Pollini 85ccm

Hier dreht sich alles um Ape 50 Tuning

Pollini 85ccm

Beitragvon 2takt cruser » 11. August 2017, 19:24

Moin ich bin Bernd
habe seit 4 Jahren ne Ape 50 mit folgenden Daten:
85ccm Polini Kolben
16er Ritzel
Polini Auspuff
Luftfilter Polini
Vergaser 19cp mit 86 Düse


Meine frage wäre welche Düse würdet ihr mir empfelhlen?
Irgendwie will die so nicht. Hatte vorher 102ccm mit 21er Vergaser.
habe dafür nicht die Zündkerze gewechselt könnte das mein Problem sein?

Vielen dank für die hilfe!
Ich hoffe ihr seit mir nicht böse das ich mich hier mit Vorstelle?
Sonst habe ich noch ne schwalbe kr 51/2 L
Bulli T3 Dg Westfallia

Hilfe 687 687
2takt cruser
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 4
Registriert: 25. Juli 2017, 15:10
Km-Stand: 0

Advertisement

Re: Pollini 85ccm

Beitragvon Voyager » 11. August 2017, 23:17

Hallo Bernd

und erstmal herzlich 687 im Forum.

Du fährst jetzt also seit 4 Jahren mit verschiedenen Setup´s durch die Gegend und jetzt fällt dir auf, das sie nicht so richtig will?
Warum der Umbau von 102 auf 85 ccm ?
Die 102er sollten doch wesentlich mehr DRÜCKEN als 85 ccm!
Was will sie denn nicht so richtig, anspringen, hochdrehen, ausgehen?
Der Kerze ist es egal ob sie in einem 85 oder 102 ccm arbeitet, tauschen sollte man sie aber schonmal.

Wenn Du deine Frage etwas differenzierter stellst, kann dir auch besser geholfen werden.

Im überigen wird für die 85 ccm Version eine HD von 66 - 70 empfohlen.
Also ist Deine 86 Düse zu Groß und die APE läuft zu Fett.
Viele Grüße

Elmar

Wenn die Sonne der Kultur recht tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten !
Die tut nix, die will nur spielen - oh, vertan !
Benutzeravatar
Voyager
fachapeist
fachapeist
 
Beiträge: 398
Registriert: 10. November 2016, 19:55
Wohnort: im schönen Ense
Vorname: Elmar
Ort: Ense
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL5T
Baujahr: 1998
Farbe: British Racing Green
Km-Stand: 155
Extras: Mit Kasten,
Setup: Breitreifen, Rückfahrkamera, Stoßstange vorne, Tiefergelegt, British Racing Green

Re: Pollini 85ccm

Beitragvon 2takt cruser » 12. August 2017, 07:41

Mein Problem war der 102ccm war trotz schalldämpfer zu laut.
Der 85ccm von poloni sollte leider sein.
Nur zündet der jetzt garnicht. Dachte die zündkerze ist zu kurz?
Würde mal die düse wieder tauschen.
Vielleicht reicht das ja?
Vielen Dank Voyagar
2takt cruser
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 4
Registriert: 25. Juli 2017, 15:10
Km-Stand: 0

Re: Pollini 85ccm

Beitragvon gumpi » 12. August 2017, 08:10

Moin,
in der der Tat recht schwierig zu verstehen, der Sachverhalt. Ich nehme jetzt mal einfach an, daß Du den Zylindersatz gewechselt hast. Düse beim 19er Vergaser liegt so bei 80 bis 82, da Du auch noch einen offenen Filter fährst, eher noch etwas größer. 66 bis 68 sind Richtwerte für den 18/16 Vergaser!
Und ja, Du brauchst eine andere Kerze. Beim neuen Polini sitzt die Kerze mittig und das Gewinde ist schräg gebohrt und länger. B(R)8 ES gehört da rein! Drin hast Du
wahrscheinlich eine BR8 HS mit Kurzgewinde, die reicht nicht weit genug in den Brennraum.
Habe den 85ziger Polini hier als Reserve in meinem Küchenregal stehen, darum weiß ich es. Das mit dem anderen Kerzengewinde steht übrigends auch in der etwas kauderwelschigen Montageanleitung.
gumpi
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 37
Bilder: 1
Registriert: 26. Dezember 2015, 10:58
Vorname: Stephan
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2014
Farbe: Sprint-Red
Km-Stand: 0
Setup: Alltagstauglich

Re: Pollini 85ccm

Beitragvon HammerBlau » 12. August 2017, 12:30

Neben Stephans Hinweis auf die vermutlich falsche Kerze - du wärst nicht der erste, der beim Einsatz des POLINI-Luftfiltergehäuses graue Haare bekommt.

Mit dem POLINI-Auspuff - Schalldämpfer wäre gelogen - ist kein Zylinder leise oder auch nur (etwas ) leiser...

Gruß aus Duisburg

Friedhelm
HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5570
Bilder: 13
Registriert: 19. Mai 2012, 21:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2002
Farbe: Hammeriteblau
Km-Stand: 29970
Extras: -schmale, besser gepolsterte Sitzbank
-Selbstbau-Wärmetauscherheizung

Re: Pollini 85ccm

Beitragvon gumpi » 13. August 2017, 08:42

DSC_0107.JPG
DSC_0105.JPG
DSC_0109.JPG


Bilder sagen mehr als Worte.............
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
gumpi
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 37
Bilder: 1
Registriert: 26. Dezember 2015, 10:58
Vorname: Stephan
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2014
Farbe: Sprint-Red
Km-Stand: 0
Setup: Alltagstauglich

Re: Pollini 85ccm

Beitragvon 2takt cruser » 13. August 2017, 12:56

Vielen Dank schon mal für eure hilfe !

Morgen müsste die Kerze kommen.
dann teste ich mal welche düse ich einbauen muss.

Danke
2takt cruser
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 4
Registriert: 25. Juli 2017, 15:10
Km-Stand: 0

Re: Pollini 85ccm

Beitragvon gumpi » 3. September 2017, 08:28

Und, wie ist das Ergebnis ausgefallen?
Läuft die italienische Keksdose wieder?
gumpi
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 37
Bilder: 1
Registriert: 26. Dezember 2015, 10:58
Vorname: Stephan
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2014
Farbe: Sprint-Red
Km-Stand: 0
Setup: Alltagstauglich

Re: Pollini 85ccm

Beitragvon Apeist81 » 3. September 2017, 09:30

Natürlich hättest Du auch auf den 102er einfach einen Sito+ Auspuff drauf machen können. Der is ja angeblich das leiseste, was man an Tuningauspuff verbauen kann.
Die Leistungseinbuse mit dem Sito wäre vermutlich geringer ausgefallen als auf 85ccm zu "Downsizen".
Mit dem Polini Auspuff wird, wie Friedhelm schon erwähnte, auch der neue Zylinder nicht leise sein...

Mir persönlich ist schon der Sito laut genug, bzw. auffällig genug. Ich hab da noch nen Zusatzschalldämpfer drauf geschweißt... Aber das ist ein anderes Thema.
Grüße aus Schwieberdingen
Martin


"Langsam ist das neue Schnell!!!"
Benutzeravatar
Apeist81
fachapeist
fachapeist
 
Beiträge: 288
Bilder: 25
Registriert: 23. August 2015, 06:24
Vorname: Martin
Ort: Schwieberdingen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2000
Farbe: grün
Km-Stand: 0
Extras: Sitzheizung
Werkzeugkiste
Windschutzscheibenlüfter
Abnehmbare Seitenschneider
Pocketbike ESD
Zusatzscheinwerfer
Setup: "Natürlich" alles Original

Re: Pollini 85ccm

Beitragvon 2takt cruser » 4. September 2017, 20:03

So also mein Problem hat sich erledigt als nix lief hat mir mein kfzti geholfen und dann ging immer nich nix.
Dann haben wir den Kolben aufgemacht und siehe da war ein Kolbenfresser... ne unterlegscheibe hat alles zerstört.
dann haben wir ne dr drauf gemacht mit 85ccm.
dann lief er auch sofort.
Ist jetzt nur ein wenig langsam ;)
2takt cruser
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 4
Registriert: 25. Juli 2017, 15:10
Km-Stand: 0

Nächste

Zurück zu Ape 50 Tuning

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Advertisement