Die Suche ergab 160 Treffer

von [René]
Samstag 5. Dezember 2020, 16:54
Forum: Ape 50 Technik
Thema: Weiches Bremspedal bei Kälte
Antworten: 13
Zugriffe: 2134

Re: Weiches Bremspedal bei Kälte

Oh okay, dann geh ich lieber auf Nummer sicher :)
Danke euch
LG
von [René]
Samstag 5. Dezember 2020, 13:05
Forum: Ape 50 Technik
Thema: Weiches Bremspedal bei Kälte
Antworten: 13
Zugriffe: 2134

Re: Weiches Bremspedal bei Kälte

Danke allerseits für die reichlichen Antworten :) und danke für dein Gruß: :) Also undichte Bremsleitungen kann ich ausschließen, da sich der Stand der Bremsflüssigkeit nie ändert. Radbremszylinder sind natürlich neu und auch dicht. Am HBZ hab ich noch nicht geschaut, eventuell erneuer ich Mal die D...
von [René]
Mittwoch 2. Dezember 2020, 22:26
Forum: Ape 50 Technik
Thema: Weiches Bremspedal bei Kälte
Antworten: 13
Zugriffe: 2134

Weiches Bremspedal bei Kälte

Nabend liebe Freunde :-) Hab da Mal ein kleines Problem: meine Bremsanlage hat neue Radbremszylinder bekommen und hab alles schön entlüftet und so weiter. Allerdings ist bei Kälte das Problem, dass das Bremspedal bis zum Boden Durchdrückbar ist und keine Bremswirkung vorhanden ist. Auch mit den alte...
von [René]
Mittwoch 2. Dezember 2020, 22:17
Forum: Ape 50 Technik
Thema: APE 50 ruckelt, keine Leistung, undicht
Antworten: 3
Zugriffe: 845

Re: APE 50 ruckelt, keine Leistung, undicht

Das einzige Phänomen das für mich dort passt ist entweder zu viel Luft oder zu wenig Sprit. Beim neuen Zylinder war bei mir auch kaum Sprit da und ist nachdem der Choke reingemacht wurde ausgegangen. Wie Tom aber bereits gesagt hat solltest du eventuell den Spritfilter entfernen und erneut probieren...
von [René]
Mittwoch 2. Dezember 2020, 22:13
Forum: Ape 50 Verschiedenes
Thema: Wie hoch ist Euer Spritverbrauch bei gedrosselter Ape?
Antworten: 25
Zugriffe: 4018

Re: Wie hoch ist Euer Spritverbrauch bei gedrosselter Ape?

Respekt an alle mit einem Spritverbrauch von 5 Litern.. :-) Ich bin im Sommer täglich in die Schule und zurück gefahren, also allein die Schule gesamt ca 120km die Woche. Allerdings gehe ich auch ab und an mit meinem Hund und fahre paar Kilometer zu meiner Stammstrecke. Auch verteile ich Mittwochs Z...
von [René]
Montag 17. August 2020, 16:01
Forum: Ape 50 Technik
Thema: Licht ins Dunkel die 273ste
Antworten: 7
Zugriffe: 1288

Re: Licht ins Dunkel die 273ste

Dankeschön für die informativen Antworten :-)
Also wie gesagt dann kehr ich das erstmal untern Tisch und bastel mir vielleicht irgendwann Mal was
LG René
von [René]
Montag 17. August 2020, 14:01
Forum: Ape 50 Technik
Thema: Licht ins Dunkel die 273ste
Antworten: 7
Zugriffe: 1288

Re: Licht ins Dunkel die 273ste

Okay dankeschön, dann muss ich das wohl sein lassen und mit 15 Watt Abblendern fahren :-)
LG René
von [René]
Montag 17. August 2020, 12:45
Forum: Ape 50 Technik
Thema: Licht ins Dunkel die 273ste
Antworten: 7
Zugriffe: 1288

Re: Licht ins Dunkel die 273ste

Okay, klingt ja jetzt nicht so überzeugend. Aber das mit dem Schalter hatte ich mir irgendwie einfacher überlegt [board/kez_11.gif] Also kann ich alles in die Tonne kloppen? :O
LG René
von [René]
Montag 17. August 2020, 10:53
Forum: Ape 50 Verschiedenes
Thema: Ladefläche / Pritsche lackieren
Antworten: 5
Zugriffe: 1593

Re: Ladefläche / Pritsche lackieren

Klar onnschi, Rostschutz muss bei allem sein was rosten kann:-)
Hab mir auch schon überlegt meine Ape mit Pistole umzulackieren
Du hast ja nen 2k Basislack ohne Klarlack genommen, wo hast du den Lack denn gekauft?
LG René
von [René]
Montag 17. August 2020, 01:07
Forum: Ape 50 Verschiedenes
Thema: Ladefläche / Pritsche lackieren
Antworten: 5
Zugriffe: 1593

Re: Ladefläche / Pritsche lackieren

Wie onnschi bereits gesagt hat: Autolack und 2k Klarlack, hält bombenfest:-)