Seite 1 von 3

LED Rückleuchten für die 50er

BeitragVerfasst: 24. Dezember 2016, 15:55
von NurNedHudla
Servus,

leider gibt es so einen Thread nur für andere Ape Modelle, daher mach ich den hier mal neu auf.

Ich habe an meiner 50er solch ähnliche LED Rückleuchten angebaut:
https://www.westfalia.de/shops/agrishop ... 2erset.htm

Wie befürchtet blinkt nun der Blinker schneller als üblich, habe jetzt folgende Wiederstände verbauen lassen:
http://www.ebay.de/itm/201113050745?_tr ... 2749.l2649

Hat aber nichts gebracht, das Blinkverhalten hat sich nicht verbessert, hat jemand schon Erfahrungen in sowas oder kann Wiederstände empfehlen die funktionieren bzw. weiß warum diese nicht funktionieren? Danke

Re: LED Rückleuchten für die 50er

BeitragVerfasst: 24. Dezember 2016, 16:37
von Superweichei Junior
ich weiß nicht warum es mit deinen Widerständen nicht funktioniert. Ich habe ein Relais eingebaut dem es egal ist was damit betrieben wird. So wie das hier:
http://www.ost2rad.de/Styling-Optik/LED ... oCSs3w_wcB

Re: LED Rückleuchten für die 50er

BeitragVerfasst: 24. Dezember 2016, 18:24
von gumpi
Sehe ich auch so, lastunabhängiges Blinkrelais rein und fertig! Frohe Weihnachten allerseits

Re: LED Rückleuchten für die 50er

BeitragVerfasst: 25. Dezember 2016, 00:41
von apetreiber
.

bau ein elektronisches blinkerrelai ein !!

dann funzt die sache .


-

Re: LED Rückleuchten für die 50er

BeitragVerfasst: 25. Dezember 2016, 19:36
von tripes
Hai Leute, auch wenn ich der gefühlt 5000`te bin.
Schöne Weihnacht
Bitte mal einen Namen für ein Blinkrelais, für Laien [thank_you.gif]

Re: LED Rückleuchten für die 50er

BeitragVerfasst: 25. Dezember 2016, 20:03
von axel0106
... wenn Deine Fünfziger vorne keine 21 Watt Blinkerlämpchen hat, setze da mal 21 Watt Lämpchen ein. Bei einem Bekannten hat das genügt um die korrekte Blinkfrequenz wieder herzustellen.

Good Luck,

Axel

Re: LED Rückleuchten für die 50er

BeitragVerfasst: 26. Dezember 2016, 09:49
von gumpi
Der oben verlinkte Blinkgeber ist ja elektronisch, der Preis mit 11 Euro doch auch sehr moderat. Bestellen und einbauen!
Mit Widerständen oder größeren Leuchtmitteln vorne verschenkt du einen großen Vorteil der LED-Technologie:
Strom zu sparen, indem du Leistung "verbrennst" um dem Blinkrelais die richtige Last zu bieten um korrekt zu takten.
Warum das jetzt bei dir konkret nicht funktioniert, keine Ahnung, ich hab's nicht zusammen gesteckt...

Re: LED Rückleuchten für die 50er

BeitragVerfasst: 27. Dezember 2016, 09:27
von NurNedHudla
Hab jetzt die Relais mal bestellt, ist bei Euch eigentlich die Lima auch so lahm? Überlege gerade ob ich noch ne zweite Batterie einbaue

Re: LED Rückleuchten für die 50er

BeitragVerfasst: 31. Januar 2017, 09:42
von NurNedHudla
also geht trotz neune Relais bei mir immer noch nicht. Hab jetzt gehört man sollte die in der Mitte des Kabelstranges anschließen und nicht hinten bei den Lampen, stimmt das?

Re: LED Rückleuchten für die 50er

BeitragVerfasst: 31. Januar 2017, 13:05
von HammerBlau
NurNedHudla hat geschrieben:also geht trotz neune Relais bei mir immer noch nicht. Hab jetzt gehört man sollte die in der Mitte des Kabelstranges anschließen und nicht hinten bei den Lampen, stimmt das?


??? - und wer sind die ?

Gruß aus Duisburg

Friedhelm