
Benutzeravatar
dextro
Werkstattmeister
Werkstattmeister
 
Beiträge: 946
Registriert: 11. März 2012, 14:15
Wohnort: Feucht
Vorname: Roland
Ort: Feucht
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM 703
Baujahr: 2014
Farbe: Blau
Km-Stand: 17000

Nächste

Zurück zu Apeisten stellen sich vor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste

  • Advertisement