Korrosion am Differentialgetriebe

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
Antworten
Meinhard
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 36
Registriert: Sonntag 14. Juni 2020, 18:41
Vorname: Meinhard
Ort: Schwäbisch Gmünd
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2007
Farbe: blau
Km-Stand: 12000
Extras: Ape mit Kofferaufbau, Heizung über Abgaskrümmer

Korrosion am Differentialgetriebe

Beitrag von Meinhard » Sonntag 28. Juni 2020, 12:31

Hallo Zusammen,
am Differentialgetriebe meiner Ape ist eine eine weisse, pulverige Schicht zu erkennen.......ich vermute mal, dass das Aluminium etwas blüht.
Was kann ich den dagegen tun?
Gruß von Meinhard

Schau dir das mal an !!
Benutzeravatar
kofewu
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 7128
Registriert: Mittwoch 5. Mai 2010, 20:18
Vorname: Wolfgang
Ort: Köln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL2T
Baujahr: alt
Km-Stand: 0
Extras: Achtung! Bitte keine Beiträge von mir und keine Fotos von mir, oder auf denen ich abgebildet bin, bei Facebook (o.ä. SocialMedia's) einstellen! Danke.
Setup: 50er
Kontaktdaten:

Re: Korrosion am Differentialgetriebe

Beitrag von kofewu » Sonntag 28. Juni 2020, 16:55

Mal mit nem öligen Läppchen drüber wischen? Stört doch nicht wirklich.
Es grüsst kofewu

Neu! Ersatzteile-Liste: http://ape.schrauber1.de/sale/sale.html
ape.schrauber1.de

HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 6444
Registriert: Samstag 19. Mai 2012, 21:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: nein

Re: Korrosion am Differentialgetriebe

Beitrag von HammerBlau » Sonntag 28. Juni 2020, 17:01

...und erreicht nie eine gefährliche Korosiontiefe...

Meinhard
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 36
Registriert: Sonntag 14. Juni 2020, 18:41
Vorname: Meinhard
Ort: Schwäbisch Gmünd
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2007
Farbe: blau
Km-Stand: 12000
Extras: Ape mit Kofferaufbau, Heizung über Abgaskrümmer

Re: Korrosion am Differentialgetriebe

Beitrag von Meinhard » Sonntag 28. Juni 2020, 17:09

Okay, ich dachte nur, bevor sich das ganze Gehäuse auflöst, muss ich etwas machen..........
Danke

Benutzeravatar
Scharnhorst
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 815
Registriert: Mittwoch 27. April 2011, 21:53
Vorname: Patrick
Ort: BW
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 94
Farbe: preussisch blau
Km-Stand: 13999
Extras: Wärmetauscherheizung leicht modifiziert: Sito komplett eingehaust, Schalldämpfer in der Heizleitung und Regler aus Edelstahl, Kunststoff wurde weich...:-). Scheibendüse Windschutzscheibe Eigenmodellierung in 3D.
Web/Cross Limaubau auf 120 Watt Gleichstrom.
Frontscheinwerfer Eigenbau. Streuscheibe und Reflektor aus dem Ape-Zubehör, Leuchten sind zugelassener LED-Abblendscheinwerfer Highsider und LED Standlicht.
Stetes Streben nach technischer Perfektion bei unbelassener Optik...
Setup: Einzylinder, geht rauf und runter und macht etwas Krach...

Re: Korrosion am Differentialgetriebe

Beitrag von Scharnhorst » Sonntag 28. Juni 2020, 18:46

Entweder ist es ölig, oder es ist trocken und blüht etwas aus bei Witterung.

Die stand ja zwei Jahre draußen, wenn ich nicht irre. Normal.

Gruß Paddy.
Viertakter sind Falschtakter. Ein richtiges Fahrzeug brauch nur soviel Ventile, wie es Reifen hat, harhar...

Meinhard
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 36
Registriert: Sonntag 14. Juni 2020, 18:41
Vorname: Meinhard
Ort: Schwäbisch Gmünd
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2007
Farbe: blau
Km-Stand: 12000
Extras: Ape mit Kofferaufbau, Heizung über Abgaskrümmer

Re: Korrosion am Differentialgetriebe

Beitrag von Meinhard » Sonntag 28. Juni 2020, 21:36

Hallo Paddy,
Ja, die kleine stand zwei Jahre im Freien.......ich werde morgen mal mit einem öligen Lappen drüber wischen.......

Meinhard

Antworten