Getriebe- und Differenzialöl

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik

Getriebe- und Differenzialöl

Beitragvon Rene13 » 14. Juni 2017, 19:48

Neugierig, wie ich bin, schon die erste Frage:

Ich hab von meinem Mopped (BMW 1150)
u.a. Getriebeöl ausreichend herumstehen.

Passen für die kleine Ape die Spezifikationen
Hypoid Getriebeöl GL 5
SAE 85 W 5

Möchte nicht unbedingt eine riesige Sammlung aufmachen, sondern es wär
nett, wenn ich das Öl in Differenzial und Getriebe kippen könnte.
Bei der BMW kommt das in den Endantrieb und in das Getriebe.

Danke für Eure Infos
Rene13
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 19
Registriert: 13. Juni 2017, 18:47
Vorname: Rene
Ort: Düsseldorf
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2012
Farbe: white silk
Km-Stand: 1360
Extras: wozu Extras...?
Setup: DR 85
60er HD
Pinasco Primär
Sito plus

Advertisement

Re: Getriebe- und Differenzialöl

Beitragvon kofewu » 14. Juni 2017, 20:29

Da solltest Du keine Experimente machen. Durchrutschende Kupplung (Nasskupplung!) und Probleme beim Schalten sind oft Folge falscher Ölwahl.
Es grüsst kofewu

ape.schrauber1.de
Benutzeravatar
kofewu
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5832
Bilder: 17
Registriert: 5. Mai 2010, 19:18
Vorname: Wolfgang
Ort: Köln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL2T
Baujahr: alt
Km-Stand: 0
Extras: Achtung! Bitte keine Beiträge von mir und keine Fotos von mir, oder auf denen ich abgebildet bin, bei Facebook (o.ä. SocialMedia's) einstellen! Danke.
Setup: 50er

Re: Getriebe- und Differenzialöl

Beitragvon Werner_Mo » 14. Juni 2017, 21:05

Hallo,

wenn ich das richtig verstanden habe sind das zwei unterschiedliche Viskositäten
beim Differntial ist es (einheitlich?) SAE 30.
Beim Getriebe hängt das von den Kupplungsbelägen ab.
Sehe ich das richtig?

Grüße aus Süd-Mittelfranken
Werner
Viele Grüße aus Südmittelfranken
Werner
Benutzeravatar
Werner_Mo
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 192
Bilder: 20
Registriert: 13. Mai 2017, 21:31
Wohnort: 91781 Weißenburg
Vorname: Werner
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50&AD1
Baujahr: 1998/1964
Farbe: grün/taubenblau
Km-Stand: 31000

Re: Getriebe- und Differenzialöl

Beitragvon der_bruchpilot » 14. Juni 2017, 22:06

Hallo Werner,
Piaggio gibt für Diff. und Getriebe nur ein Öl an ...SAE 80
«Ape ist schlichtweg eine geniale Idee.»
Benutzeravatar
der_bruchpilot
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 237
Bilder: 6
Registriert: 13. Mai 2015, 20:49
Wohnort: Niederrhein
Vorname: Guido
Ort: Moers
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50
Baujahr: 2012
Farbe: grün
Km-Stand: 4000
Setup: 102 DR, 16er Pinasco Primärzahnrad, Sito-Plus,
Tagfahrlicht, Rückfahrkamera, Rückfahrlicht,

Re: Getriebe- und Differenzialöl

Beitragvon Werner_Mo » 15. Juni 2017, 07:41

OK, danke, mein Verkäufer hat mir das SAE30 genannt.

Gruß aus Mittelfranken
Werner
Viele Grüße aus Südmittelfranken
Werner
Benutzeravatar
Werner_Mo
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 192
Bilder: 20
Registriert: 13. Mai 2017, 21:31
Wohnort: 91781 Weißenburg
Vorname: Werner
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50&AD1
Baujahr: 1998/1964
Farbe: grün/taubenblau
Km-Stand: 31000

Re: Getriebe- und Differenzialöl

Beitragvon auchda » 15. Juni 2017, 07:59

hi
bei einer ape mp 601 78er gibt piaggio Sae 40 an
grüße jürgen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
auchda
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 2
Bilder: 0
Registriert: 22. Oktober 2016, 11:50
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape MPM 601
Baujahr: 1978
Farbe: Rost
Km-Stand: 0

Re: Getriebe- und Differenzialöl

Beitragvon kofewu » 15. Juni 2017, 08:18

Hier gehts aber um die Ape 50, da gilt
Getriebe 750ml, Differential 420ml. SAE 80, GL4 (früher SAE 30)
Es grüsst kofewu

ape.schrauber1.de
Benutzeravatar
kofewu
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5832
Bilder: 17
Registriert: 5. Mai 2010, 19:18
Vorname: Wolfgang
Ort: Köln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL2T
Baujahr: alt
Km-Stand: 0
Extras: Achtung! Bitte keine Beiträge von mir und keine Fotos von mir, oder auf denen ich abgebildet bin, bei Facebook (o.ä. SocialMedia's) einstellen! Danke.
Setup: 50er

Re: Getriebe- und Differenzialöl

Beitragvon Rene13 » 16. Juni 2017, 07:23

Hab was gefunden.
In meinem Handbuch steht neben der SAE - Klassifikation ebenfalls die

Klassifikation GL 5 - definitiv NICHT GL 4.

Also werd ich das Öl für meine BMWs auch verwenden können.

Danke für die Hilfe trotzdem.
Rene13
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 19
Registriert: 13. Juni 2017, 18:47
Vorname: Rene
Ort: Düsseldorf
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2012
Farbe: white silk
Km-Stand: 1360
Extras: wozu Extras...?
Setup: DR 85
60er HD
Pinasco Primär
Sito plus

Re: Getriebe- und Differenzialöl

Beitragvon kofewu » 16. Juni 2017, 08:26

Hab nach Deinem Hinweis auf Dein Handbuch mal nachgeguckt. 2010 stand wohl noch SAE80-W90 API GL-4 drin für TL6T bis ZapC80 Europe (bis Euro 2).
2011 erfolgte Wechsel auf SAE80-W90 API GL-5.
Es grüsst kofewu

ape.schrauber1.de
Benutzeravatar
kofewu
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5832
Bilder: 17
Registriert: 5. Mai 2010, 19:18
Vorname: Wolfgang
Ort: Köln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL2T
Baujahr: alt
Km-Stand: 0
Extras: Achtung! Bitte keine Beiträge von mir und keine Fotos von mir, oder auf denen ich abgebildet bin, bei Facebook (o.ä. SocialMedia's) einstellen! Danke.
Setup: 50er

Re: Getriebe- und Differenzialöl

Beitragvon der_bruchpilot » 16. Juni 2017, 08:31

Ab 2011 sogar GL 6.
«Ape ist schlichtweg eine geniale Idee.»
Benutzeravatar
der_bruchpilot
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 237
Bilder: 6
Registriert: 13. Mai 2015, 20:49
Wohnort: Niederrhein
Vorname: Guido
Ort: Moers
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50
Baujahr: 2012
Farbe: grün
Km-Stand: 4000
Setup: 102 DR, 16er Pinasco Primärzahnrad, Sito-Plus,
Tagfahrlicht, Rückfahrkamera, Rückfahrlicht,

Nächste

Zurück zu Ape 50 Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste

  • Advertisement