Lenkkopflager

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
Antworten
patrickape50
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 20
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2018, 16:39
Vorname: Patrick
Ort: Vorarlberg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: tl3
Farbe: blau & gelb
Km-Stand: 0

Lenkkopflager

Beitrag von patrickape50 » Mittwoch 27. März 2019, 20:49

Schönen Abend,
habe mir den oberen Lenkkopflagersatz von Casa-Moto geholt, jetzt wollte ich fragen ob mir jemand beim einbau behilflich sein könnte? In welcher Reihenfolge müssen die Scheiben denn montiert werden?
Liebe Grüße
Patrick :) -54


...wenn ich schon dran bin-weiter zur Lenkermontage -> wenn die Gabel schon montiert ist-wie mache ich den Lenkerkonus/Lenkerbefestigung (Apemania-ArtikelNr. IR50059) in den von oben das Lenkrad verschraubt wird in der Gabel fest? Einfach nur in die Gabel rein'fallen' lassen? Oder sollte der selbst auch irgendwie befestigt werden?
Würde mich sehr uber eine Antwort freuen, Lg :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

blauberbeiser1971
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 143
Registriert: Samstag 27. Juni 2015, 00:33
Vorname: Thor
Ort: Bartholomä
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Typ C 80
Baujahr: 2003
Farbe: schwarz rot
Km-Stand: 87000
Extras: Hat einen geschlossenen Kasten
Hat Doppelscheinwerfer.
Led Tag Fahrlicht und Abblendlicht
Eberspächer D2 Standheizung Diesel
Umgebauter Tankgeber mit Tankuhr
Drehzahlmesser
Setup: Malossi 115ccm mit Giarelli Auspuff und Chinakracher Schalldämpfer
16/18 Dell Orto Vergaser Original Luftfilter mit Rohr.
Wohnort: Bartholomä

Re: Lenkkopflager

Beitrag von blauberbeiser1971 » Samstag 30. März 2019, 11:08

Hallo Patrick

Vielleicht hilft das ja.
Bild

Grüße Thor

patrickape50
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 20
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2018, 16:39
Vorname: Patrick
Ort: Vorarlberg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: tl3
Farbe: blau & gelb
Km-Stand: 0

Re: Lenkkopflager

Beitrag von patrickape50 » Montag 1. April 2019, 17:01

Hallo blauberbeiser,
Vielen Dank, wo hast du die Scheibe (Blid Nr.5) gelegt? Ist die unter den Kugeln? lg
& da du den Lenker sowieso gerade abgebaut hast, den Lenkerkonus in der Gabel-ist der in er gabel festgemacht? wenn ja, wie?
Lg :)

blauberbeiser1971
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 143
Registriert: Samstag 27. Juni 2015, 00:33
Vorname: Thor
Ort: Bartholomä
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Typ C 80
Baujahr: 2003
Farbe: schwarz rot
Km-Stand: 87000
Extras: Hat einen geschlossenen Kasten
Hat Doppelscheinwerfer.
Led Tag Fahrlicht und Abblendlicht
Eberspächer D2 Standheizung Diesel
Umgebauter Tankgeber mit Tankuhr
Drehzahlmesser
Setup: Malossi 115ccm mit Giarelli Auspuff und Chinakracher Schalldämpfer
16/18 Dell Orto Vergaser Original Luftfilter mit Rohr.
Wohnort: Bartholomä

Re: Lenkkopflager

Beitrag von blauberbeiser1971 » Montag 1. April 2019, 17:35

Hallo

Die Scheibe 5 ist keine Scheibe ,sondern die Kugellager Laufbuchse, welche in den Rahmen geschlagen wird. Die alte Lagerbuchse muss ausgeschlagen werden. dazu Gabel herausziehen und dabei auf die unteren Kugeln achten. Ein Rohr durch den Rahmen stecken und von unten mit sanften Schlägen die obere Kugellagerbuchse entfernen. Das Foto von mir zeigt die fertige Montage mit den neuen Teilen.
Wenn du dir die teile mal genau anschaust ,ist die Reihenfolge doch logisch.
Du beginnst mit NR.5 Lagerbuchse. Diese in den rahmen schlagen.(Schonhammer mit sanften Schlägen)
Dann die Gabel von unten mit den unteren großen Kugeln einstecken. (Viel Fett hieft viel)
Dann das Dreirad auf die Gabel sprich montiertes Rad stellen. Dadurch zentriert sich die Gabel perfekt. Sonst lässt sich das obere Lager mit seinen Kugeln nicht anziehen. (Kugeln werden immer nach außen getrieben beim anziehen.)
Jetzt sortierst du mit Fett die kleinen Kugeln oben auf die Lauffläche.
Dann kommt der erste Ring mit der Kugellauffläche nach unten.Vorsichtig anziehen und darauf achten, das alle Kugeln in der Lagerlauffläche verbleiben und nicht herausgedrückt werden. Wenn die Gabel mit montiertem Rad auf dem Boden fest aufsteht, gibt es keine Probleme. Achtung die Gabel wird hier nicht wie bei anderen Zweirädern spielfrei eingestellt. Sondern der Ring hat ein sehr hohes Anzugsmoment. Damit die Gabel beim fahren nicht flattert. Klar ist halt ein Dreirad.
Jetzt die schmale Scheibe Nr. 2 darauf legen.
Zuletzt die Konterscheibe mit Gewinde Nr4 drauf schrauben und gegen kontern. Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Grüße Thor

derossi
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 216
Registriert: Sonntag 4. November 2018, 17:18
Vorname: andreas
Ort: quakenbrück
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ape 50
Baujahr: 2018
Farbe: weis
Km-Stand: 50

Re: Lenkkopflager

Beitrag von derossi » Montag 1. April 2019, 18:04

hi,
bin in vielen sachen recht schmerzfrei, aber das letzte das ich machen würde ist ein lenkkopflager ohne drehmoment, oder genaue einstellvorgaben einbauen.
fest kann evtl nicht fest genug sein, oder auch schon zu fest, so das evtl die lenkung blockiert weil eine kugel bricht oder sowas .

ich kenne jetzt nicht die einbauvorgaben von piaggio aber die lassen sich rausbekommen.
was du auf jeden fall brauchst ist sowas wenn es um drehmoment geht , und ein gradmesser wenn es um winkel geht.

https://www.contorion.de/handwerkzeug/a ... Lw_wcB:G:s

gruß
andreas

blauberbeiser1971
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 143
Registriert: Samstag 27. Juni 2015, 00:33
Vorname: Thor
Ort: Bartholomä
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Typ C 80
Baujahr: 2003
Farbe: schwarz rot
Km-Stand: 87000
Extras: Hat einen geschlossenen Kasten
Hat Doppelscheinwerfer.
Led Tag Fahrlicht und Abblendlicht
Eberspächer D2 Standheizung Diesel
Umgebauter Tankgeber mit Tankuhr
Drehzahlmesser
Setup: Malossi 115ccm mit Giarelli Auspuff und Chinakracher Schalldämpfer
16/18 Dell Orto Vergaser Original Luftfilter mit Rohr.
Wohnort: Bartholomä

Re: Lenkkopflager

Beitrag von blauberbeiser1971 » Montag 1. April 2019, 21:10

https://www.contorion.de/handwerkzeug/a ... Lw_wcB:G:s

cooles teil.

patrickape50
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 20
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2018, 16:39
Vorname: Patrick
Ort: Vorarlberg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: tl3
Farbe: blau & gelb
Km-Stand: 0

Re: Lenkkopflager

Beitrag von patrickape50 » Dienstag 2. April 2019, 13:00

Vielen Dank ihr 2😉
Ich denke nun schaffe ich es :)

patrickape50
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 20
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2018, 16:39
Vorname: Patrick
Ort: Vorarlberg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: tl3
Farbe: blau & gelb
Km-Stand: 0

Re: Lenkkopflager

Beitrag von patrickape50 » Montag 8. April 2019, 22:12

Passt alles, Vielen Dank :) -18

Antworten