Vespacar P2 -Projekt: Es werde Licht!

Hier dreht sich alles um Ape P1/P2/P3 Tuning

Vespacar P2 -Projekt: Es werde Licht!

Beitragvon vespacar216 » 7. Dezember 2017, 20:15

Hallo liebe "Gemeinde"!
Lange war die Idee präsent - umgesetzt habe ich bisher noch nix davon.
Nach der letzten Fahrt bei Dunkelheit habe ich mir geschworen:

ES WERDE LICHT!

Nun ist es soweit und ich kann nicht mehr zurück (zumindest nicht ohne auf vielerlei Art und Weise meinen Ruf zu schädigen [Cray.gif])

Ferdinand Alexander darf bis zum Frühjahr 2018 nicht mehr fahren!
Er bekommt ein Facelift. 856383783

Ich berichte, wenn der Veränderungsprozess voranschreitet.
Hier sind die ersten Fotos!


Herzliche Grüße! Prost -613 und eine gute Nacht!
Uwe


IMG_2296 (2).JPG

IMG_2281.JPG

IMG_2282.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
vespacar216
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 200
Bilder: 19
Registriert: 8. Mai 2014, 18:52
Vorname: Uwe
Ort: Ney
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Vespacar
Baujahr: 1993
Farbe: Feuerrot
Km-Stand: 20066
Extras: Lackierung abweichend vom Auslieferungszustand (weiß) in Feuerrot.
Beklebung wie Porsche Rennservice - Fahrzeuge, für Ferdinand Alexander angepasst.
SITO - Auspuff
Planung für Anfang 2017: Bremsen überarbeiten: erledigt :-) )
Transportkiste (Alu): erledigt :-))
Umbau auf Fiat 500-Scheinwerfer, Blinker und Seitenblinker: erledigt :-))
Setup: soweit ich weiß: original

Advertisement

Re: Vespacar P2 -Projekt: Es werde Licht!

Beitragvon TomPe » 7. Dezember 2017, 21:44

du willst ihm eine neue Maske verpassen ?
Da bin ich gepannt
T O M
mit der DIVA in hellblau
Benutzeravatar
TomPe
Werkstattmeister
Werkstattmeister
 
Beiträge: 960
Registriert: 8. November 2016, 10:15
Vorname: Tom
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2009
Farbe: ice blue
Km-Stand: 20000
Extras: gekauft 11.2016 /18500km
ape50-vorstellung/ich-habe-fertig-bilder-t15657.html?hilit=ich%20habe%20fertig
Setup: Orginal

Re: Vespacar P2 -Projekt: Es werde Licht!

Beitragvon Huegenhogen » 7. Dezember 2017, 21:57

Hallo Uwe,

das sieht mir ja aus wie eine Front von einem Fiat 500 alt.....??
Ich bin gerade auch dabei über Heinz einen Kontakt zu knüpfen
für den Kauf eines Fiat 500...!!!
Meine Frau steht so darauf und ich hab mich anstecken lassen..

Bin ganz gespannt auf Dein Ergebnis....

Gruß Jürgen
Der Weg ist das Ziel
Benutzeravatar
Huegenhogen
fachapeist
fachapeist
 
Beiträge: 256
Bilder: 5
Registriert: 17. März 2015, 22:25
Vorname: Jürgen
Ort: Kobern-Gondorf
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 1990
Farbe: Türkis oder so
Km-Stand: 19000
Extras: Kasten umgebaut als Flügeltürer.
Eigene Stromversorgung ueber aufladbare Batterie.
12 Volt Innenbeleuchtung durch 5 eingebaute Spots.
12 Volt Kuehlschrank mit Beleuchtung fuer 6 Flaschen.

Re: Vespacar P2 -Projekt: Es werde Licht!

Beitragvon vespacar216 » 8. Dezember 2017, 00:48

smiley_000379810_1
Ob ich die ganze Maske einbaue weiß ich noch nicht!
Da muss ich noch messen und den Style festlegen. Es sollte nachher gut [Fans.gif] aussehen und keine technischen Nachteile bringen.
Schaun wir mal sagte der Blinde [Cool.gif]
Benutzeravatar
vespacar216
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 200
Bilder: 19
Registriert: 8. Mai 2014, 18:52
Vorname: Uwe
Ort: Ney
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Vespacar
Baujahr: 1993
Farbe: Feuerrot
Km-Stand: 20066
Extras: Lackierung abweichend vom Auslieferungszustand (weiß) in Feuerrot.
Beklebung wie Porsche Rennservice - Fahrzeuge, für Ferdinand Alexander angepasst.
SITO - Auspuff
Planung für Anfang 2017: Bremsen überarbeiten: erledigt :-) )
Transportkiste (Alu): erledigt :-))
Umbau auf Fiat 500-Scheinwerfer, Blinker und Seitenblinker: erledigt :-))
Setup: soweit ich weiß: original

Re: Vespacar P2 -Projekt: Es werde Licht!

Beitragvon vespacar216 » 9. Dezember 2017, 17:58

Hallo und weiter geht die wilde Sause! 856383783

EIGENTLICH wollte ich ja nur die Garage auskehren, dann noch kurz die Batterie an der Ape abklemmen (weil die Autos ja eh raus mussten) und dann mal sehen (aber nicht so lange in der Garage bleiben, Schreibtisch und Verwaltung warten ja auch noch).
Aber, dann kann ich mal eben die Scheinwerfer abbauen (is ja kein Strom mehr dran!) und sehen, ob die Scheinwerfer noch weiter vekauft werden können.
Gesagt getan: die Blenden sind jetzt vollständig gestorben. Am Ende waren die drei Befestigungsschrauben je Seite 6 unterschiedliche Schraubenpersönlichkeiten und nicht austauschbar. Die Teile kann ich nur noch im Plaktikmüll entsorgen. Die Scheinwerfer inkl. Standlicht/Blinkerglaus sind noch ganz ok. Die Scheinwerferspiegel in Ordnung. Muss ich sauber machen und dann biete ich sie mal im Forum an.
[Good.gif]
Dahinter sieht es ganz gut aus, beim Vermessen zeigt sich, dass ich nicht die komplette Fiatfront verwenden werde. Die Ape ist breiter als so ein Fiat 500. Dann kann ich auch die originalen Lampentöpfe der Ape verwenden und muss nicht an der Front irgendetwas aus der Struktur entfernen. Es kommt also nur etwas dazu und wird in die Front integriert.
Da die Scheinwerfer wie bei der Ape eine Linie bilden sollen, bietet es sich an, die Einheit Scheinwerferhalter und Blinkerhalter des Fiatteils an den vorhandenen Lampentopf und die sich verjüngende Front anzupassen.
Nun, die Fotos zeigen es: es wurde dann doch etwas länger in der Garage und die ersten Flexschnitte 856383783 haben schon eine grobe Form herausgearbeitet.
Jetzt wird es kleinschrittig weitergehen. hg jfd

IMG_2309.JPG

IMG_2308.JPG

IMG_2324.JPG

IMG_2325.JPG


:wink: Ach übrigens: die (t)olle Plastikstoßstange kommt wohl nicht mehr dran. Wegen der Blinker u. a. ...

Wird fortgesetzt!
Grüße!
Uwe
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
vespacar216
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 200
Bilder: 19
Registriert: 8. Mai 2014, 18:52
Vorname: Uwe
Ort: Ney
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Vespacar
Baujahr: 1993
Farbe: Feuerrot
Km-Stand: 20066
Extras: Lackierung abweichend vom Auslieferungszustand (weiß) in Feuerrot.
Beklebung wie Porsche Rennservice - Fahrzeuge, für Ferdinand Alexander angepasst.
SITO - Auspuff
Planung für Anfang 2017: Bremsen überarbeiten: erledigt :-) )
Transportkiste (Alu): erledigt :-))
Umbau auf Fiat 500-Scheinwerfer, Blinker und Seitenblinker: erledigt :-))
Setup: soweit ich weiß: original

Re: Vespacar P2 -Projekt: Es werde Licht!

Beitragvon lucky-mary » 9. Dezember 2017, 19:29

Salve Uwe,
Prima das dieses nun ein anderer angeht.
Ich hatte auch schonmal das Vorhaben meiner P2 die Fiatmaske zu verpassen.
Die Maske und der ganze andere Kram wie Scheinwerfer und Blinker lagern nun auch schon .. [board/kez_11.gif] naja.... 3Jahre im Regal rum? [board/shok.gif]
Gespannt schaue ich nun Deiner Berichterstattung zu.
Aber die Fiat 500 L Chromstoßstange habe ich montiert, weil es diesen olle Plastikfänger zerbröselt hatte.
Viel Erfolg und Spaß dabei.

Bin ein wenig gespannt, wie Du das mit den Lampeneinsätzen hin fummelst.

Grüße aus Berlin
[crazy_pilot.gif]
Bild
Benutzeravatar
lucky-mary
Ape Kaiser
Ape Kaiser
 
Beiträge: 4070
Bilder: 11
Registriert: 28. Dezember 2010, 14:54
Vorname: Mario
Ort: Berlin
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Vespacar P2
Baujahr: 1990
Farbe: Pepegrau
Km-Stand: 666
Extras: Denkt immer dran, Amateure haben die Arche gebaut, Profis die Titanic!
Setup: Hubraum statt Spoiler

Re: Vespacar P2 -Projekt: Es werde Licht!

Beitragvon vespacar216 » 9. Dezember 2017, 20:36

Hallo nach Berlin!
Soweit wie im Moment das Blech ausgeschnitten ist zeigt sich schon dass die Front nach vorne (unten) weiter rauskommen wird.
Der Scheinwerfer soll senkrecht stehen und beide Scheinwerfer auf einer Linie fluchten.
Vielleicht werde ich kleine Scheinwerfer- Kotflügel andeuten.
Mal sehen wo die Reise hingeht?!
Wenn ich ein Foto von montierten Stoßstange von dir bekommen könnte wäre prima.
Gruß!
Uwe [Drinks.gif]
Benutzeravatar
vespacar216
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 200
Bilder: 19
Registriert: 8. Mai 2014, 18:52
Vorname: Uwe
Ort: Ney
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Vespacar
Baujahr: 1993
Farbe: Feuerrot
Km-Stand: 20066
Extras: Lackierung abweichend vom Auslieferungszustand (weiß) in Feuerrot.
Beklebung wie Porsche Rennservice - Fahrzeuge, für Ferdinand Alexander angepasst.
SITO - Auspuff
Planung für Anfang 2017: Bremsen überarbeiten: erledigt :-) )
Transportkiste (Alu): erledigt :-))
Umbau auf Fiat 500-Scheinwerfer, Blinker und Seitenblinker: erledigt :-))
Setup: soweit ich weiß: original

Re: Vespacar P2 -Projekt: Es werde Licht!

Beitragvon lucky-mary » 9. Dezember 2017, 20:43

Bild
Bild
Benutzeravatar
lucky-mary
Ape Kaiser
Ape Kaiser
 
Beiträge: 4070
Bilder: 11
Registriert: 28. Dezember 2010, 14:54
Vorname: Mario
Ort: Berlin
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Vespacar P2
Baujahr: 1990
Farbe: Pepegrau
Km-Stand: 666
Extras: Denkt immer dran, Amateure haben die Arche gebaut, Profis die Titanic!
Setup: Hubraum statt Spoiler

Re: Vespacar P2 -Projekt: Es werde Licht!

Beitragvon vespacar216 » 10. Dezember 2017, 00:42

Danke! Eindeutig besser! [Cool.gif]
Benutzeravatar
vespacar216
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 200
Bilder: 19
Registriert: 8. Mai 2014, 18:52
Vorname: Uwe
Ort: Ney
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Vespacar
Baujahr: 1993
Farbe: Feuerrot
Km-Stand: 20066
Extras: Lackierung abweichend vom Auslieferungszustand (weiß) in Feuerrot.
Beklebung wie Porsche Rennservice - Fahrzeuge, für Ferdinand Alexander angepasst.
SITO - Auspuff
Planung für Anfang 2017: Bremsen überarbeiten: erledigt :-) )
Transportkiste (Alu): erledigt :-))
Umbau auf Fiat 500-Scheinwerfer, Blinker und Seitenblinker: erledigt :-))
Setup: soweit ich weiß: original

Re: Vespacar P2 -Projekt: Es werde Licht!

Beitragvon ramses65 » 10. Dezember 2017, 00:58

Die Fiat 500 Stoßstange sieht ja super aus an der P2, echt tolle Optik.
Die Scheinwerfer würde ich persönlich nicht verändern, da mir das P2 Original Gesicht eigentlich gut gefällt, gerade Ferdinand Alexanders Weiße Augen fand ich schön, aber das ist Geschmackssache.

Grüßle Stefan
Stauproduzent bei der Arbeit
Benutzeravatar
ramses65
fachapeist
fachapeist
 
Beiträge: 323
Bilder: 37
Registriert: 26. Juni 2017, 14:33
Wohnort: Lauingen a.d. Donau
Vorname: Stefan
Ort: Bayern
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50
Baujahr: Juni 2017
Farbe: Rot
Km-Stand: 1850
Extras: Mp3 + Radio mit Fernbedienung
Dashcam
USB und 12V Steckdosen
Handyhalterung mit Ladekabel
Rutschhemmende Ladeflächenauflage
Scheinwerfer 2x 27W LED auf Dachbügel
CB-Funk
LED Tagfahrlichter
Sonnenschute
Fahrerhausschutzgitter
Zusätzliche Ablage/Handschuhfach links
160W Heizlüfter für die Frontscheibe
Setup: Original

Nächste

Zurück zu Ape P1/P2/P3 Tuning

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste