Zusatz batterie mehr strom

Hier kommt alles herein was woanders zur Ape 50 nicht hinein passt
Jason
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 2. November 2019, 22:33
Vorname: Jason
Ort: Aalen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2002
Farbe: Schwarz
Km-Stand: 28555
Extras: Cross

Zusatz batterie mehr strom

Beitrag von Jason » Samstag 2. November 2019, 22:42

Guten Tag
Mein Problem ist ich habe eine ape cross Baujahr 2002 mit einer 12 v 44ah 220a batterie wenn ich Scheibenwischer und Licht a habe ist das schon ein Kampf für die Ape wenn dann auch noch der blinker kommt ist der Wischer tot oder die die hupe noch die ist dann so leiße das mann sie selbst mir 2 m Abstand nicht hört
Da ich aber gerne ein Radio einbauen möchte brauche ich also mehr Leistung??? Wie bekomme ich die in die ape???? Woher?? Was ist am besten umd das gewünschte Ziel zu erreichen??
habe schon öfters gehört das es am besten ist wenn ich einen 2ten Stromkreis für das Radio einbaue mit batterie
das ist ja alles schön und gut aber wie soll ich diese batterie nun wieder laden gibt es da eine möglichkeit ohne das ich alle 2 tage die Batterie an die Steckdose hängen muss da dies problematisch ist da ich in meiner Garage kein Strom habe


I'm voraus schon mal danke für eure Antworten ich hoffe sie helfen mir weiter
mit vielen lieben Grüßen
Jason schuwer

Schau dir das mal an !!
windhund
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1799
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2003
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 21000
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung
Setup: Alles Original

Re: Zusatz batterie mehr strom

Beitrag von windhund » Samstag 2. November 2019, 23:36

Wenn Deine Batterie das gleiche Baujahr wie die Ape hat dann kanst Du diese entsorgen .Die hat Ihre Dienste getan.Es wäre auch nett von Dir wenn Du dich hier im Forum etwas vorstellen würdest.Manfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

Benutzeravatar
jue
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 83
Registriert: Dienstag 10. September 2019, 20:45
Vorname: Jürgen
Ort: Asperg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Euro4
Baujahr: 2019
Farbe: Grau
Km-Stand: 200
Setup: Original

Re: Zusatz batterie mehr strom

Beitrag von jue » Samstag 2. November 2019, 23:42

Hallo Jason,
die Lichtmaschine deiner Ape bringt eine Leistung von 120 Watt.
Wenn die Verbraucher mehr Strom verbrauchen als die Lichtmaschine liefert, wird die Batterie immer leerer.
Funktioniert die Lichtmaschine? Ist die Batterie okay?
Ob eine zweite Batterie, welche du dann immer, wie du schreibst „an die Steckdose hängen musst“ Sinn macht, musst du entscheiden.
Eine Alternative zum Radio wäre Handy mit Bluetooth Lautsprecher.
Gruß Jürgen

windhund
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1799
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2003
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 21000
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung
Setup: Alles Original

Re: Zusatz batterie mehr strom

Beitrag von windhund » Samstag 2. November 2019, 23:54

Jürgen, ein kleiner Zweifel kommt auf.Meine ist Baujahr 2003 und bringt 80 Watt.Wie soll dann eine von 2002 120 Watt bringen?Manfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

Benutzeravatar
jue
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 83
Registriert: Dienstag 10. September 2019, 20:45
Vorname: Jürgen
Ort: Asperg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Euro4
Baujahr: 2019
Farbe: Grau
Km-Stand: 200
Setup: Original

Re: Zusatz batterie mehr strom

Beitrag von jue » Samstag 2. November 2019, 23:58

Ich habe die Info aus dem Board:
viewtopic.php?t=12198#p117175

APE Cross/Web

Spannung 12V

Leistung 120W

windhund
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1799
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2003
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 21000
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung
Setup: Alles Original

Re: Zusatz batterie mehr strom

Beitrag von windhund » Sonntag 3. November 2019, 00:23

Jürgen, tut mir echt leid; kann mit den Link von Webbi nicht viel anfangen.Manfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

Benutzeravatar
kofewu
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 6814
Registriert: Mittwoch 5. Mai 2010, 20:18
Vorname: Wolfgang
Ort: Köln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL2T
Baujahr: alt
Km-Stand: 0
Extras: Achtung! Bitte keine Beiträge von mir und keine Fotos von mir, oder auf denen ich abgebildet bin, bei Facebook (o.ä. SocialMedia's) einstellen! Danke.
Setup: 50er
Kontaktdaten:

Re: Zusatz batterie mehr strom

Beitrag von kofewu » Sonntag 3. November 2019, 08:34

Die Cross-Variante hat eine stärkere Lichtmaschine, wie schon geschrieben wurde. Das war ja so die Spassvariante für die wilde Jugend.

Ich vermute auch, dass Jasons Batterie tot ist. Eine neue, frischgeladene einbauen und dann sollte das Problem behoben sein. Es sei denn, es verstecken sich weitere Probleme z.B. bei der Ladeelektronik. Das sieht man dann erst.
Es grüsst kofewu

Neu! Ersatzteile-Liste: http://ape.schrauber1.de/sale/sale.html
ape.schrauber1.de

e-bernd
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 29
Registriert: Freitag 21. September 2018, 06:15
Vorname: Bernd
Ort: Lägerdorf
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 2 Stk Classic
Baujahr: 2017
Farbe: weiß
Km-Stand: 3500
Extras: bei beide Classic : Rückfahrkamera, Radio, CB-Funkgerät, Automatiok Sicherheitsgurt, Hauptschalter Batterie, Spannungsmesser Bordspannung
bei einer Navi Kiste für Res Kanister, Schlafkabine
Wohnort: Lägerdorf
Kontaktdaten:

Re: Zusatz batterie mehr strom

Beitrag von e-bernd » Montag 4. November 2019, 00:01

Moin
Ich sehe eine Möglichkeit, die Beleuchtung auf LED umzustellen, nur es müssen im Strassenverkehr Zugelassene Leuchtmittel sein.
Wenn die Lichtmaschine 120 W bringt, sind das schon mal 0,16PS, die der Ape auf der Strasse fehlen.
Ein kleines Radio hat nicht so viel Leistungsaufnahme, es sei denn, da soll eine große Endstufe und fette Lautsprecher dahinter....
Bliner gibt es auch welche in LED aus dem Moptorad Zubehör, dann muss aber ein Lastunabhängiges Blinkrelais eingebaut werden.
Ich habe bei mir in der Classic ein Spannungsmesser und einen Schalter für das Messgerät eingebaut, das Messmodul kostet etwa 7...8€ im Iternet
Damit kann ich während der Fahrt gleich sehen, wie die Spannung am Akku ist. Wenn ich im Leerlaufeben über 12V habe, ird die Batterie nicht geladen, bestimmt eher entladen.
Bei normaler fahrt steht die Spannungbeiknapp 14 Volt oder etwas darüber, dann geht Spannung in die Batterie.
Schaltbar habe ich das Voltmeter, damit ich es bei Dunkelheit abschalten kann, Blendgefahr und wenn das Fahrzeug in der Garage steht, braucht die Spannungsanzeige auch nicht an sein.

Wenn das Fahrzeug immer nur kurzstecken macht, kann die Batterie auch nicht richtig geladen werden, dann muss ab und an nachgeladen wwerden.
Dann kommt noch der Zustand der Batterie.
Von der Orginal Batterie halte ich nicht viel, ich hatte meine Classic letztes Jahr neu aus Kaufbeuren abgeholt, damit quer dur Deutschland gefahren...
Dann stand die Ape 2 Monate in der Garage, Batterie was leer, bei der Ape von meiner Frau das gleiche, ach neu gekauft.
Habe dann je Fahrzeug eine neue Batterie und einen Hauptschalter gekauft.
Stehen die Fahrzeuge länger Hauptschalter aus....

gruß bernd

Benutzeravatar
Paetz
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 289
Registriert: Samstag 19. Juli 2014, 15:00
Vorname: Chris
Ort: Castrop-Rauxel
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC, Kasten
Baujahr: 2015
Farbe: rot
Km-Stand: 1904
Extras: Die Metamorphose des PIAMOBIL:
viewtopic.php?f=17&t=16719
Setup: Original

Re: Zusatz batterie mehr strom

Beitrag von Paetz » Montag 4. November 2019, 22:23

e-bernd hat geschrieben:
Montag 4. November 2019, 00:01
(...)
Bliner gibt es auch welche in LED aus dem Moptorad Zubehör, dann muss aber ein Lastunabhängiges Blinkrelais eingebaut werden. (...)
Zugegeben Bernd, bei deiner elektronischen Fachkompetenz kann ich bei weitem nicht mithalten.
Ich habe aber die Originalblinker mit insgesamt vier Zusatz-LED-Blinker aus dem Motorradzubehör verdrahtet - ohne Einbau eines anderen Blinkrelais. Zuvor hatte ich auch davon gelesen, dass der Austausch des Blinkrelais' erforderlich sei. Ich habe aber den Aussagen vertraut, die es beim alten Relais belassen haben. Und siehe da: es funktioniert einwandfrei mit dem Originalrelais.
C aus C
Chris aus Castrop-Rauxel

Benutzeravatar
kofewu
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 6814
Registriert: Mittwoch 5. Mai 2010, 20:18
Vorname: Wolfgang
Ort: Köln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL2T
Baujahr: alt
Km-Stand: 0
Extras: Achtung! Bitte keine Beiträge von mir und keine Fotos von mir, oder auf denen ich abgebildet bin, bei Facebook (o.ä. SocialMedia's) einstellen! Danke.
Setup: 50er
Kontaktdaten:

Re: Zusatz batterie mehr strom

Beitrag von kofewu » Dienstag 5. November 2019, 07:52

Ja Chris, Du hast ja die Originalblinker noch dran. Ein lastunabhängiges Relais braucht man, wenn man ausschliesslich LED's ansteuert. Die haben im Stromkreis eine so geringe Last ('es fliesst zu wenig Strom durch'), dass ein 'normales' lastabhängiges Relais die gar nicht bemerkt und nicht schaltet.

Im Übrigen hat sich der Themenersteller hier nicht mehr zurückgemeldet. Typischer Fall von Fragen ablassen und dann verschwinden. Wer braucht schon Sozialverhalten...
Es grüsst kofewu

Neu! Ersatzteile-Liste: http://ape.schrauber1.de/sale/sale.html
ape.schrauber1.de

Antworten