Keine Leistung

Hier kommt alles herein was woanders zur Ape TM nicht hinein passt
Benutzeravatar
Voyager
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 1313
Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 18:55
Hast du eine Ape: ja

Re: Keine Leistung

Beitrag von Voyager » Sonntag 23. Februar 2020, 11:40

Hallo Opa Walter,
wir waren bei dem letzten Treffen ja auch schon dabei, unter anderem lecker Eis essen ! [board/haha.gif]

Ok, nun zu Deinem Problem.
Ich bin auch mehr auf die 50 ziger ausgerichtet, aber Zweitakter bleibt Zweitakter.
-> Falschluft / Fremdluft war ja schon ein Thema
-> Vergaser säubern, Spritzufuhr Sichern
-> Wie Webbi schon geschrieben hat, Auspuff evtl. zu / Dicht?

Ansonsten:
Wie fing das Problem an, eher schleichend oder von jetzt auf gleich ?
Zieht sie in den unteren Gängen einigermassen durch oder ist das Problem bei allen Gängen vorhanden ?
Sind Deine Bremsen alle frei oder schleift da eine evtl. ?
Wann hast Du mal eine neue Zündkerze reingeschraubt?

Grundsätzlich kann es nur ein Fehlerhaftes Gemisch sein oder die Kompression geht flöten.
Die Zündanlage würde ich erstmal aussen vor lassen, bis auf die Kerze.

Viel Erfolg !

[Drinks.gif]

Schau dir das mal an !!
Benutzeravatar
TomPe
Ape Kaiser
Ape Kaiser
Beiträge: 2739
Registriert: Dienstag 8. November 2016, 09:15
Vorname: Tom
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2009
Km-Stand: 24000
Extras: https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
app.php/gallery/album/13
Setup: Räder drehen beim Anfahren im Kies durch :-)

Re: Keine Leistung

Beitrag von TomPe » Sonntag 23. Februar 2020, 19:15

Hartmut05 hat geschrieben:
Sonntag 23. Februar 2020, 07:40
windhund hat geschrieben:
Samstag 22. Februar 2020, 23:29
Und was die. Kompression betrift, dazu brauchst Du kein Messgerät. Handballen gegen das Auspuffendrohr drücken und. DU merkst den Widerstand. Manfred. .
Bei manchen Leuten wäre weniger [Drinks.gif] und weniger Schreiben echt eine Bereicherung für das Forum...

lieber zuviel - so lebt das Forum.
hätten wir hier nur hartmuts könnte man bald nix mehr lesen -613
T😎M
👉https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4

Benutzeravatar
Pelerin
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 342
Registriert: Mittwoch 24. Juli 2013, 18:27
Vorname: Valentin
Ort: Buchs AG
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE TM 703 Kasten
Baujahr: 11/2013
Farbe: Schwarz
Km-Stand: 63000
Extras: Am besten schaut ihr dazu auf meiner Homepage vorbei:
www.ape-on-tour.ch
Wohnort: CH-5033 Buchs AG / Schweiz Suisse Svizzera Svizra Switzerland
Kontaktdaten:

Re: Keine Leistung

Beitrag von Pelerin » Sonntag 23. Februar 2020, 22:21

Hallo Opa Walter

Ein Leistungsverlust könnte auch durch einen defekten Ansaugschlauch vom Vergaser-Luftfilterkasten, ausgelöst werden. Kontrolliere den Balg auf allfällige Risse.
Ansaugschlauch.png
Zumindest kann man das mit geringem Aufwand kontrollieren und bei mir war der auch schon einige Male hinüber.
Gruss Valentin
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Schaut doch mal auf meiner Homepage vorbei.
www.ape-on-tour.ch

Benutzeravatar
Rübe
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 414
Registriert: Montag 16. November 2009, 16:54
Vorname: Christian
Hast du eine Ape: ja

Re: Keine Leistung

Beitrag von Rübe » Montag 24. Februar 2020, 10:42

Das der Auspuff dicht ist, daran glaub ich erst einmal nicht. Ich habe schon drei Töpfe aufgetrennt und die waren allesamt sauber. Auch ein zugesotteter Auslasskanal ist eher selten. Dann müsste Walter bei seiner TM schon ein Mischungsverhältnis unter 1:25 und nur Kurzstrecke fahren.
So dumm wie ich es brauche könnt ihr mir gar nicht kommen

windhund
Ape König
Ape König
Beiträge: 2393
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 8/11/2002
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 25400
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr
Setup: Alles Original

Re: Keine Leistung

Beitrag von windhund » Montag 24. Februar 2020, 10:58

Wenn Walter die Hand unter das Auspuff ende hält wird er merken wie der Auspuff beschaffen ist.Manfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

Benutzeravatar
Opa Walter
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 178
Registriert: Sonntag 23. Januar 2011, 15:49
Vorname: Walter
Ort: Telgte
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM 703
Baujahr: 2009
Farbe: Rot
Km-Stand: 8500
Extras: Fanfahre, Nebelscheinwerfer, Fernscheinwerfer, Radio, Rückfahrsensoren, Rückfahrkammara, Staufach, Sitzheizung
Wohnort: 48291 Telgte
Kontaktdaten:

Re: Keine Leistung

Beitrag von Opa Walter » Montag 24. Februar 2020, 12:22

Also der Auspuff ist ganz neu. Es handelt sich auch diesmal nicht um meine, sondern von meinem Sohn. Ist ein Kipper und hat knapp 20000km weg. Ich vermute mittlerer weise hinten die Achslager, das schleift so komisch. Kann es daran liegen? [board/shok.gif]
erster Gedanke, bester Gedanke

Benutzeravatar
Voyager
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 1313
Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 18:55
Hast du eine Ape: ja

Re: Keine Leistung

Beitrag von Voyager » Montag 24. Februar 2020, 15:14

Ich vermute mittlerer weise hinten die Achslager, das schleift so komisch.

Bist Du SICHER das die Achslager ( oder auch Radlager genannt ) schleifen und nicht die Bremse ?

Schwergängige Radlager, bzw. Radlager die anfangen zu fressen behindern die APE ganz klar beim vorwärts kommen.
Nur was da jetzt schleift musst Du selber herausfinden ....... [Dontknow.gif]

Viel Erfolg !

[Drinks.gif]

Antworten