Auspufftuning

Hier dreht sich alles um Ape 50 Tuning

Re: Auspufftuning

Beitragvon Logo » 24. November 2017, 21:15

HammerBlau hat geschrieben:Vielleicht wegen solcher Beiträge wie z.B. dieser Fragebeitrags aus April, Jan ?

ape50-technik/vergaser-inspiziert-dazu-fragen-t15223.html#p141520

Du solltest dich nach deinen Erfahrungen im anderen Forum über die Geduld in diesem Forum eigentlich freuen anstatt schnippisch zu reagieren...

Gruß aus Duisburg

Friedhelm


Ich hab mir das eben nochmal kurz durchgelesen und konnte dort absolut NICHTS schnippisches von mir lesen.
Wenn Du sowas schon von mir, aus einem Uraltposting kritisierst, dann wäre natürlich genau die Stelle interessant, die Du meinst. Dann könnte ich nämlich genau dazu auch was schreiben.

Ok, aber egal wie auch irgend etwas aufgefaßt wurde, vielleicht faßt man auch mal was falsch auf, das garnicht so gemeint war ? Jedenfalls bin ich mir sicher, daß ich niemals jemandem Unrecht tun wollte oder will in einem Beitrag, oder ihn auf irgend eine Weise verletzen will. Sollte sowas schonmal vorgekommen sein, war es auf KEINEN Fall, meine Absicht.
Benutzeravatar
Logo
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 136
Registriert: 1. November 2016, 20:20
Wohnort: Dortmund
Vorname: Jan
Ort: Dortmund
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2004
Farbe: weiss
Km-Stand: 8000
Setup: original

Advertisement

Re: Auspufftuning

Beitragvon HammerBlau » 25. November 2017, 10:23

Logo hat geschrieben:...
Jedenfalls bin ich mir sicher, daß ich niemals jemandem Unrecht tun wollte oder will in einem Beitrag, oder ihn auf irgend eine Weise verletzen will. Sollte sowas schonmal vorgekommen sein, war es auf KEINEN Fall, meine Absicht.


Das hat doch auch niemand behauptet, Jan...

Gruß aus Duisburg

Friedhelm
HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5715
Bilder: 13
Registriert: 19. Mai 2012, 20:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2002
Farbe: Hammeriteblau
Km-Stand: 29970
Extras: -schmale, besser gepolsterte Sitzbank
-Selbstbau-Wärmetauscherheizung

Re: Auspufftuning

Beitragvon Logo » 26. November 2017, 19:00

HammerBlau hat geschrieben:Das hat doch auch niemand behauptet, Jan...

Friedhelm


Jedenfalls fandest Du das scheinbar so gravierend, daß DU einen Uralt-Beitrag von mir rausgekramt und behauptet hast, ich hätte dort "schnippisch reagiert", was ich jedenfalls auch jetzt im nachhinein, absolut nicht feststellen konnte.

Und ja, ich bin froh, daß es hier nicht so zugeht, wie "drüben", denn genau deshalb bin ich auch hier.
Was natürlich nicht heißen soll daß man seine Meinung, auch wenn sie mal negativ ist, nicht schreiben dürfen soll.
Wir sind alle Menschen mit Fehlern. Natürlich auch ich.
Daher darf und soll man auch mich darauf hinweisen, falls ich mich mal im Ton "vergreifen" sollte. Möglichst mit konkretem Zitat und nicht pauschal.
Nämlich um mich dafür ggf. entschuldigen zu können und die Sache richtig zu stellen. [Drinks.gif]

So und jetzt wieder zu den Auspuffen:
Mir wurde mitgeteilt, daß die Simson-Auspuffe leistungsmäßig sehr gut sein sollen, aber was dabei wichtig ist, sie sollen sehr geräuscharm sein.
Wer hat denn damit schonmal Erfahrungen gemacht bzw. kann das besatätigt werden ?
Aber ich schätze mal, selbst wenn es so wäre, würde der nie an die Ape passen und wohl auch kaum anpassbar sein.
Benutzeravatar
Logo
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 136
Registriert: 1. November 2016, 20:20
Wohnort: Dortmund
Vorname: Jan
Ort: Dortmund
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2004
Farbe: weiss
Km-Stand: 8000
Setup: original

Re: Auspufftuning

Beitragvon Poison_Ivy » 26. November 2017, 21:01

Lass Dir nicht anlocken.
Zum Thema, der Simson-Auspuff dient nur als Messgerät. Wie erwähnt, passt er nicht zum Fahrzeug, ohne das Vorderrad beinah zu berühren. Du konntest ihn vorübergehend anhängen, dein eigenes Werk zu überprüfen. DDR-Patenten haben nie existiert, gegeben daß, Patentenverletzungen an den Gegner keine Seltenheit waren. Also, konntest Du den Simson-Topf genau aufmessen und praktisch diesen Dimensionen für dein Eigener verwenden, ohne Angst.
Den der viele Simsons besitzt und sicher Deine Beiträge folgst kannst Du fragen. Hier, als er sich damals zumindest bemüht hat eigenermaßen freundlich zu sein: post142900.html#p142900
Benutzeravatar
Poison_Ivy
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 216
Registriert: 17. Mai 2017, 20:05
Wohnort: Planeten der Bienen
Vorname: Kristy Marlana
Ort: Waldshut
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2009
Farbe: Blau
Km-Stand: 3500
Extras: Fernbeleuchtung, Renn-Kupplung mit Kupfer-Lamellen bestückt, Nebelscheinwerfer und Lüfter für die Windschutzscheibe

Re: Auspufftuning

Beitragvon Logo » 27. November 2017, 00:15

Wie ein Simson-Auspuff, nur mal gesetzten Falles, man würde ihn an eine Ape ranbasteln, bis ans Vorderrad kommen soll, kann ich mir absolut nichtmal vorstellen.
Der Auspuff geht doch nach hinten weg vom Motor und nicht nach vorn ?
Benutzeravatar
Logo
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 136
Registriert: 1. November 2016, 20:20
Wohnort: Dortmund
Vorname: Jan
Ort: Dortmund
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2004
Farbe: weiss
Km-Stand: 8000
Setup: original

Re: Auspufftuning

Beitragvon Poison_Ivy » 27. November 2017, 07:56

So lang is den Topf eben nicht. Es ist nicht gedacht den Simson-Topf auf dauer anzubringen. Sondern, eine Höchstgeschwindigkeit damit festzustellen eigernes Erzeugnis dementgegen zu prüfen
Benutzeravatar
Poison_Ivy
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 216
Registriert: 17. Mai 2017, 20:05
Wohnort: Planeten der Bienen
Vorname: Kristy Marlana
Ort: Waldshut
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2009
Farbe: Blau
Km-Stand: 3500
Extras: Fernbeleuchtung, Renn-Kupplung mit Kupfer-Lamellen bestückt, Nebelscheinwerfer und Lüfter für die Windschutzscheibe

Re: Auspufftuning

Beitragvon Logo » 27. November 2017, 22:38

Hast Du davon vielleicht mal ein Foto wie das angeschlossen ist ?
Ich kann mir das absolut nicht vorstellen.

Bist Du eigentlich ein Mann oder eine Frau ?
Und woher kommst Du ? Ich frage wegen Deines gewissen Akzents..... [Drinks.gif]
Ich würde mal irgendwo aus Osteuropa tippen, vielleicht Russland oder Polen ?
Benutzeravatar
Logo
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 136
Registriert: 1. November 2016, 20:20
Wohnort: Dortmund
Vorname: Jan
Ort: Dortmund
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2004
Farbe: weiss
Km-Stand: 8000
Setup: original

Re: Auspufftuning

Beitragvon Poison_Ivy » 28. November 2017, 06:08

Komisch. Meistens, wäre ich als Holländer oder Engländer festgestellt. Wäre ich im Polen oder Russland herasgeschlupft, wurde ich anders anhören. Von Russland aus, über's Beringmeer hinaus ist wo es geschehen war.
Ob Mann oder Frau, wird's immer schwammiger und unbedeutender, in heutiger Gesellschaft. Immer mehr Leute sind nicht sicher. Solang, ich keine Partnerin habe, wird's unmöglich es festzustellen [board/kez_11.gif]
Was ich machen kann, ist den Topf genau aufmessen, zerlegen und fotografieren. Damit, konntest Du ein passender für Deins zusammenschweißen. Was Du erstens brauchst ist irgendein durchgerosteter Vespa/APE Schalldämpfer was Du den Rohr vom Blecheinheit absägen kannst.
Hier, was grobes. Ich muss jetzt weg fahren und werde es nachher genauer erklären
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Poison_Ivy
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 216
Registriert: 17. Mai 2017, 20:05
Wohnort: Planeten der Bienen
Vorname: Kristy Marlana
Ort: Waldshut
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2009
Farbe: Blau
Km-Stand: 3500
Extras: Fernbeleuchtung, Renn-Kupplung mit Kupfer-Lamellen bestückt, Nebelscheinwerfer und Lüfter für die Windschutzscheibe

Re: Auspufftuning

Beitragvon Pups » 28. November 2017, 09:50

Ob Mann oder Frau sein, ist für mich nicht unbedeutend!
Im dritten Fall ist es meiner Meinung nach eine Fehlsteuerung der Natur und sicher auch nicht unbedeutend für die betroffene Person.
Aber man sollte doch in der heutigen Zeit ohne Vorbehalte und Geringschätzung darüber reden können.
Geheimniskrämerei und Drumherumgerede empfinde ich eher peinlich!
[Dontknow.gif]
smiley_000379810_1 Weiterhin angenehme Kommunikation und Erfahrungsaustausch! 587
Benutzeravatar
Pups
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 86
Bilder: 3
Registriert: 12. Februar 2016, 20:09
Vorname: Karlheinz
Ort: Braunschweig
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM
Baujahr: 2012
Farbe: schwarz
Km-Stand: 4400

Re: Auspufftuning

Beitragvon Logo » 28. November 2017, 15:15

Poison_Ivy hat geschrieben:[color=#BF0000]Komisch. Meistens, wäre ich als Holländer oder Engländer festgestellt. Wäre ich im Polen oder Russland herasgeschlupft, wurde ich anders anhören. Von Russland aus, über's Beringmeer hinaus ist wo es geschehen war.
Ob Mann oder Frau, wird's immer schwammiger und unbedeutender, in heutiger Gesellschaft. Immer mehr Leute sind nicht sicher. Solang, ich keine Partnerin habe, wird's unmöglich es festzustellen [board/kez_11.gif]


Wieso schreibst Du soviel um den heißen Brei herum. Ich habe klar gefagt und dann kommt so ein rumgeeiere dass mir schlecht wird....sorry, nicht bös gemeint, aber ich bin ein Mensch der klaren Worte.....
Ist halt nicht ganz klar, was Du bist, ein Frauenname im Profil, die penetrante rote Schrift, aber eher männlicher Schreibstil, naja, mir solls egal sein. Wenn Du eine Frau wärst, hätte ich mal ein Foto von Dir angefordert.... [biggrin.gif]
Und mit Russland oder Polen hab ich eben getippt, da Du dich mit Ossi-2-Rädern auszukennen scheinst....

Bin jetzt aber ernsthaft am überlegen, mir einen 19er Simson-Vergaser (neu) für 20 Euro inkl Versand, anzuschaffen. Die Dellortos kosten ja um die 80.-
Hast Du damit Erfahrungen, wie das an der Ape funzt ?
Benutzeravatar
Logo
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 136
Registriert: 1. November 2016, 20:20
Wohnort: Dortmund
Vorname: Jan
Ort: Dortmund
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2004
Farbe: weiss
Km-Stand: 8000
Setup: original

VorherigeNächste

Zurück zu Ape 50 Tuning

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

  • Advertisement