Welche Geschwindigkeiten bei Maximaldrehzahl?

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
Benutzeravatar
Wroblinski78
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 28
Registriert: Freitag 10. April 2020, 22:09
Vorname: Markus
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 ZAPC81 Kasten
Baujahr: 2018
Farbe: Verde Limasa
Km-Stand: 0

Welche Geschwindigkeiten bei Maximaldrehzahl?

Beitrag von Wroblinski78 » Donnerstag 25. Juni 2020, 21:07

Hallo in die Runde!
Ich habe mich bereits des öfteren gefragt, wie hoch man den Motor einer serienmäßigen 50er eigentlich drehen darf und welchen Geschwindigkeiten das in den einzelnen Gängen entspricht.
Habt Ihr Infos dazu?
Vielen Dank und Grüße
Markus

Schau dir das mal an !!
Benutzeravatar
mcwalch
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 66
Registriert: Montag 21. Mai 2018, 08:47
Vorname: Klaus-Peter
Ort: Hannover
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APETL6/Mofa
Baujahr: 1994
Farbe: Forest Grün
Km-Stand: 17499

Re: Welche Geschwindigkeiten bei Maximaldrehzahl?

Beitrag von mcwalch » Donnerstag 25. Juni 2020, 21:12

Das Kommt auf das baujahr der ape an
Die ZAPC81 ist durch die CDI auf ca5300 u/min begränzt
Ohne Stolker Wäre das Leben Leichter

Benutzeravatar
Wroblinski78
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 28
Registriert: Freitag 10. April 2020, 22:09
Vorname: Markus
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 ZAPC81 Kasten
Baujahr: 2018
Farbe: Verde Limasa
Km-Stand: 0

Re: Welche Geschwindigkeiten bei Maximaldrehzahl?

Beitrag von Wroblinski78 » Donnerstag 25. Juni 2020, 21:18

Ich wusste gar nicht, dass die Kiste einen Drehzahlbegrenzer hat. Na ja, dann habe ich den Grenzwert offenbar noch nie überschritten :-)

5.300 erscheint mir aber wenig! Laut Datenblatt wird die maximale Leistung ja erst bei 6.000 erreicht: http://www.piaggiocommercialvehicles.co ... 19+log.pdf

Benutzeravatar
Wroblinski78
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 28
Registriert: Freitag 10. April 2020, 22:09
Vorname: Markus
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 ZAPC81 Kasten
Baujahr: 2018
Farbe: Verde Limasa
Km-Stand: 0

Re: Welche Geschwindigkeiten bei Maximaldrehzahl?

Beitrag von Wroblinski78 » Donnerstag 25. Juni 2020, 21:34

Ach, jetzt hab ich doch noch was zum Thema im Forum gefunden:

viewtopic.php?f=14&t=8807&hilit=Getrieberechner+Ape+50

Mit den von mir gewählten Stichworten hatte ich das zunächst nicht in den Suchergebnissen... [board/kez_11.gif]

Benutzeravatar
Scharnhorst
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 815
Registriert: Mittwoch 27. April 2011, 21:53
Vorname: Patrick
Ort: BW
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 94
Farbe: preussisch blau
Km-Stand: 13999
Extras: Wärmetauscherheizung leicht modifiziert: Sito komplett eingehaust, Schalldämpfer in der Heizleitung und Regler aus Edelstahl, Kunststoff wurde weich...:-). Scheibendüse Windschutzscheibe Eigenmodellierung in 3D.
Web/Cross Limaubau auf 120 Watt Gleichstrom.
Frontscheinwerfer Eigenbau. Streuscheibe und Reflektor aus dem Ape-Zubehör, Leuchten sind zugelassener LED-Abblendscheinwerfer Highsider und LED Standlicht.
Stetes Streben nach technischer Perfektion bei unbelassener Optik...
Setup: Einzylinder, geht rauf und runter und macht etwas Krach...

Re: Welche Geschwindigkeiten bei Maximaldrehzahl?

Beitrag von Scharnhorst » Donnerstag 25. Juni 2020, 21:50

Das Ding ist niemals auf 5300 1/min gedrosselt. Wenn überaupt, dann deutlich höher.
Ein Kollege fräst mit einer E4, DR 102 und Sito mit 45 km/h rum. Das sind knapp 8000 1/min oder so, wenn ich mich nicht verrechnet habe.
Bei dem hält das zumindest bis jetzt.
Mit dem Ori-Setup kommst du wahrscheinlich nur eine Alpenpass runter auf die Drehzahl...

Gruß Paddy.
Viertakter sind Falschtakter. Ein richtiges Fahrzeug brauch nur soviel Ventile, wie es Reifen hat, harhar...

Benutzeravatar
Voyager
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 1309
Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 18:55
Hast du eine Ape: ja

Re: Welche Geschwindigkeiten bei Maximaldrehzahl?

Beitrag von Voyager » Donnerstag 25. Juni 2020, 23:13

Laut meinem Drehzahlmesser ( Billigteil aus China ) dreht meine APE bei Vollgas etwas um die 8400 Umdrehungen.
Ich fahre auch einen DR 102 und damit macht meine APE fast 60 Km/h auf grader Strecke.
Auf jeden Fall kann ich mit 50 Km/h innerorts gut mithalten.

Das eine ZAPC auf 5300 Umdrehungen beschränkt ist, ist vollkommender Quatsch.
Meine Frau fährt eine ZAPC und das Teilchen dreht genauso gut wie meine APE, nur am Berg habe ich jetzt mehr Power. [biggrin.gif]

[Drinks.gif]

Benutzeravatar
Scharnhorst
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 815
Registriert: Mittwoch 27. April 2011, 21:53
Vorname: Patrick
Ort: BW
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 94
Farbe: preussisch blau
Km-Stand: 13999
Extras: Wärmetauscherheizung leicht modifiziert: Sito komplett eingehaust, Schalldämpfer in der Heizleitung und Regler aus Edelstahl, Kunststoff wurde weich...:-). Scheibendüse Windschutzscheibe Eigenmodellierung in 3D.
Web/Cross Limaubau auf 120 Watt Gleichstrom.
Frontscheinwerfer Eigenbau. Streuscheibe und Reflektor aus dem Ape-Zubehör, Leuchten sind zugelassener LED-Abblendscheinwerfer Highsider und LED Standlicht.
Stetes Streben nach technischer Perfektion bei unbelassener Optik...
Setup: Einzylinder, geht rauf und runter und macht etwas Krach...

Re: Welche Geschwindigkeiten bei Maximaldrehzahl?

Beitrag von Scharnhorst » Donnerstag 25. Juni 2020, 23:32

Deine 8400 bei der V max aber mit Sinalco-Ritzel (4.31er) Primär, Elmar?
Mit der Ori 4.93 müssten meine Daten hinhauen.

Gruß Paddy.
Viertakter sind Falschtakter. Ein richtiges Fahrzeug brauch nur soviel Ventile, wie es Reifen hat, harhar...

Benutzeravatar
Voyager
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 1309
Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 18:55
Hast du eine Ape: ja

Re: Welche Geschwindigkeiten bei Maximaldrehzahl?

Beitrag von Voyager » Freitag 26. Juni 2020, 10:42

Deine 8400 bei der V max aber mit Sinalco-Ritzel (4.31er) Primär, Elmar?

Si si, Kommissare ! [biggrin.gif]

Habe ich bisher aber nur ein / zweimal ausprobiert seitdem ich den Drehzahlmesser drin habe.
..... bzw. als kleiner Test, wie Vollgasfest der 102 mittlerweile ist.

[Drinks.gif]

HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 6444
Registriert: Samstag 19. Mai 2012, 21:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: nein

Re: Welche Geschwindigkeiten bei Maximaldrehzahl?

Beitrag von HammerBlau » Freitag 26. Juni 2020, 11:34

mcwalch hat geschrieben:
Donnerstag 25. Juni 2020, 21:12
Das Kommt auf das baujahr der ape an
Die ZAPC81 ist durch die CDI auf ca5300 u/min begränzt
Bitte nicht glauben, Markus. Es ist wieder einmal der von diesem Mitglied häufig gepostete Unfug.

Gruß

Benutzeravatar
Wroblinski78
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 28
Registriert: Freitag 10. April 2020, 22:09
Vorname: Markus
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 ZAPC81 Kasten
Baujahr: 2018
Farbe: Verde Limasa
Km-Stand: 0

Re: Welche Geschwindigkeiten bei Maximaldrehzahl?

Beitrag von Wroblinski78 » Freitag 26. Juni 2020, 12:36

Dankeschön!
Die 8.000 erscheinen mir auch realistisch.

Gemäß Friedhelms Diagramm, das ich ja inzwischen auch gefunden habe, bin ich mit max. 10km/h im ersten, 20km/h im zweiten, 30km/h im dritten und etwa 45km/h im vierten Gang ja auf der sicheren Seite. Bisher bin ich sogar eher etwas darunter geblieben. Und bergab habe ich bei über 40km/h immer ausgekuppelt.

Antworten