Kennzeichen + Fahrzeugpapiere + Versicherung APE MPF1T

Ape Versicherungen & rechtliches

Re: Kennzeichen + Fahrzeugpapiere + Versicherung APE MPF1T

Beitragvon Poison_Ivy » 5. Dezember 2017, 05:50

anak85 hat geschrieben:...Was muss ich den Versicherungen sagen bzgl. der Klassifizierung?
Ich wurde versuchen den kleineren Kennzeichen zu bestellen, auf jeden Fall. Ich habe genau das getan, nachdem ich mein Mi-Val aus Italien brachte. Die Papieren sind auf italienisch und das war. Ich habe reibungslos mein Kennzeichchen bekommen. Beide Parteien waren zufrieden. Basta
Benutzeravatar
Poison_Ivy
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 216
Registriert: 17. Mai 2017, 20:05
Wohnort: Planeten der Bienen
Vorname: Kristy Marlana
Ort: Waldshut
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2009
Farbe: Blau
Km-Stand: 3500
Extras: Fernbeleuchtung, Renn-Kupplung mit Kupfer-Lamellen bestückt, Nebelscheinwerfer und Lüfter für die Windschutzscheibe

Advertisement

Re: Kennzeichen + Fahrzeugpapiere + Versicherung APE MPF1T

Beitragvon HammerBlau » 5. Dezember 2017, 12:34

anak85 hat geschrieben:...
Bleibst du bei deiner Aussage zum normalen Kennzeichen? Was muss ich den Versicherungen sagen bzgl. der Klassifizierung?


Ja, wegen der 125 ccm Hubraum scheidet ein Versicherungskennzeichen aus. Wegen der FgSt.-Nr. sehe ich auch keine Möglichkeit, die Ape totz ihres äußeren Erscheinungsbildes wie eine Funfziger ( hat sie eigentlich einen oder zwei Scheinwerfer vorne ? ) eine Einzel-BE zu bekommen, die sie als zulassungsfreies Gahrzeug bis 49,9 ccm Hubraum einordnet.

Ein tatsächlicher Umbau auf 49,9 ccm ist theoretisch möglich, aber extrem aufwändig.

Leider kann ich auf deinem angehängten französischen Dokument fast nichts erkennen.

Gruß aus Duisburg

Friedhelm
HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5715
Bilder: 13
Registriert: 19. Mai 2012, 20:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2002
Farbe: Hammeriteblau
Km-Stand: 29970
Extras: -schmale, besser gepolsterte Sitzbank
-Selbstbau-Wärmetauscherheizung

Re: Kennzeichen + Fahrzeugpapiere + Versicherung APE MPF1T

Beitragvon HammerBlau » 5. Dezember 2017, 12:50

Poison_Ivy hat geschrieben:
anak85 hat geschrieben:...Was muss ich den Versicherungen sagen bzgl. der Klassifizierung?
Ich wurde versuchen den kleineren Kennzeichen zu bestellen, auf jeden Fall. Ich habe genau das getan, nachdem ich mein Mi-Val aus Italien brachte. Die Papieren sind auf italienisch und das war. Ich habe reibungslos mein Kennzeichchen bekommen. Beide Parteien waren zufrieden. Basta


Na endlich. Nach kurzer Pause und einigen wenigen harmlosen Beiträgen wieder der übliche gefährliche Schwachsinn [Help.gif] [dash1.gif] .

Eine echte Traumkombination: Ein ungültiges ( durchgestrichenes ) französisches Fahrzeugdokument für eine Fahrzeug mit 125 ccm Hubraum in Kombination mit einem Versicherungskennzeichen...

Gruß aus Duisburg

Friedhelm
HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5715
Bilder: 13
Registriert: 19. Mai 2012, 20:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2002
Farbe: Hammeriteblau
Km-Stand: 29970
Extras: -schmale, besser gepolsterte Sitzbank
-Selbstbau-Wärmetauscherheizung

Re: Kennzeichen + Fahrzeugpapiere + Versicherung APE MPF1T

Beitragvon sternengreifer » 5. Dezember 2017, 14:16

Friedhelm, ich bin mir da nicht sicher, vielleicht weißt Du Genaueres:

Bis 125ccm (und bis 11kW) könnte noch als Leichtkraftrad laufen. Ich weiß aber nicht, ob hier, wie auch bei den Kleinkrafträdern (50ccm) Dreiräder mit drin sind oder wirklich nur Zweiräder.
Liefe es als Leichtkraftrad, wäre das Gefährt theoretisch zulassungsfrei und käme mit einem früher bekannten 80er-Kennzeichen (das wurde irgendwann von 80 auf 125ccm geändert) aus.
Frisch und unverdorben...
sternengreifer
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 77
Bilder: 5
Registriert: 14. November 2016, 11:07
Ort: Remshalden
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2016
Farbe: Verde Limasa
Km-Stand: 2600

Re: Kennzeichen + Fahrzeugpapiere + Versicherung APE MPF1T

Beitragvon TomPe » 5. Dezember 2017, 14:38

was versteht ihr den immer unter zulassungsfrei für 80 iger Kennzeichen ?
das muss doch immer über zulassungsstelle wegen steuer , oder.

ich würde auch endgültig bei der Zulassungsstelle anfragen - alles andere sind mutmaßungen - die einem vielleicht besser gefallen aber nicht unbedingt stimmen....
T O M
mit der DIVA in hellblau
Benutzeravatar
TomPe
fastprofi
fastprofi
 
Beiträge: 703
Registriert: 8. November 2016, 09:15
Vorname: Tom
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2009
Farbe: ice blue
Km-Stand: 20000
Extras: gekauft 11.2016 /18500km
ape50-vorstellung/ich-habe-fertig-bilder-t15657.html?hilit=ich%20habe%20fertig
Setup: Orginal

Re: Kennzeichen + Fahrzeugpapiere + Versicherung APE MPF1T

Beitragvon anak85 » 5. Dezember 2017, 14:47

Ich war eben nochmal beim TÜV. Sie würden mich auf Grundlage dieses Dokuments Fahrzeugpapiere erstellen: http://www.vespadoc.com/de/piaggio-ape- ... mpf1t.html

Sie sagen es fehlt nur die Motorleistung für die Dokumente.... ahhh. Woher bekomme ich die jetzt? Die vom TÜV scheinen es durchwinken zu wollen, möchten es aber schriftlich sehen. Gibt es irgendwo eine Tabelle mit Leistungsdaten dieser Fahrzeuge?

Übrigens, der Fahrzeugschein ist durchgestrichen da verkauft.
anak85
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 19
Registriert: 6. Juli 2017, 12:16
Hast du eine Ape: nein
Km-Stand: 0

Re: Kennzeichen + Fahrzeugpapiere + Versicherung APE MPF1T

Beitragvon HammerBlau » 5. Dezember 2017, 17:39

Viel Glück ! Ich weiß nicht mehr, ob es um eine äußerlich einer Fuffi ähnelnde Ape mit 125er Motor oder eine MP mit 125 ccm geht [board/kez_11.gif]

Vielleicht stellst du mal ein Foto ein...

Gruß aus Duisburg

Friedhelm
HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 5715
Bilder: 13
Registriert: 19. Mai 2012, 20:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2002
Farbe: Hammeriteblau
Km-Stand: 29970
Extras: -schmale, besser gepolsterte Sitzbank
-Selbstbau-Wärmetauscherheizung

Re: Kennzeichen + Fahrzeugpapiere + Versicherung APE MPF1T

Beitragvon anak85 » 5. Dezember 2017, 18:15

HammerBlau hat geschrieben:Viel Glück ! Ich weiß nicht mehr, ob es um eine äußerlich einer Fuffi ähnelnde Ape mit 125er Motor oder eine MP mit 125 ccm geht [board/kez_11.gif]

Vielleicht stellst du mal ein Foto ein...

Gruß aus Duisburg

Friedhelm


Hier ist das hübsche Gefährt:

Bild

Bild

Bild
anak85
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 19
Registriert: 6. Juli 2017, 12:16
Hast du eine Ape: nein
Km-Stand: 0

Re: Kennzeichen + Fahrzeugpapiere + Versicherung APE MPF1T

Beitragvon Poison_Ivy » 5. Dezember 2017, 19:23

Es konnte nich schaden, wenn Du zum Versicherer gehst und einfach den Kennzeichen hollst. Schlimmsten was geschehen sein kann, ist die Ablehnung. Wenn Du es nicht versuchst, hängst Du hierum im Hamsterkäfig. Ich habe meinen Kennzeichen auf italienische Papiere bei HDI bekommen, nochmals. Lass Dir der/die/das Unwissende mit Antworten für alle Fragen Dir nicht durcheinader bringen. Wenn es um "gefährliche Sachen" geht, wie viele sind es hier die über ihre unzugelassene Aufmotzerei offentlich preis geben, ohne zu wissen ob die Behörden diese Seite lesen oder nicht?
Benutzeravatar
Poison_Ivy
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 216
Registriert: 17. Mai 2017, 20:05
Wohnort: Planeten der Bienen
Vorname: Kristy Marlana
Ort: Waldshut
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2009
Farbe: Blau
Km-Stand: 3500
Extras: Fernbeleuchtung, Renn-Kupplung mit Kupfer-Lamellen bestückt, Nebelscheinwerfer und Lüfter für die Windschutzscheibe

Re: Kennzeichen + Fahrzeugpapiere + Versicherung APE MPF1T

Beitragvon TomPe » 5. Dezember 2017, 19:57

Ivy, was nützt einem das Versicherungschild, wenn die Versicherung bei Unfall feststellt, dass Angaben nicht stimmen und damit auch nicht zahlt ?
Wie du sehe ich das auch beim frisieren - jede Veränderung löscht die Versicherung - da kann man gleich ohne Versicherung fahren...
Also ist das doch selbstbetrug ....
T O M
mit der DIVA in hellblau
Benutzeravatar
TomPe
fastprofi
fastprofi
 
Beiträge: 703
Registriert: 8. November 2016, 09:15
Vorname: Tom
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2009
Farbe: ice blue
Km-Stand: 20000
Extras: gekauft 11.2016 /18500km
ape50-vorstellung/ich-habe-fertig-bilder-t15657.html?hilit=ich%20habe%20fertig
Setup: Orginal

VorherigeNächste

Zurück zu Ape Versicherungen & rechtliches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

  • Advertisement