ape tm heizung

Hier dreht sich alles um Ape TM Technik
Benutzeravatar
TomPe
Ape Kaiser
Ape Kaiser
Beiträge: 2562
Registriert: Dienstag 8. November 2016, 09:15
Vorname: Tom
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2009
Km-Stand: 23000
Extras: https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
app.php/gallery/album/13
Setup: Räder drehen beim Anfahren im Kies durch :-)

Re: ape tm heizung

Beitrag von TomPe » Sonntag 29. Dezember 2019, 13:25

ok die scheiben 😎 aber auch da werden die in einem normalen auto nicht sofort innen frei wenn ich gebläse anschalte . auch da muss ich ein lederschwamm nehmen - ob MB oder dacia.
übrigens wird in einem gedämmten auto die luftfeuchtigkeit noch besser eingeschlossen. nur in der ape merken wir es schneller weil wir kein stoff und so drin haben , der die feuchtigkeit aufnimmt.und wir haben weniger volumen. es liegt also mehr an den umständen .... manche hängen ja 8 kw heizungen rein - das ist wahnsinn - mit 8kw heizt man ein ganzes haus auf .
aber egal - jeder wie er will- ich hab z.B. lieber ein warmes klo - da sitzen andere wieder fast bei 0 Grad mit herunter gelassener hose - aber in der ape mit anorak bei 30grad... 🙋🏻‍♂️
T😎M
👉https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
https://www.ape-fans.de/app.php/gallery/album/13

Schau dir das mal an !!
Benutzeravatar
lucky-mary
Ape Kaiser
Ape Kaiser
Beiträge: 4214
Registriert: Dienstag 28. Dezember 2010, 13:54
Vorname: Mario
Ort: Berlin
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Vespacar P2
Baujahr: 1990
Farbe: Pepegrau
Km-Stand: 666
Extras: Denkt immer dran, Amateure haben die Arche gebaut, Profis die Titanic!
Setup: Hubraum statt Spoiler

Re: ape tm heizung

Beitrag von lucky-mary » Sonntag 29. Dezember 2019, 14:29

Salve Webbi, wie Du weisst habe ich ne P2 aber das Heizgedöns ist dann doch gleich.
Vor ein paar Jahren hatte ich auch schonmal eine Anleitung für ein paar Grad Celsius mehr eingestellt.
viewtopic.php?f=84&t=2598&start=290
Leider haben es die Fotos (warum auch immer) nicht überdauert.
Für nen echt schmalen Taler (2-3 €) und ne wirklich fixe Sache (ca 10 min)
Hier nochmal eine gekürzte Version.
https://share-your-photo.com/9c41912c11/album
Diese merkwürdige Vergaserheizung kannste getrost vernachlässigen, da Du so schon vorgewärmte Luft in den Vergaser leitest und dieses komische Luftdüse einfach verschliesst.
So strömt wirklich mehr warme Luft nach vorne.
Gruß aus Berlin
[crazy_pilot.gif]

Benutzeravatar
Dirk72
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 190
Registriert: Samstag 20. Dezember 2014, 21:47
Vorname: Dirk
Ort: Ochtendung
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM Kasten
Baujahr: 06.2014
Farbe: weiss
Km-Stand: 19250
Extras: Zusatzscheinwerfer auf dem Dach 1mal 180 Watt, Radio, Laute Hupe,
Seit Anfang März hat Sie auch eine Anhängerkuplung 2017.
Eine Standheizung von Ebersbächer
H4 Scheinwerfer über Relais geschaltet
Setup: 225 ccm Olympia
3 cm Tiefer aber nur Hinten
Wohnort: Ochtendung

Re: ape tm heizung

Beitrag von Dirk72 » Sonntag 29. Dezember 2019, 15:11

Hallo Jungs -613
Das leidige Thema es ist zu kalt in der Hütte, kann ich gut nachvollziehen.
Deshalb habe ich mir eine Standheizung schenken lassen, diese wierd die tage eingebaut. ( es ist schon die zweite)
Damit kannst Du dann auch bei minus 15° mit T-Shrit fahren. [Cool.gif]
Immer Cool bleiben,in der Ruhe liegt die Kraft deiner APE

Benutzeravatar
webmaster
Administrator
Beiträge: 7622
Registriert: Donnerstag 20. August 2009, 21:28
Vorname: Webbi
Ort: Herten
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM,Sulky, Ape 50,
Baujahr: 2011/1983/2000
Farbe: Rot,Grün
Km-Stand: 0
Extras: ein paar Kleinigkeiten an allen Fahrzeugen
Wohnort: Herten
Kontaktdaten:

Re: ape tm heizung

Beitrag von webmaster » Montag 30. Dezember 2019, 15:51

sooo heut mal nachgeschaut.. mein zug war ausgehangen.. die heizung konnte gar nicht gehen .... jetzt nach einer proberunde konnte man zumindest merken das da wärmere luft kommt !!!!
kennst du schon den Ape Fans Shop`?? https://www.ape-fans-shop.de

gumpi
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 138
Registriert: Samstag 26. Dezember 2015, 09:58
Vorname: Stephan
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2014
Farbe: Sprint-Red
Km-Stand: 32000
Setup: Alltagstauglich

Re: ape tm heizung

Beitrag von gumpi » Montag 30. Dezember 2019, 16:39

:D

Benutzeravatar
jue
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 155
Registriert: Dienstag 10. September 2019, 20:45
Vorname: Jürgen
Ort: Asperg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Euro4
Baujahr: 2019
Farbe: Grau
Km-Stand: 454
Setup: Original

Re: ape tm heizung

Beitrag von jue » Montag 30. Dezember 2019, 17:41

webmaster hat geschrieben:
Montag 30. Dezember 2019, 15:51
sooo heut mal nachgeschaut.. mein zug war ausgehangen.. die heizung konnte gar nicht gehen .... jetzt nach einer proberunde konnte man zumindest merken das da wärmere luft kommt !!!!
Das erklärt warum vorher „gar nichts“ ankam.

wehoe
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 172
Registriert: Donnerstag 6. Januar 2011, 18:23
Vorname: Werner
Ort: Wilhelmshaven
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: mehrere
Baujahr: 1998-2001
Farbe: rot, bunt, weiß
Km-Stand: 0
Extras: AHK

Re: ape tm heizung

Beitrag von wehoe » Montag 30. Dezember 2019, 19:12

... und wenn man den Stutzen. der in Richtung Vergaser blast, etwas reduziert kommt vorne auch mehr an.
Zuviel führt aber zu Versagervereisung. Ein Stück Fahrradschlanch war gut. hat ich im folgenden Sommer aber verflüchtigt.
Es war bei mir mal etwas sehr misteriös.
Mir war mal der Motor beim Ausbau auf den Stutzen gefallen und er hatte sich daraufhin zerlegt. Ich habe dann erstmal ein Stückhen Nummerschildblech so zurecht gefummelt daß ich damit die relativ große Öffnung verschließen konnte. Ich hatte dann eine relativ gute Heizung. Das blieb natürlich bis auf weiteres so.
Dann in der kalten Zeit passierte es mir, daß das Gas total gesponnen hat. Den Arbeitsweg von 10 km haben wir gerade so noch geschIafft. Nach der Arbeit wollte ich den Fehler suchen, aber der war einfach weg. Das geschah mehrfach. Ich war ratlos. Als ich dann mal direkt mit der Fehlersuche begann, fand ich das Eis im Vergaser.
Im Notfall hilft auch anpinkeln, aber das ist eine eigene Geschichte.

gumpi
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 138
Registriert: Samstag 26. Dezember 2015, 09:58
Vorname: Stephan
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2014
Farbe: Sprint-Red
Km-Stand: 32000
Setup: Alltagstauglich

Re: ape tm heizung

Beitrag von gumpi » Montag 30. Dezember 2019, 19:55

[biggrin.gif]
Das wird immer besser... Hihihi.

Benutzeravatar
Ernst
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 182
Registriert: Mittwoch 2. August 2017, 09:25
Vorname: Ernst
Ort: Wassenberg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Classic
Baujahr: 2011
Farbe: Celeste
Km-Stand: 32500

Re: ape tm heizung

Beitrag von Ernst » Dienstag 31. Dezember 2019, 06:19

[board/kez_11.gif] Kopfkino



Gruß Ernst

Benutzeravatar
dextro
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 1186
Registriert: Sonntag 11. März 2012, 14:15
Vorname: Roland
Ort: Feucht
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM 703
Baujahr: 2014
Farbe: Blau
Km-Stand: 17000
Wohnort: Feucht

Re: ape tm heizung

Beitrag von dextro » Mittwoch 1. Januar 2020, 19:34

Bis vor kurzem war ich mit der Heizleistung meiner TM immer zufrieden.
Gut Bermudas und T-Shirt Äh eher nicht.
Aber man konnte nach ein paar Km die Mütze runter tun und die Jacke öffnen.
Pünktlich beim einsetzten der Frostperiode ,Schwindelgefühle und brennende Augen während der Fahrt.
Was ist da los????
Nachgeschaut----eine Schraube am Auslass locker.
Festgeschraubt.
Noch schlimmer.Heizen nicht mehr möglich.
Krümmerdichtung durch.
Kriegst du nicht mehr dicht.
Hab dann meinen alten ori Auspuff ( den mit Kat) angeschaut.
Da war anscheinend nie ne Dichtung drauf.
Momentan hab ich nen Sito drauf ( von Casa), der wurde mit Dichtung geliefert.
Also hab ich ihn auch so verbaut.
bekommt man den auch ohne Dichtung Dicht????
Hab in nächster Zeit einiges zu Fahren.
Hab vermutlich keinerlei Gene vom Jeti.

Antworten