Lenker oder Lenkrad

Hier dreht sich alles um Ape TM Technik
Benutzeravatar
Raoul
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 36
Registriert: Dienstag 30. Oktober 2018, 11:42
Ort: Braunschweig
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 1994
Km-Stand: 59200
Extras: Deutsche 45 Km/h-Zulassung, eingetragenen Anhängerkupplung
Setup: DR 102 ccm, Pinasco 16 Zähne Primärzahnrad, Sito Auspuff, 1 Luftfiltermatte + 3 zusätzliche 10 mm Bohrungen im Luftfilterrohr, Original Dellorto 18/16 Vergaser, 76er Hauptdüse

Re: Lenker oder Lenkrad

Beitrag von Raoul » Dienstag 18. Juni 2019, 07:51

Fahrer sitzt rechts wo das Fußpedal ist und lenkt, Beifahrer sitzt links.
mache ich in meiner 50er auch so, klappt wunderbar. Dann sollten beide bloß nicht unbedingt riesig und breit sein :D

Schau dir das mal an !!
Benutzeravatar
Scharnhorst
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 275
Registriert: Mittwoch 27. April 2011, 21:53
Vorname: Patrick
Ort: BW
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 94
Farbe: blau
Km-Stand: 13800
Extras: Heizung leicht modifiziert...
Setup: Einzylinder, geht rauf und runter und macht etwas Krach...

Re: Lenker oder Lenkrad

Beitrag von Scharnhorst » Freitag 21. Juni 2019, 22:19

Beifahrer in meiner TL6T habe ich lieber rechts.
Wenn die links sitzen, ist schalten eine Graus für das Handgelenk.
Zumindest geht es mir so. Angefangen habe ich andersrum, aber jetzt nur noch so.

Gruß Paddy.
Viertakter sind Falschtakter. Ein richtiges Fahrzeug brauch nur soviel Ventile, wie es Reifen hat, harhar...

Benutzeravatar
tripes
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 430
Registriert: Mittwoch 10. August 2011, 20:34
Vorname: Henry
Ort: Dormagen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM 703
Baujahr: 2012
Farbe: Tolles Rot
Km-Stand: 21500
Extras: Music Angel ---der Rest muß wachsen--
Update= Siebdruckplatten mit Zurrschienen auf der Ladefläche,
Update= altes Kunstleder enfernt und durch ansprechenden Stoff
mit neuer Plosterung und verlängerter Rückenlehne, ersetzt
Update= LED Tagfahrlichter
Update = Ladebügel über der Fahrerkabine
Update= Clarion, ein richtiges Radio, hat nur 3,5Jahre gedauert
Update = Dach-Gepäckträger mit Koffer
Update = ClimeAir Windabweiser, endlich
Update = Die 20T Kilometer Marke gerissen und wiedermal neu TÜV

Re: Lenker oder Lenkrad

Beitrag von tripes » Sonntag 21. Juli 2019, 22:48

Hai,das mit dem Handgelenk möchte ich bestätigen aber nicht vergessen" APE fahren kan ganz schön intim sein" [biggrin.gif]
Gruß und gut knattern
Tripes

Nein ... auch ich will nicht in Facebook ... ebenso nicht mit meinen Fotos.

Benutzeravatar
Scharnhorst
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 275
Registriert: Mittwoch 27. April 2011, 21:53
Vorname: Patrick
Ort: BW
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 94
Farbe: blau
Km-Stand: 13800
Extras: Heizung leicht modifiziert...
Setup: Einzylinder, geht rauf und runter und macht etwas Krach...

Re: Lenker oder Lenkrad

Beitrag von Scharnhorst » Montag 29. Juli 2019, 21:23

Ist doch schön :-)
Musste neulich kurz 200 Meter mit Werkzeug zur Praxis meiner Frau, Lampen montieren. Meine Kleine war in der Kabine, meine Frau mit dem Werkzeug auf der Pritsche.
Was meine Gattin nicht geahnt hat, war, daß ich auf dem Rückweg einen Umweg durchs Dorf genommen habe, sie konnte ja nicht abspringen, hihi!
Sie saß danach etwas gefrustet auf der Pritsche, während meine Kleine und ich uns gekringelt haben...

Gruß Paddy.
Viertakter sind Falschtakter. Ein richtiges Fahrzeug brauch nur soviel Ventile, wie es Reifen hat, harhar...

Antworten