APE 50 ohne Funktion

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik

APE 50 ohne Funktion

Beitragvon FabseDapse » 29. Juni 2017, 19:29

Guten Abend,

Ich bin beim Thema ein Neuling und brauche mal einen Rat:D

Meine Ape, Baujahr 2000, ging mir heute während der Fahrt mit einem Krachen aus. Danach zeigte sie keinerlei Regung mehr. Wenn ich den Elektrostarter betätige, hört man an einem Klacken, dass er schaltet. Allerdings zeigt der Motor keinerlei Funktion. Nicht mal den kleinsten Startversuch.

Ich hoffe darauf, dass es "nur" der Anlasser ist. Vielleicht kann der eine oder andere mir ja einem Tipp geben.

Batterie ist nagelneu und geladen, die Blinker funktionieren z.B. einwandfrei.

Liebe Grüße
FabseDapse
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 12
Registriert: 29. Juni 2017, 19:21
Vorname: Fabian
Ort: Eppingen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2000
Farbe: Rot
Km-Stand: 50000

Advertisement

Re: APE 50 ohne Funktion

Beitragvon dextro » 29. Juni 2017, 19:39

Rollprobe schon gemacht??
Gang rein und schieben.
Benutzeravatar
dextro
Werkstattmeister
Werkstattmeister
 
Beiträge: 868
Registriert: 11. März 2012, 14:15
Wohnort: Feucht
Vorname: Roland
Ort: Feucht
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM 703
Baujahr: 2014
Farbe: Blau
Km-Stand: 17000

Re: APE 50 ohne Funktion

Beitragvon FabseDapse » 29. Juni 2017, 19:41

Jep, gemacht. Allerdings erfolglos
FabseDapse
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 12
Registriert: 29. Juni 2017, 19:21
Vorname: Fabian
Ort: Eppingen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2000
Farbe: Rot
Km-Stand: 50000

Re: APE 50 ohne Funktion

Beitragvon Werner_Mo » 29. Juni 2017, 19:41

Hallo *unbekannt*

Du stellst aber hohe Anforderungen an meine Glaskugel.
Was magst Du hören? Kolbenfresser? Pleuellagerschaden? Kurbelwellenlagerschaden?...
Nein ... leider mag meine Glaskugel heute nicht.
Vielleicht liegt es ja an dem geringen Input, der hier geliefert wird.
Oder mag die Glaskugel den Regen nicht?
Ich habe echt keine Ahnung .....
Viele Grüße aus Südmittelfranken
Werner
Benutzeravatar
Werner_Mo
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 135
Bilder: 16
Registriert: 13. Mai 2017, 21:31
Wohnort: 91781 Weißenburg
Vorname: Werner
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 1998
Farbe: grün
Km-Stand: 28500

Re: APE 50 ohne Funktion

Beitragvon FabseDapse » 29. Juni 2017, 19:47

Werner_Mo hat geschrieben:Hallo *unbekannt*

Du stellst aber hohe Anforderungen an meine Glaskugel.
Was magst Du hören? Kolbenfresser? Pleuellagerschaden? Kurbelwellenlagerschaden?...
Nein ... leider mag meine Glaskugel heute nicht.
Vielleicht liegt es ja an dem geringen Input, der hier geliefert wird.
Oder mag die Glaskugel den Regen nicht?
Ich habe echt keine Ahnung .....


Meine Glaskugel hat leider auch keine Ahnung, deshalb frage ich hier, ob jemand vielleicht eine klügere hat.
Alles was ich weiß, steht oben:

- ging während der Fahrt mit krachen aus
- Elektrostarter funktioniert
- Passiert trotzdem nix
FabseDapse
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 12
Registriert: 29. Juni 2017, 19:21
Vorname: Fabian
Ort: Eppingen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2000
Farbe: Rot
Km-Stand: 50000

Re: APE 50 ohne Funktion

Beitragvon Werner_Mo » 29. Juni 2017, 19:53

Hallo *unbekannt*
</Aus der Nasezieh Anfang>
1. wie heißt Du denn - wäre anständig das mal zu schreiben oder vielleicht sich auch mal vorzustellen? (Schafft meine Glaskugel nicht- sorry)
2. was hast Du denn vorher gemacht?
wie viel KM hat die Kiste?
wann war die letzet Wartung
was tankst Du denn?
3. Dreht sich das Rad mit beim Schieben mit Gang drin? (Antwort fehlt immer noch oben...)
</Aus der Nasezieh ende>
Viele Grüße aus Südmittelfranken
Werner
Benutzeravatar
Werner_Mo
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 135
Bilder: 16
Registriert: 13. Mai 2017, 21:31
Wohnort: 91781 Weißenburg
Vorname: Werner
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 1998
Farbe: grün
Km-Stand: 28500

Re: APE 50 ohne Funktion

Beitragvon dextro » 29. Juni 2017, 20:01

Werner
äi nm
Musst ich jetzt loswerden
Krieg langsam nen Hals
Benutzeravatar
dextro
Werkstattmeister
Werkstattmeister
 
Beiträge: 868
Registriert: 11. März 2012, 14:15
Wohnort: Feucht
Vorname: Roland
Ort: Feucht
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM 703
Baujahr: 2014
Farbe: Blau
Km-Stand: 17000

Re: APE 50 ohne Funktion

Beitragvon FabseDapse » 29. Juni 2017, 20:15

Werner_Mo hat geschrieben:Hallo *unbekannt*
</Aus der Nasezieh Anfang>
1. wie heißt Du denn - wäre anständig das mal zu schreiben oder vielleicht sich auch mal vorzustellen? (Schafft meine Glaskugel nicht- sorry)
2. was hast Du denn vorher gemacht?
wie viel KM hat die Kiste?
wann war die letzet Wartung
was tankst Du denn?
3. Dreht sich das Rad mit beim Schieben mit Gang drin? (Antwort fehlt immer noch oben...)
</Aus der Nasezieh ende>


Ich bin Fabian. Sorry, ich ging nicht davon aus, dass das wirklich bedeutend ist.

Vorher bin ich gefahren, normal wie immer. Ich habe noch etwas Übung nötig da ich mich zB noch nicht so recht an die Schaltung gewöhnt habe. Wie gesagt, ich bin ein völliger Neuling - leider gilt das auch für die Technik.
Sie hat ca 50000 km auf dem Buckel und tankt ein Öl-Benzin-Gemisch im Verhältnis 1:50, Zweitaktöl natürlich. Die letzte Wartung war diese Woche, bevor ich sie bekommen habe.

Welches Rad muss sich beim schieben drehen? Meinst du das mit den Schaufeln, das zum kühlen des Motors verbaut ist?
FabseDapse
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 12
Registriert: 29. Juni 2017, 19:21
Vorname: Fabian
Ort: Eppingen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2000
Farbe: Rot
Km-Stand: 50000

Re: APE 50 ohne Funktion

Beitragvon Werner_Mo » 29. Juni 2017, 20:30

FabseDapse hat geschrieben:...
Sie hat ca 50000 km auf dem Buckel und tankt ein Öl-Benzin-Gemisch im Verhältnis 1:50, Zweitaktöl natürlich. Die letzte Wartung war diese Woche, bevor ich sie bekommen habe.
...


Verstehe ich das richtig?
Du hast die Ape erst wenige Tage?
Was sagt der Verkäufer?
Viele Grüße aus Südmittelfranken
Werner
Benutzeravatar
Werner_Mo
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 135
Bilder: 16
Registriert: 13. Mai 2017, 21:31
Wohnort: 91781 Weißenburg
Vorname: Werner
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 1998
Farbe: grün
Km-Stand: 28500

Re: APE 50 ohne Funktion

Beitragvon FabseDapse » 29. Juni 2017, 20:47

Werner_Mo hat geschrieben:
FabseDapse hat geschrieben:...
Sie hat ca 50000 km auf dem Buckel und tankt ein Öl-Benzin-Gemisch im Verhältnis 1:50, Zweitaktöl natürlich. Die letzte Wartung war diese Woche, bevor ich sie bekommen habe.
...


Verstehe ich das richtig?
Du hast die Ape erst wenige Tage?
Was sagt der Verkäufer?


Jep, richtig. Der Händler tippt auf den Anlasser. Er meinte er schickt mir einen neuen, den soll ich mal ausprobieren und Bescheid sagen, falls es nichs bewirkt.

Ich habe jetzt nochmal geschoben und geschaut, ob die Motorkühlung sich dreht. Das Rad dreht sich, allerdings macht es in regelmäßigen Abständen ein Schleifgeräusch. Ist das normal oder kann es sein, dass dahinter etwas gebrochen ist?
FabseDapse
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 12
Registriert: 29. Juni 2017, 19:21
Vorname: Fabian
Ort: Eppingen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2000
Farbe: Rot
Km-Stand: 50000

Nächste

Zurück zu Ape 50 Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste

  • Advertisement