Kratzer Frontscheibe

Antworten
Blume15
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 6
Registriert: Mittwoch 12. Juli 2017, 11:23
Vorname: Juergen
Ort: München
Hast du eine Ape: ja
Baujahr: 1964
Farbe: blau
Km-Stand: 0

Kratzer Frontscheibe

Beitrag von Blume15 » Mittwoch 17. April 2019, 19:34

Hallo

Habe bei meiner AD1T etliche tiefe Kratzer in der Frontscheibe.
§21 steht an und ich weiss nicht ob die Kratzer akzeptiert werden.
Wer hat Erfahrung mit Polieren?
Wo bekomme ich evtl eine neue Scheibe?

Viele Grüsse

Juergen

Schau dir das mal an !!
Benutzeravatar
Jasi
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 187
Registriert: Freitag 17. Februar 2017, 18:52
Vorname: Wolfgang
Ort: Hamburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL 4 T/ ZAPC80
Baujahr: 1989/2009
Farbe: blau/rot
Km-Stand: 0
Extras: TL4 T :Zadra Felgen hinten , ZV , Rdo , Pritsche Eigenbau, Innen Stoff-Verkleidung, Radio, Heizung, Umbau auf LED-Beleuchtung.
ZAPC80 :Kabine 130mm verlängert , Zadra Felgen hinten , ZV , Rdo , Alu-Pritsche mit Hochplane , Innen Stoff-Verkleidung, Radio, Umbau auf LED-Beleuchtung.
Setup: Beide : 102 ccm, Bedüsung eingestellt. 16er Zahnrad. 45 km/h ohne Vollgas fahren zu müssen.

Re: Kratzer Frontscheibe

Beitrag von Jasi » Mittwoch 17. April 2019, 19:57

Hallo Jürgen !
Ein "Schaden" im Sichtfeld ist nicht genau definiert. Das liegt am Prüfer, was er davon macht.
Polieren kannst du die Scheibe mit billiger, sandhaltiger Zahncreme. !!!!
Der "Sandanteil" darf ruhig sehr hoch sein.

Ich habe damit (Zahncreme und Deltaschleifer mit Schwamm) schon einige Scheiben wieder schlieren/kratzerfrei bekommen.
Ich kann dir aber nichts versprechen, weil ich nicht weiss wie "tief" dein Kratzer ist.

Probiere es mal.

Gruß Jasi
Wahnsinn ist mein Hobby ........

derossi
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 278
Registriert: Sonntag 4. November 2018, 17:18
Vorname: andreas
Ort: quakenbrück
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ape 50
Baujahr: 2018
Farbe: weis
Km-Stand: 50

Re: Kratzer Frontscheibe

Beitrag von derossi » Mittwoch 17. April 2019, 20:44

hi,
wenn das eine kunstoffscheibe ist kann mann sie retten.

https://www.ebay.com/i/372287716154?chn= ... 1120093639

mit ca 800 anfangen nass, dann 2000 nass, 4000 nass. dann kanst du sie polieren.

ich benutze immer für autoscheinwerfer 3M Schleifpaste Plus, dann eine hochglanzpolitur, dann zum versiegeln Koch Chemie Plast Star .

alles mit poliermaschine.

gruß

andreas

ps: die schleifscheiben halten ewig, da brauchst du max 1 stück von jeder sorte.

Benutzeravatar
AchimBaba
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1544
Registriert: Sonntag 20. November 2011, 21:18
Ort: Nürnberg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50 Kasten und TM
Baujahr: 2009
Farbe: weiss
Km-Stand: 15000
Extras: Kabine mit Teppich verkleidet; Radio MP3; Heizlüfter
Setup: alles gut optimiert

Re: Kratzer Frontscheibe

Beitrag von AchimBaba » Donnerstag 18. April 2019, 21:14

AD1 ist meines Wissens nach eine Mineralglas Scheibe. Also kein Kunststoff.

Vielleicht hat der Jürgen Kamm (Kamm Oldtimer) was liegen...
Gruß

AchimBaba

Auf´m Klo sitzen und Buch lesen, reicht nicht aus um klugzuscheißen!

rupiter
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 56
Registriert: Samstag 13. Oktober 2018, 22:55
Vorname: Rupert
Ort: Stuttgart
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50
Baujahr: 2017
Farbe: Schwarz
Km-Stand: 250
Extras: Dachgepäckträger,hörnchenleuchten am Heck,Heizung, Halogenzusatzscheinwerfer,
Made By CasaMoto
Setup: Umbau in Eigeninitiative ohne Elektrik Kenntnisse:
Standart Scheinwerfer zu Led
Zusatzscheinwerfer zu Led
Zigarettenanzünder auf Zündungsplus
Rückfahrkamera + Rückfahrscheinwerfer
Zusätzlich Blinker
Bald noch nen Warnblinker

Re: Kratzer Frontscheibe

Beitrag von rupiter » Freitag 19. April 2019, 07:41

Oder frag mal bei Casa Moto noch die können dir villeicht auch helfen.
🔝das schönste Verkehrshindernis der Welt🔝

Blume15
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 6
Registriert: Mittwoch 12. Juli 2017, 11:23
Vorname: Juergen
Ort: München
Hast du eine Ape: ja
Baujahr: 1964
Farbe: blau
Km-Stand: 0

Re: Kratzer Frontscheibe

Beitrag von Blume15 » Freitag 19. April 2019, 07:52

Hallo Danke für die Empfehlung.
Ja ich habe eine Mineralglasscheibe. Die Kratzer sind sehr tief. Ich glaube schleifen wird sehr mühsam.
Am liebsten würde ich eine neue Scheibe kaufen.
Jürgen K hat leider keine.
Habt ihr ne Idee wo man eine herbekommt?

Schöne Osterfeiertage wünscht

Jürgen L

rupiter
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 56
Registriert: Samstag 13. Oktober 2018, 22:55
Vorname: Rupert
Ort: Stuttgart
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50
Baujahr: 2017
Farbe: Schwarz
Km-Stand: 250
Extras: Dachgepäckträger,hörnchenleuchten am Heck,Heizung, Halogenzusatzscheinwerfer,
Made By CasaMoto
Setup: Umbau in Eigeninitiative ohne Elektrik Kenntnisse:
Standart Scheinwerfer zu Led
Zusatzscheinwerfer zu Led
Zigarettenanzünder auf Zündungsplus
Rückfahrkamera + Rückfahrscheinwerfer
Zusätzlich Blinker
Bald noch nen Warnblinker

Re: Kratzer Frontscheibe

Beitrag von rupiter » Freitag 19. April 2019, 08:02

Casa moto das ist ein apehändler nur für Ape er restauriert auch etc. Da hab ich auch mein Binchen her.

Lg und schöne ostern
🔝das schönste Verkehrshindernis der Welt🔝

Benutzeravatar
AchimBaba
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1544
Registriert: Sonntag 20. November 2011, 21:18
Ort: Nürnberg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50 Kasten und TM
Baujahr: 2009
Farbe: weiss
Km-Stand: 15000
Extras: Kabine mit Teppich verkleidet; Radio MP3; Heizlüfter
Setup: alles gut optimiert

Re: Kratzer Frontscheibe

Beitrag von AchimBaba » Freitag 19. April 2019, 20:53

Habe gerade so einen Gedanken. Und keine Ahnung ob das geht....
Car Glas und andere Firmen bessern doch Steinschläge aus. Vielleicht auch Kratzer. Kommt wohl darauf an, wie lang die Kratzer sind.
Fragen kostet nix.
Gruß

AchimBaba

Auf´m Klo sitzen und Buch lesen, reicht nicht aus um klugzuscheißen!

Antworten