ape tl2t gartenrumpel

Hier könnt Ihr eure Ape 50 vorstellen.

Re: ape tl2t gartenrumpel

Beitragvon primera_p11 » 10. Juli 2017, 15:47

ich hatte das mit dem versatz so gemeint... das wenn die nicht genau übereinander liegen an den aussenränder das daß nicht so schlimm ist... ich gehe nicht davon aus das es mehrere Millimeter wären
das die teile plan sein müssen das ist klar... aaaaaabbbeerrr

heute rief der Händler an... das teil was ich gekauft habe ist nicht mehr da [board/shok.gif]

so damit stehe ich wieder am anfang

ich habe das teil erst mal gereinigt und gestrahl

ich denke es ist besser das teil neu zu hohlen der stahlring hat sein leben auch schon hinter sich

und Wolfgang wieso da kommt öl raus [board/shok.gif] da war doch gar keins drin [biggrin.gif] das war aussen dran mit 1-2cm dreck schicht ist aber klar wenn man da keine Dichtung zwischen macht [blum3.gif]



4863486448654866
primera_p11
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 20
Bilder: 40
Registriert: 23. Juni 2017, 22:15
Vorname: mario
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: tl2t
Baujahr: 1978
Km-Stand: 0

Advertisement

Re: ape tl2t gartenrumpel

Beitragvon kofewu » 10. Juli 2017, 17:12

Der Lagerring lässt sich tauschen.
Die Achsmanschette selbst ist da die Dichtung. Du kannst in die versaubeutelte Bohrung auch ein Stück Gewindestange einkleben mit Flüssigmetall.
Es grüsst kofewu

ape.schrauber1.de
Benutzeravatar
kofewu
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5819
Bilder: 17
Registriert: 5. Mai 2010, 19:18
Vorname: Wolfgang
Ort: Köln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL2T
Baujahr: alt
Km-Stand: 0
Extras: Achtung! Bitte keine Beiträge von mir und keine Fotos von mir, oder auf denen ich abgebildet bin, bei Facebook (o.ä. SocialMedia's) einstellen! Danke.
Setup: 50er

Re: ape tl2t gartenrumpel

Beitragvon HammerBlau » 10. Juli 2017, 17:54

...und die Gehäusehäften vom Differential sind auch nicht paarig ( kannst du einzeln ersetzen, da du ja schon eine beschafft hast ).

Hast du mal versucht, den eigentlich ziemlich mittig ausgebphrten Schraubenrest mit einem Ausdreher ( linksdehend ) auszudrehen ? Die Schraube hält gemeinsam mit den drei Anderen nur den Rahmen für den Gummibalg, nicht die Antriebswelle.

Gruß aus Duisburg

Friedhelm
HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5704
Bilder: 13
Registriert: 19. Mai 2012, 20:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2002
Farbe: Hammeriteblau
Km-Stand: 29970
Extras: -schmale, besser gepolsterte Sitzbank
-Selbstbau-Wärmetauscherheizung

Re: ape tl2t gartenrumpel

Beitragvon primera_p11 » 19. Juli 2017, 19:54

guten abend

so heute der nächste tag Demontage

das ergebniss
4890 [board/shok.gif]

sieht aus wie wenn ich einen Nissan bearbeitet habe ein haufen dreck und viel rost

wir haben uns dazu entschlossen die Ladefläche abzunehmen

4893

4892

4894

man kommt dadurch besser zurecht da ich die ladeboardwand neu machen muss

danach haben wir versucht die ape wieder zusammenzusetzen
aber irgendwas ist da nicht richtig [biggrin.gif]
4891
primera_p11
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 20
Bilder: 40
Registriert: 23. Juni 2017, 22:15
Vorname: mario
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: tl2t
Baujahr: 1978
Km-Stand: 0

Re: ape tl2t gartenrumpel

Beitragvon HammerBlau » 20. Juli 2017, 10:32

Gibt es wieder eine " Abwrackprämie " [Cool.gif] ...

Gruß aus Duisburg

Friedhelm
HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5704
Bilder: 13
Registriert: 19. Mai 2012, 20:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2002
Farbe: Hammeriteblau
Km-Stand: 29970
Extras: -schmale, besser gepolsterte Sitzbank
-Selbstbau-Wärmetauscherheizung

Re: ape tl2t gartenrumpel

Beitragvon primera_p11 » 9. August 2017, 21:21

Frechheit [board/shok.gif] [biggrin.gif] das ist doch kein diesel hier wird nix abgewrackt


so heute wurde der Motor wieder zusammengesetzt wir haben
alles neu abgedichtet ; neue schaltklaue; neue kupplung ;neues starterritzel ;neue Kurbelwelle ; neue getriebehälfte
und noch paar kleinteile Kugellager usw verbaut

4919
4920


neue Rückwand hab ich auch, die alte war ja komplett weg gerostet an der Kabine
die neue werde ich die tage mal einschweissen
4921
primera_p11
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 20
Bilder: 40
Registriert: 23. Juni 2017, 22:15
Vorname: mario
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: tl2t
Baujahr: 1978
Km-Stand: 0

Re: ape tl2t gartenrumpel

Beitragvon primera_p11 » 28. September 2017, 20:04

hallo lange nichts mehr höhren lassen
aber es ist einiges geworden
ich lasse mal bilder sprechen
497549764977497849794980498149824983498449854986

die ape wurde sand gestrahlt und ich bin gerade darüber bleche einzuschweissen [board/kez_11.gif]
leider sind nach dem strahlen viele löcher sichtbar geworden
da wo die ladefläche ran kommt werde ich auch ein komplettes blech einschweissen


bei der Ladefläche habe ich nun alle Bordwände neu gemacht .
den boden hätte ich auch gern neu gemacht aber mein vater wollte nicht... na gut ist seine Sache ... dafür kommt eine fahrzeugverlegeplatte drauf

bei der dekra war ich auch zwecks betriebserlaubniss ... wenn ich fertig bin soll ich die hin stellen die begutachten die dann
wenn alles ok ist bekomme ich ein schreiben damit kann ich dann auf der zulassungstelle eine be ausstellen lassen kostet 100-120 euro die abnahme (da glaub ich noch nicht drann das wäre sehr human)
primera_p11
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 20
Bilder: 40
Registriert: 23. Juni 2017, 22:15
Vorname: mario
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: tl2t
Baujahr: 1978
Km-Stand: 0

Re: ape tl2t gartenrumpel

Beitragvon kofewu » 29. September 2017, 08:37

Das ist ja ein schicker Ape-Bausatz.
Mannomann, was für ein Aufwand!
Es ist das erste Mal, dass ich nachgefertigte Bordwandprofilbleche sehe. Wo hast Du die her? Handgedengelt?
Die Ape scheint ja in den richtigen zerschundenen Händen zu sein. Weiter so! [Good.gif]
Es grüsst kofewu

ape.schrauber1.de
Benutzeravatar
kofewu
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5819
Bilder: 17
Registriert: 5. Mai 2010, 19:18
Vorname: Wolfgang
Ort: Köln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL2T
Baujahr: alt
Km-Stand: 0
Extras: Achtung! Bitte keine Beiträge von mir und keine Fotos von mir, oder auf denen ich abgebildet bin, bei Facebook (o.ä. SocialMedia's) einstellen! Danke.
Setup: 50er

Re: ape tl2t gartenrumpel

Beitragvon primera_p11 » 29. September 2017, 08:56

ja der bausatz ist recht umfangreich [biggrin.gif]

die boardwaende sind selber gekantet . wenn man erst mal weiss wie , ist das kein problem .... was mich ärgert ich hätte die ganze ladefläche neu machen sollen ... und nur die grundträger lassen naja zu spät

und ob die ape in den rechten händen ist zeigt sich wenn sie wieder auf der strasse ist [Drinks.gif]
primera_p11
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 20
Bilder: 40
Registriert: 23. Juni 2017, 22:15
Vorname: mario
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: tl2t
Baujahr: 1978
Km-Stand: 0

Re: ape tl2t gartenrumpel

Beitragvon primera_p11 » 30. September 2017, 21:34

habe heute das fred Feuerstein mobil fertig gestellt
4987 [board/haha.gif]


ja ne ich glaube das würde mein vater nicht wollen


hab dann wieder einen boden eingebaut

4988


als nächstes wird die Rückwand neu
4989

da werde ich gleich eine auflage für die Ladefläche mit ran kanten damit diese aufliegt
ausserdem bekomme ich so mehr Steifigkeit in die rückwand [Cool.gif]
primera_p11
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 20
Bilder: 40
Registriert: 23. Juni 2017, 22:15
Vorname: mario
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: tl2t
Baujahr: 1978
Km-Stand: 0

VorherigeNächste

Zurück zu Ape 50 Fahrzeugvorstellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Advertisement