Mein Vorschlag: Ein Auspuff - Sound - Thread

Hier dreht sich alles um Ape 50 Tuning

Mein Vorschlag: Ein Auspuff - Sound - Thread

Beitragvon Logo » 25. November 2017, 05:35

Hallo Leute.
Da ich derzeit vor dem Problem stehe, ob ich einen 85er oder einen 102er Zylinder verbaue und es mir dabei einfach nur darum geht, wie laut beide sind und genau davon eben meine Entscheidung abhängt, möchte ich hier nochmal den Vorschlag machen, ob man nicht diesen Leuten die Entscheidung zu erleichtern könnte, indem man hier einen Sound-Thread einrichtet.
Denn die Lautstärke oder dsd Klangbild allgemein, wird von jedem, individuell anders empfunden.
Soll heißen, was für den einen noch erträglich ist, kann für einen anderen bereits viel zu laut sein oder der Klang nicht nur von der Lautstärke sondern auch vom Klangbild her, abartig und damit inakzeptabel, empfunden werden.

Ist der Zylinder erst mal gekauft und eingebaut, ist es zu spät, sich umzuentscheiden und wohl auch zu teuer....

Ich hatte im anderen Forum diesen Vorschalg schonmal gemacht und bin dafür fast in der Luft zerrissen worden.
Aber ich vermute, daß es damals einfach daran lag, daß der Vorschlag eben von MIR kam und dort eben ausnahmslos alles was von mir kam, verteufelt und zerredet wurde, ohne sich überhaupt näher damit zu befassen.

Also ganz konkret und die Anfrage richtet sich natürlich auch an den Admin:
Es geht darum, so wie man z.B. Fotos hochladen kann, zuzulassen, daß auch mp3-Dateien an einen Beitrag angehängt und hochgeladen werden können.

So wäre es möglich, daß User Sounddateien ihres Auspuff-Setups hochladen können und so die unentschlossenen, eine gewisse Entscheidungshilfe an der Hand hätten und nicht etwas auf gut Glück oder anraten eines anderen Users kaufen, für den die Lautstärke oder das Klangbild vielleicht gerade noch akzeptabel sind, man selbst aber dies bereits als zu krass empfindet und nie selbst verbauen würde.

Der Admin müßte also lediglich neben den jpg-Foto-Dateien, auch mp3-Sound-Dateien zulassen, bis zu einer gewissen Größe und das Forum hätte damit ein neues Highlight, das innerhalb von 1 Minute eingerichtet wäre und was es vor allem in anderen Foren nicht gibt.

Ich meine eine Überlegung und einen Versuch, wäre das Wert. :a:
Benutzeravatar
Logo
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 137
Registriert: 1. November 2016, 21:20
Wohnort: Dortmund
Vorname: Jan
Ort: Dortmund
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2004
Farbe: weiss
Km-Stand: 8000
Setup: original

Advertisement

Re: Mein Vorschlag: Ein Auspuff - Sound - Thread

Beitragvon Apeist81 » 25. November 2017, 08:03

Hallo Logo,

1. Wie bereits in deinem anderen thema geschrieben, hängt die Lautstärke nicht (bzw. vernachlässigbar) vom Zylinder ab.
--> Der Auspuff macht den Ton!
2. Sounddateien od. Videos kannst Du ganz einfach bei Youtube hochladen und dann hier in Forum verlinken.
--> Videos benötigen große Mengen an Speicherplatz. Das ist für den Betreiber dieses Forums glaube ich nicht zumutbar (Kosten)
--> Bei Youtube kostet dich der Speicherplatz nichts. Und ein Link ist einfach gesetzt.

VG Martin
Grüße aus Schwieberdingen
Martin


"Langsam ist das neue Schnell!!!"
Benutzeravatar
Apeist81
fachapeist
fachapeist
 
Beiträge: 334
Bilder: 25
Registriert: 23. August 2015, 06:24
Vorname: Martin
Ort: Schwieberdingen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2000
Farbe: grün
Km-Stand: 0
Extras: Sitzheizung
Werkzeugkiste
Windschutzscheibenlüfter
Abnehmbare Seitenschneider
Pocketbike ESD
Zusatzscheinwerfer
Setup: "Natürlich" alles Original

Re: Mein Vorschlag: Ein Auspuff - Sound - Thread

Beitragvon Poison_Ivy » 25. November 2017, 08:57

Logo hat geschrieben:...Denn die Lautstärke oder dsd Klangbild allgemein, wird von jedem, individuell anders empfunden.
Soll heißen, was für den einen noch erträglich ist, kann für einen anderen bereits viel zu laut sein oder der Klang nicht nur von der Lautstärke sondern auch vom Klangbild her, abartig und damit inakzeptabel, empfunden werden.

Ist der Zylinder erst mal gekauft und eingebaut, ist es zu spät, sich umzuentscheiden und wohl auch zu teuer...
Leistungsfähigkeit hängt nicht von Lautstärke ab. Ein Fahrzeug kann leistungsstark sein und gleichzeitig leise. Das beste Beispiel ist die Simson-Schwalbe. Ich nutze ein Simson-Topf (im Bild) als Maßstab fremde Fahrzeuge zu überprüfen. Ein Beispiel ist mein Mi-Val. Aus Neugier, habe ich die Originale mit dem vom Simson ausgetauscht und habe ich eine deutliche Leistungssteigerung festgestellt. Das Problem beim APE ist der Platz. Ein Simson-Topf wurde beinah das Vorderrad berühren. Also, ohne ihn umzubasteln, geht's kaum. Ich kann, aber, vorübergehend ihn zum APE anbringen, die Leistung des Originals zu überprüfen, sowie die von Selbsthergestellten.
Für 80 Kubik-Zylindern, ist den Topf mit doppeltem Auslass des Simson-Sperbers am besten. Für 100 Kubik auf, dient dem vom MZ am Besten.
Besonders, wenn man unzugelassene Rennzylindern verwenden will, wäre es um eigenen Interessen nicht auszufallen Polizisten und argwöhnliche Nachbaren ihr Achtung zu ziehen


Bild
https://www.brave.com Ich fahre keine stechende italienische Biene. Sondern, ein geiliger englische Menschenaffe
Benutzeravatar
Poison_Ivy
fachapeist
fachapeist
 
Beiträge: 338
Registriert: 17. Mai 2017, 21:05
Wohnort: Planeten der Bienen
Vorname: Kristy Marlana
Ort: Waldshut
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2009
Farbe: Blau
Km-Stand: 4016
Extras: Renn-Kupplung mit Kupfer-Lamellen bestückt, VDO Bus-Tacho

Re: Mein Vorschlag: Ein Auspuff - Sound - Thread

Beitragvon Logo » 25. November 2017, 14:35

Apeist81 hat geschrieben:Hallo Logo,

1. Wie bereits in deinem anderen thema geschrieben, hängt die Lautstärke nicht (bzw. vernachlässigbar) vom Zylinder ab.
--> Der Auspuff macht den Ton!


Mag sein. Ich nannte das ganze ja auch nicht Zylinder-Sound-Thread sondern AUSPUFF-Sound-Thread und klar hängt die Lautstärke nicht NUR vom Auspuff und auch nicht NUR vom Zylinder ab, sondern vom Gesamt-Setup aus BEIDEM.

Aber mal ehrlich: Wovon reden wir hier eigentlich ? Bei 95 % aller Tuning-Aktivisten läuft doch alles auf dieselben 2 oder 3 Setups hinaus weil sie damit auch auf der öff. Straße fahren möchten.
Nämlich entweder den 85er oder den 102er DR und dann jeweils entweder mit Original-Auspuff oder mit dem Sito.
Alles andere ist ja auf der Straße kaum fahrbar.
Somit reden wir hier von gerade mal einer Handvoll Sounddateien (mp3-Format) und evtl. zum Vergleich die eine oder andere "Knalltüte", macht insgesamt keine 10 zusätzlichen Dateien aus, die nicht größer sind, als eine der Bilddateien !
Die aber sicher vielen bei Ihrer (richtigen) Entscheidung, helfen würden.

2. Sounddateien od. Videos kannst Du ganz einfach bei Youtube hochladen und dann hier in Forum verlinken.
--> Videos benötigen große Mengen an Speicherplatz. Das ist für den Betreiber dieses Forums glaube ich nicht zumutbar (Kosten)
--> Bei Youtube kostet dich der Speicherplatz nichts. Und ein Link ist einfach gesetzt.

VG Martin


Martin, ich schrieb ausdrücklich von SOUND-Daeien im sparsamen MP3-Format ! Nicht von Videos.
Ich glaube kaum, daß max. 10 kleine Sound_Dateien, nicht größer als ein Foto, das Forum hier zusammenbrechen lassen würden.
Das ganze mit Youtube zu verlinken ist zu umständlich und von vielen PCs aus garnicht möglich anzuhören, da youtube und andere Social-Media auf vielen Öffentlichen Rechnern, wo ich z.B.sehr oft verkehre, gesperrt sind.

Man sagt ja hier auch nicht bei Bilddateien, man solle sie doch auf eines der vielen Bildspeicher oder auf irgendeine Cloud hochladen und verlinken......
Und nochmal zu den Dimensionen: Wir reden hier von weniger als 10 läpischen mp3-Dateien......

Wie gesagt, das ganze ist nur ein gut gemeinter Vorschlag, den man mal testen oder natürlich auch ablehnen kann.
Benutzeravatar
Logo
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 137
Registriert: 1. November 2016, 21:20
Wohnort: Dortmund
Vorname: Jan
Ort: Dortmund
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2004
Farbe: weiss
Km-Stand: 8000
Setup: original

Re: Mein Vorschlag: Ein Auspuff - Sound - Thread

Beitragvon TomPe » 25. November 2017, 15:18

Klar - selber gescheit daher reden und andere sollen machen - damit du dein Nutzen hast....
wenn ich seh , dass dein zylinder schon immer April so aussah und du nur ewiglange Beiträge mit Forderungen und Ideen schreibst -
anstatt das gesagte umzusetzten - dann wundert mich schon, dass dir immer noch Hilfe angeboten wird.....
T O M
mit der DIVA in hellblau
Benutzeravatar
TomPe
Werkstattmeister
Werkstattmeister
 
Beiträge: 960
Registriert: 8. November 2016, 10:15
Vorname: Tom
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2009
Farbe: ice blue
Km-Stand: 20000
Extras: gekauft 11.2016 /18500km
ape50-vorstellung/ich-habe-fertig-bilder-t15657.html?hilit=ich%20habe%20fertig
Setup: Orginal

Re: Mein Vorschlag: Ein Auspuff - Sound - Thread

Beitragvon Logo » 25. November 2017, 15:58

TomPe hat geschrieben:Klar - selber gescheit daher reden und andere sollen machen - damit du dein Nutzen hast....
wenn ich seh , dass dein zylinder schon immer April so aussah und du nur ewiglange Beiträge mit Forderungen und Ideen schreibst -
anstatt das gesagte umzusetzten - dann wundert mich schon, dass dir immer noch Hilfe angeboten wird.....


Wenn das hier schon wieder anfängt mit Mißtrauen und unzutreffendedn Unterstellungen wie "damit du dein Nutzen hast....", brauchen wir garnicht mehr weiter zu diskutieren.
Es geht hier nicht (nur) um MEINEN Nutzen dabei, sondern um den Nutzen von fast allen Usern, die erstmals ein Leistungs-Tuning angehen wollen und damit auch auf öff. Staßen fahren möchten.
ALL jene und das sind im Lauf der Zeit sehr viele, werden diese Entscheidungshilfe zu schätzen wissen, eben weil sie dadurch evtl. "Lehrgeld" sparen.
Ich gönne JEDEM die Einsparung von Lehrgeld, was nicht zwingend sein muß, aber mir ist spezeill vom anderern Fourm bekannt, daß man dort eher egoistisch denkt indem man sagt, "wenn ich schon 3 Zylinder und ebensoviele Auspuffe ausprobieren (und kaufen) mußte, bis ich das richtige Setup für mich herausfand, dann sollen das andere gefälligst auch".
Das ist jedenfalls NICHT neine Einstellung, sondern genau das Gegenteil.

Selbstverständlich würde ICH selbst auch meinen Beitrag dazu leisten und zwar mit der allerersten Sounddatei, nämlich dem Original-Setup-Sound, welches inzwischen fast seltener zu bekommen ist, als ein Tuning-Setup.

Und was meinen öligen Zylinder angeht, so wollte ich bis zum Austausch noch so lange wie möglich warten, eben weil ich mir unsicher bin, was ich genau will und es eine Entscheidungshilfe, wie hier vorgeschlagen, bisher nicht gibt.
Bisher ist er auch mit dem kleinen Schönheitsfehler gelaufen, aber jetzt eben nicht mehr. Daher bin ich jetzt auch gezwungen, zeitnah was zu machen.
Das nur zu deinem diesbezgl. Vorwurf, der genau genommen aber nichts mit dem Thema hier zu tun hat.
Benutzeravatar
Logo
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 137
Registriert: 1. November 2016, 21:20
Wohnort: Dortmund
Vorname: Jan
Ort: Dortmund
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2004
Farbe: weiss
Km-Stand: 8000
Setup: original

Re: Mein Vorschlag: Ein Auspuff - Sound - Thread

Beitragvon Poison_Ivy » 25. November 2017, 19:58

Logo hat geschrieben:...Ich hatte im anderen Forum diesen Vorschalg schonmal gemacht und bin dafür fast in der Luft zerrissen worden.
Aber ich vermute, daß es damals einfach daran lag, daß der Vorschlag eben von MIR kam und dort eben ausnahmslos alles was von mir kam, verteufelt und zerredet wurde, ohne sich überhaupt näher damit zu befassen...
Wie eine Vorahnung, geht's schon wieder los.
Hast Du mein Beitrag gelesen, vor es im Laufe des Tages vandalisiert worden war?
Bei Youtube und andere Medien, reicht's nur dein Wünsch einzutippen
https://www.brave.com Ich fahre keine stechende italienische Biene. Sondern, ein geiliger englische Menschenaffe
Benutzeravatar
Poison_Ivy
fachapeist
fachapeist
 
Beiträge: 338
Registriert: 17. Mai 2017, 21:05
Wohnort: Planeten der Bienen
Vorname: Kristy Marlana
Ort: Waldshut
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2009
Farbe: Blau
Km-Stand: 4016
Extras: Renn-Kupplung mit Kupfer-Lamellen bestückt, VDO Bus-Tacho

Re: Mein Vorschlag: Ein Auspuff - Sound - Thread

Beitragvon Logo » 25. November 2017, 21:13

Poison_Ivy hat geschrieben:Wie eine Vorahnung, geht's schon wieder los.

Nein, es geht garnichts los, jedenfalls nicht von mir.
Ich hatte einen Vorschlag gemacht und äußere mich ganz sachlich zu den diversen Ansichten dazu.

Hast Du mein Beitrag gelesen, vor es im Laufe des Tages vandalisiert worden war?
Bei Youtube und andere Medien, reicht's nur dein Wünsch einzutippen


Was meinst Du mit "vandalisiert" ?
Ja, ich hatte Deinen Beitrag zu Youtube gelesen. Aber scheinbar hast DU MEINE Antwort darauf NICHT gelesen.......??


Und was ich vorher noch nicht zu Youtube schrieb:
Alle Dateien auf Youtube, sind frei kopierbar und jedes andere Forum könnte die Dateien einfach kopieren und für das eigene Forum übernehmen. Ich bezweifle, ob das wirklich jeder Urheber der Dateien gern sieht....
Wenn die Dateien aber im Forum hier integriert sind, dann sind sie Eigentum des Forums !
Kopieren und einfach anderso übernehmen wäre illegal.
Anhören der Dateien, könnte man auf angemeldete Mitglieder beschränken.
Das wären nurmal so einige Optionen, die man ggf. als Admin hier hätte, wenn man das so wollte.....
Benutzeravatar
Logo
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 137
Registriert: 1. November 2016, 21:20
Wohnort: Dortmund
Vorname: Jan
Ort: Dortmund
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2004
Farbe: weiss
Km-Stand: 8000
Setup: original

Re: Mein Vorschlag: Ein Auspuff - Sound - Thread

Beitragvon JBB » 26. November 2017, 08:15

Logo hat geschrieben:...
Selbstverständlich würde ICH selbst auch meinen Beitrag dazu leisten und zwar mit der allerersten Sounddatei...


was ich jetzt nicht verstehe ist, warum machst Du es nicht einfach? [Dontknow.gif]

Du brauchst doch von niemandem eine Genehmigung ein neues Thema zu eröffnen.
Wenn es auf Interesse stösst, prima, wenn nicht, dann eben nicht.

Diese über Seiten geführten Zickereien sind ja ne Weile amüsant, aber irgendwann auch [dash1.gif]
Viele Grüße

Jörg
Benutzeravatar
JBB
Werkstattmeister
Werkstattmeister
 
Beiträge: 815
Bilder: 52
Registriert: 16. November 2014, 08:43
Vorname: Jörg
Ort: Berlin Neukölln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC 80 Kasten
Baujahr: 2015
Farbe: hellblau
Km-Stand: 6666
Extras: ...viel blau...
Setup: original

Re: Mein Vorschlag: Ein Auspuff - Sound - Thread

Beitragvon Poison_Ivy » 26. November 2017, 12:13

Logo hat geschrieben:...Nein, es geht garnichts los, jedenfalls nicht von mir.
Ich hatte einen Vorschlag gemacht und äußere mich ganz sachlich zu den diversen Ansichten dazu.
Ich weiß das. So war es nicht gemeint. Habe ich vielleicht meinen Beitrag falsch formuliert?
Logo hat geschrieben:...Was meinst Du mit "vandalisiert" ?...
Jetzt ist er wieder da. Weis nicht was geschehen ist. Komisch
Logo hat geschrieben:...Alle Dateien auf Youtube, sind frei kopierbar und jedes andere Forum könnte die Dateien einfach kopieren und für das eigene Forum übernehmen. Ich bezweifle, ob das wirklich jeder Urheber der Dateien gern sieht....
Wenn die Dateien aber im Forum hier integriert sind, dann sind sie Eigentum des Forums !
Kopieren und einfach anderso übernehmen wäre illegal.
Anhören der Dateien, könnte man auf angemeldete Mitglieder beschränken.
Das wären nurmal so einige Optionen, die man ggf. als Admin hier hätte, wenn man das so wollte.....
Youtube hat, sogar, sein eigenen Youtube auf MP3 Umwandler. D.h., wenn Ihr irgendein Video von irgendein Fahrzeug schautet, kann man das ganze auf nur Geräusche herunterladen, ganz legal
https://www.brave.com Ich fahre keine stechende italienische Biene. Sondern, ein geiliger englische Menschenaffe
Benutzeravatar
Poison_Ivy
fachapeist
fachapeist
 
Beiträge: 338
Registriert: 17. Mai 2017, 21:05
Wohnort: Planeten der Bienen
Vorname: Kristy Marlana
Ort: Waldshut
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2009
Farbe: Blau
Km-Stand: 4016
Extras: Renn-Kupplung mit Kupfer-Lamellen bestückt, VDO Bus-Tacho

Nächste

Zurück zu Ape 50 Tuning

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste