Motorschaden

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
Antworten
dauie
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 13. August 2019, 17:37
Vorname: Christian
Ort: Berga
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL5T
Baujahr: 1997
Farbe: grün
Km-Stand: 14225

Motorschaden

Beitrag von dauie » Dienstag 13. August 2019, 17:58

Hallo an alle APE Freunde ,

ich heiße Christian und bin seit heute in eurem Forum angemeldet.

Seit letztem Freitag bin ich stolzer Besitzer einer APE TL 5T, und suche bei euch nun ein bisschen Hilfe bei meinen ersten Problemen mit meiner Biene.

Leider habe ich die APE mit einem laut Verkäufer während der Fahrt stehengebliebenem Motor gekauft.
Anfangs habe ich noch an eine Kleinigkeit gedacht , musste aber feststellen , dass der Konus der Kurbelwelle samt Schwungmasse im Eimer ist.
Dadurch hatte sich die Schwungmasse verdreht , und die Zündung hat nicht mehr gestimmt.
Die Beschädigung ist leider so massiv , dass ich nur die Kurbelwelle wechseln kann.
Zylinder und Kolben sollten dann auch neu werden , damit ich dann Ruhe habe.

Nun habe ich schon die letzten Abende im Netz verbracht , um einen passenden ET Händler zu finden.
Natürlich verkaufen alle nur das beste , ich wollte aber mal von euren Erfahrungen hören , welche das beste Preis - Leistungs Verhältnis bieten.

Ich will natürlich keine Rennen fahren , aber auch nicht irgend welchen Schrott einbauen.


Ich hoffe , das ihr mir hier ein paar Tipps geben könnt.


Christian

Schau dir das mal an !!
windhund
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1801
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2003
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 21000
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung
Setup: Alles Original

Re: Motorschaden

Beitrag von windhund » Dienstag 13. August 2019, 18:27

687 und ein Gruß aus der Bauhausstadt Dessau. Manfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

Benutzeravatar
Voyager
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 1030
Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 18:55
Vorname: Elmar
Ort: Ense
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL5T
Baujahr: 1998
Farbe: British Racing Green
Km-Stand: 155
Extras: Mit Kasten,
Setup: Breitreifen, Rückfahrkamera, Stoßstange vorne, Innen - Aussenthermometer, Navi, Stereoanlage, Tiefergelegt, British Racing Green
Wohnort: im schönen Ense
Kontaktdaten:

Re: Motorschaden

Beitrag von Voyager » Dienstag 13. August 2019, 18:55

687 hier im richtigen Forum und viele Grüße aus dem schönen Kreis Soest!

Zu Deiner Ersatzteilfrage:
Da ich selber zwei APEN wieder auf die Straße gebracht habe, musste ich auch einige Ersatzteile dazu kaufen.
Ich habe sehr viel bei "Apemania" bestellt und bin mit dem Händler auch recht gut klar gekommen.
https://www.apemania-shop.de/
In der ganzen Zeit nur ein etwas Grenzwertiges Erlebnis gehabt:
Seitenscheibe für eine Tür bestellt - natürlich die falsche.
Das habe ich aber erst vier Wochen nach der Bestellung gemerkt, da ich vorher nicht zum einbauen gekommen bin.
Dort angerufen ob sie mir die Scheibe trotzdem noch tauschen, würden sie machen, wenn ich die kompletten Versandkosten tragen würde - KLAR, war ja mein Fehler!
Trotzdem hätten sie das nicht so gerne, das würde ja schon fast in die Richtung "Teile ausleihen gehen". [board/shok.gif]
Ansonsten immer alles SUPER.

Ebenso bei Casa Moto, ich kann nicht Klagen.
https://www.casa-moto-shop.de/

Bei Italo Bee habe ich bisher nur zwei Sachen bestellt, lief alles Problemlos.
https://www.italobee.de/

Wenn Du Motorenteile ( Zylinder, Kolben, Kurbelwelle, etc. ) bestellen solltest, hol Dir die Teile von "D.R.".
Ich habe mit denen eigentlich bisher die besten Erfahrungen gemacht.
Zu diesem Thema gibt es hier im Forum allerdings auch ein paar andere Meinungen.

Viel Erfolg mit der kleinen!

[Drinks.gif]
Viele Grüße

Elmar

Wenn die Sonne der Kultur recht tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten !
Die tut nix, die will nur spielen - oh, vertan !

dauie
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 13. August 2019, 17:37
Vorname: Christian
Ort: Berga
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL5T
Baujahr: 1997
Farbe: grün
Km-Stand: 14225

Re: Motorschaden

Beitrag von dauie » Dienstag 13. August 2019, 21:32

Hallo Manfred

die beiden Händler habe ich auch schon gesehen . Nur was meinst du mit D.R. ?

Danke.

windhund
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1801
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2003
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 21000
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung
Setup: Alles Original

Re: Motorschaden

Beitrag von windhund » Dienstag 13. August 2019, 21:40

Christian, Du verwechselst mich jetzt mit Elmar.Manfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

dauie
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 13. August 2019, 17:37
Vorname: Christian
Ort: Berga
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL5T
Baujahr: 1997
Farbe: grün
Km-Stand: 14225

Re: Motorschaden

Beitrag von dauie » Dienstag 13. August 2019, 22:07

Oh sorry.....

Liegt wohl am Alter......

Benutzeravatar
Voyager
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 1030
Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 18:55
Vorname: Elmar
Ort: Ense
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL5T
Baujahr: 1998
Farbe: British Racing Green
Km-Stand: 155
Extras: Mit Kasten,
Setup: Breitreifen, Rückfahrkamera, Stoßstange vorne, Innen - Aussenthermometer, Navi, Stereoanlage, Tiefergelegt, British Racing Green
Wohnort: im schönen Ense
Kontaktdaten:

Re: Motorschaden

Beitrag von Voyager » Mittwoch 14. August 2019, 10:43

D.R. ist ein Hersteller, bzw. eine Marke, die eben Zylinder, Kurbelwellen, Kolben, etc. in guter Qualität herstellt.

Schau mal bei den oben genannten Läden im Onlineshop nach.
Da wirst Du sehr schnell fündig in Sachen D.R.

Viel Erfolg !

[Drinks.gif]
Viele Grüße

Elmar

Wenn die Sonne der Kultur recht tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten !
Die tut nix, die will nur spielen - oh, vertan !

Antworten